Bei einem Verkehrsstreit wurde auf Denise Richards Auto geschossen

| |

Als Schauspielerin und ehemaliger „Real Housewives of Beverly Hills“-Star Denise Richards (51) am Montag auf dem Weg zu den Dreharbeiten war, gerieten sie und ihr Ehemann Aaron Phypers (50) in einen Verkehrsstreit.

Laut TMZ hatte Phypers angeblich Probleme, die Adresse zu finden, als der hintere Fahrer irritiert wurde und anfing, das Paar anzuschreien, während er versuchte, sich vorbeizuschieben.

Der Fahrer des anderen Wagens soll auf das Auto von Phyper und Richard geschossen und dabei die Rückseite des Fahrers getroffen haben.

Richards war von dem Vorfall sichtlich betroffen, blieb aber dennoch 12 Stunden am Set. Der Mann war während der Aufzeichnung anwesend. Als sie fertig war, wurde das Paar von einem Polizisten nach Hause eskortiert.

Niemand wurde verletzt und es ist nicht bekannt, ob die Polizei den Vorfall gemeldet hat.

Previous

Einsteins Relativitätstheorie ist wahrscheinlich ungenau, fanden Wissenschaftler in einer neuen Studie • TechFocus.cz

Sehen Sie sich die Berichte von SVT Sports vor der Fußballweltmeisterschaft in Katar an

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.