Home Technik Benutzt Ihr Kind das Handy? Finden Sie heraus, wie Sie die Zeit...

Benutzt Ihr Kind das Handy? Finden Sie heraus, wie Sie die Zeit steuern können

J.M. Sanchez

MADRID

Aktualisiert:04/11/2020 01: 41h

Speichern

In diesen heiklen Momenten der Haft wegen Covid-19-Coronavirushat sich der Internetverkehr verdreifacht. Obwohl sie nach Heimplänen suchen, um den Tag zu füllen, verbringen die Kleinsten des Hauses neben ihren Hausaufgaben und ihren “analogen” Spielen auch mehr Zeit als üblich vor Bildschirmen. Tablets, Computer, Handys, Konsolen. Alle elektronischen Geräte, die sich einige Familien mit dem zusätzlichen Problem erlauben: Sind meine Kinder zu exponiert?

Nun, es gibt Tools, mit denen Sie mehr oder weniger wissen können, wie viel Zeit Kinder verbringen, und vor allem, welche Anwendungen und Dienste sie am meisten nutzen. Weil Sie wissen, dass Sie wissen können, ob sie dort ankommen, wo sie nicht hin müssen. Um die Verwendung elektronischer Geräte noch besser zu verstehen, haben Unternehmen wie Apple oder Google Dienste entwickelt, um die Aktivitäten in den neuesten Versionen ihrer Betriebssysteme zu überwachen.. Lösungen, mit denen Benutzer die Zeit, die sie im Internet verbringen, aus erster Hand kennen.

Beide Unternehmen haben auch Kindersicherungen entwickelt, mit denen unter anderem verhindert werden kann, dass Minderjährige eine Anwendung kaufen, die Suche einschränken oder unangemessene Inhalte vermeiden. Unabhängig davon, ob Ihre Kinder Teenager oder Kleinkinder sind, hat der Internetgigant Google die Anwendung «Family Link». Ein unabhängiger Dienst, mit dem Sie “grundlegende digitale Regeln festlegen” können, um Kinder im Internet “beim Lernen, Spielen und Erkunden” anzuleiten. Es ist für beide verfügbar Android wie für iOS.

Mit der Anwendung können Sie ein Konto erstellen Google für Ihr Kind, wenn es unter 14 ist, und verwenden Sie es zum Hinzufügen Überwachungsfunktionen für das aktuelle Google-Konto Ihres Kindes. Die Idee ist – wie das Unternehmen anerkennt – “gesunde digitale Gewohnheiten annehmen”. Zum Beispiel können Eltern die Aktivitäten der Kleinen überprüfen und sehen. Sobald die Anwendung auf das Gerät heruntergeladen wurde, Es wird ein Abschnitt angezeigt, in dem Benutzer nützliche Informationen zu diesem Thema erhalten können, z. B. zum Zeitpunkt der Anzeige von Videos oder wie lange sie Fotos überprüft haben. Das gibt eine Vorstellung davon, was der Minderjährige tut. Auf diese Weise können Sie Ratschläge geben, um ein gesünderes digitales Leben zu führen.

Eine weitere Option, um einige Daten auf iOS-Geräten zu kennen, ist der Abschnitt “Nutzungsdauer” unter “Einstellungen”. So können Benutzer aus dem Tagesdurchschnitt wissen Gerätenutzung, die Abweichung von der Vorwoche, Ausfallzeiten und vor allem die am häufigsten verwendeten «Apps», die nach Kategorien geordnet und durch Grafiken dargestellt sind, die für jedermann leicht verständlich sind.

Apps blockieren

Bei beiden Diensten, sowohl “Time of Use” als auch “Family Link”, finden Sie auch eine noch interessantere Option. Zulassen oder Blockieren von Anträgen, die nach Ansicht des Erwachsenen nicht an sein Alter angepasst sind. Die Bedienung ist einfach, da aus einer Reihe von Benachrichtigungen die Erwachsenen Sie können die heruntergeladenen Anwendungen akzeptieren oder nicht. Es ist eine Maßnahme, um sie zu schützen, damit sie nicht in etwas eindringen, das ihre Sicherheit gefährden könnte oder einfach nicht für ihr Alter empfohlen wird. Sie können auch direkte Einkäufe über “Apps” verwalten sowie bestimmte Anwendungen ausblenden.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

WHO stellt neuen Weltrekord für Infektionsfälle auf – Executive Digest

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) meldete diesen Freitag einen Rekordanstieg bei Coronavirus-Fällen weltweit. In nur 24 Stunden gab es 292.527 neue Fälle. Die größten Zuwächse wurden...

Invima-Alarm für das Risiko von KN95-Masken mit Werksdefekt

Invima warnte letzten Donnerstag vor der importierten Maske...

Fußball – Die Berner Polizei mildert die Freude der Anhänger der Jungen

Die Feierlichkeiten nach dem Schweizer Fußballtitel der Jungen werden aufgrund des Coronavirus von der Polizei genau beobachtet.Gepostet: 31.07.2020 23:13 UhrViele Young Boys-Fans feierten am...

Recent Comments

Rainer Kirmse , Altenburg on Die größte 3D-Karte im Universum