Bengaluru: Palike schließt 60% der Impfumfrage ab Bengaluru Nachrichten

| |

BENGALURU: Mit dem Zentrum, das sich auf die Phase 2 der Impfung für ältere Menschen und über 45 Jahre mit Komorbiditäten ab dem 1. März vorbereitet, bereitet BBMP den Boden für die massive Aktion.
“Wir haben über 60% der Tür-zu-Tür-Umfrage abgeschlossen und werden in dieser Woche detaillierte Listen aller Begünstigten erstellen”, sagte ein Gesundheitsbeamter. “Fast 30% der 1,3 Millionen Einwohner in Bengaluru haben Komorbiditäten.”
Die Abteilung für Gesundheit und Familienwohlfahrt hat Treffen mit BBMP durchgeführt, um die Initiative zu strategisieren. “Es wird mehrere Kanäle geben, über die sich die Begünstigten registrieren können, z. B. Co-Win 2.0, Aarogya Setu und Helpdesks”, sagte BBMP-Kommissar Manjunatha Prasad.
“Für diejenigen, die an Komorbiditäten leiden, werden wir eine spezielle Plattform schaffen, auf der sie die Möglichkeit erhalten, ein ärztliches Attest vorzulegen”, sagte ein Gesundheitsbeauftragter. „Sie dürfen ihr Zentrum und den Zeitpunkt auswählen, zu dem sie geimpft werden möchten. Viele sind auf Diät oder könnten gegen bestimmte Medikamente allergisch sein, deshalb müssen wir all dies berücksichtigen. “
In der Zwischenzeit aktualisiert das Zentrum das aktuelle Portal, um eine reibungslose Registrierung zu ermöglichen. Das aktualisierte Portal bietet allen Zugriff auf die Selbstregistrierung.

.

READ  Impfstoffregistrierung auf WhatsApp? Nicht wahr
Previous

1. Impfstoffe erreichen Waffen in Südkorea, Hongkong

Bremen Hohe Einakteure erobern Staat von ‘9 bis 5’ | Mal georgisch

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.