Beliebter YouTuber Technoblade (23) an Krebs gestorben, verabschiedet sich in letztem posthumem Video

Sein Vater erzählt dann, wie das Video entstanden ist. “Er hat ein paar Absätze geschrieben und dann war es weg. Er hat noch acht Stunden gelebt”, sagt sein Vater gerührt. “Wir müssen uns alle verabschieden.” Er erwähnt auch, wie wichtig ihm seine YouTube-Follower waren.

Das Video endet mit einer schriftlichen Nachricht seiner Mutter. „Er liebte seinen Job und seine Fans“, berichtet sie unter anderem. „Er hat persönlichen Ruhm vermieden und hart daran gearbeitet, seine Identität geheim zu halten. Wir bitten Sie, seine Wünsche zu respektieren und jetzt seine Privatsphäre und die seiner Familie zu schützen.“

Sehen Sie sich das neueste Video unten an:

siehe auch  Karel Richter, einer der ältesten tschechischen Schauspieler und Synchronsprecher, ist gestorben

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.