Benötigen Sie die Grippe- und COVID-Impfung? Kann gleichzeitig injiziert werden

Impfzentrum UCR. (Foto: Anel Kenjekeeva)

(CRHoy.com) Wenn Sie den Impfplan gegen COVID-19 noch nicht begonnen oder abgeschlossen haben und Ihnen die jährliche saisonale Influenza-Injektion fehlt, in Impfzentren kann es gleichzeitig gegen beide Viren injiziert werden.

Dies wurde vom Sozialversicherungsfonds von Costa Rica (CCSS) gemeldet, der parallel Impfkampagnen entwickelt.

Wir können Impfungen gleichzeitig, Influenza und COVID anwenden. Tatsächlich ist eine große Anzahl von Menschen gekommen, um ihr Programm mit der dritten ausstehenden Dosis abzuschließen, und wendet sofort den Grippeimpfstoff an “, erklärte Leandra Abarca vom erweiterten Immunisierungsprogramm des CCSS.

Obwohl dies während der letztjährigen Kampagne nicht möglich war, erklärte Dr. Abarca, dass es bereits Studien gibt die garantieren, dass es nicht notwendig ist, diese Impfstoffe rechtzeitig zu entfernen.

„Wenn uns die dritte Dosis fehlt und wir zu den Risikogruppen für Influenza gehören, gehen wir zu einem Impfzentrum und nutzen es. Wenden wir Influenza auf einen Arm und COVID auf den anderen Arm an und verringern so unser Risiko, ernsthaft krank zu werden“, sagte er.

Die Impfung der Bevölkerung gegen beide Viren, die derzeit im Staatsgebiet und damit im Umlauf sind, sei unabdingbar, erklärte der Spezialist Es gibt individuellen und kollektiven Schutz.

siehe auch  Wahlumfeld in Brasilien | Nationale Nachrichten

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.