Berbatov glaubt, dass die Zukunft von Manchester United von Martial und Rashford abhängt

| |

Wenn Dimitar Berbatov spricht, hören wir ihm von Manchester United zu. Der frühere Torschützenkönig des Vereins ist in der Presse als er auf dem Spielfeld war: Er wird vergessen, das Ziel zu treffen. Und für den Bulgaren hat die Sensation von Erling Haaland für die Roten Teufel, die bereits zwei junge, hochkarätige Stürmer haben, keine Priorität: "Ich habe bereits mehrfach gesagt, dass Martial und Rashford für mich beide sind Hauptangreifer, die United behalten muss ", sagte er Sky Sports. "Haaland ist gut und er ist noch jung. Es wächst und vielleicht kann es sogar noch besser werden, aber Martial und Rashford sind so talentiert. Ich habe mit Martial in Monaco gespielt, ich weiß, wie gut er sein kann. Sie müssen sie ermutigen, ihnen zeigen, wie es geht, und dann werden sie fantastisch. “

.

Previous

Axel Voss fordert ein radikales Umdenken

Der EuGH schließt eine Inhaftierung nicht aus

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.