Bei Unfällen auf lettischen Straßen sind am Mittwoch sechs Radfahrer verletzt worden

Am vergangenen Tag wurden im Land 105 Verkehrsunfälle registriert, bei denen 13 Personen verletzt wurden, teilte die Landespolizei (VP) dem Portal „Delfi“ mit.

Der Inhalt wird nach der Anzeige fortgesetzt

Werbung

Sechs der Opfer waren Radfahrer und einer war ein Elektrorollerfahrer.

Insgesamt wurden im Bereich des Straßenverkehrs 356 Ordnungswidrigkeiten ergangen, davon 161 wegen Geschwindigkeitsüberschreitung, sechs wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss, einer wegen Fahrens unter Drogeneinfluss und 12 wegen aggressiver Fahrweise.

siehe auch  Zwei Footballspieler aus Michigan machen ESPN zu den 50 besten Neulingen aller Zeiten

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.