Bereit für den Winterurlaub? | Weihnachten

| |

Der Winter ist die kalte Jahreszeit mit wenigen Stunden Licht, in der viele, wie Sie, von überall aus Stunden brauchen, um den Schnee zu besteigen. Ja, eine Puppe mit Schal und Möhrennase herzustellen ist sehr gut. Aber was Sie tun, ist, die schneebedeckten Hänge, die einem Skisuperstar ähneln, zu beschleunigen und herunterzufahren. Wenn Sie einer von diesen sind, dann gratulieren Sie, denn vor Ihnen erwarten Sie die coolsten (und skifähigsten) Monate des Jahres. Und wenn Sie noch Anfänger sind oder so schnell wie möglich mit diesem Sport beginnen möchten, nutzen Sie die Gelegenheit, um die Könige nach dem benötigten Material zu fragen und vergessen Sie für immer die Skier des Maricastaña-Jahres, die Sie von Ihrem Schwager geerbt haben, und wiegen Sie mehr Als einer tot in den Armen.

Es ist wichtig, dass Sie alles in Ordnung haben, bevor Sie die Gleise erreichen. Ihre ist, dass, wenn Sie anfangen zu rutschen, tun Sie es in Bedingungen. Es geht nicht darum, die Hose beim ersten Sturz zu zerlegen oder einen Stock zu zerbrechen, sobald Sie ihn auf den Boden legen. Beachten Sie also alles, was Sie mitbringen müssen, damit Sie beim Schnee- oder Skifahren nichts verpassen.

Schutzhelm

Sicherheit beginnt mit dem Kopf. Das Tragen eines Helms ist zwar nicht obligatorisch (dies gilt für Kinder), wird jedoch mehr als empfohlen. Sie können nicht nur eine Beule vermeiden. Das Tragen kostet nichts und kann bei Bedarf sogar Ihr Leben retten.

foto">

Es gibt alle Arten und für jeden Geschmack. Einige sind geschnitten klassischandere fett. Aber jeder zeichnet sich durch ihre hoher schutz und widerstand. Stellen Sie sicher, dass es genehmigt ist.

Gläser

Skifahren oder Surfen ohne Brille hat, auch wenn Sie es nicht glauben, einen Selbstmordanschlag. Schützen Sie Ihre Augen unbedingt vor den Reflexionen der Sonne im Schnee, denn wenn die Sonne sehr stark ist, kann dies zu Augenschäden führen.

Auch in Tagen mit Schneesturm und schlechten Sichtverhältnissen, die Brille Sie helfen Ihnen, über Ihre Nase zu sehen. Und auch Sie beschützen dich von möglichen Schlägen ins Gesicht.

Jacke

Können Sie Skifahren, ohne den Punkt zu verpassen trendy? Natürlich Es ist immer gut, mit den meisten Jacken zum letzten zu gehen coolnoch mehr im Schnee.

Es ist jedoch wichtig, dass diese Kleidungsstücke wasserdicht sind und aus atmungsaktivem Material bestehen, damit Sie nicht übermäßig schwitzen. Jacken gibt es viele, beide für Kind, mann oder frau. Wählen Sie das Modell, das Ihnen am besten gefällt, und bringen Sie es auf die Strecke, als wären Sie ein Model.

Thermokleidung

Um die Kälte in den Bergen zu verhindern, werden Sie abgedeckt Thermokleidung Es ist eine goldene Regel. Hierbei spielen Thermoshirts eine besonders wichtige Rolle, da sie es Ihnen ermöglichen, trocken und bequem zu bleiben, indem sie die durch Schweiß erzeugte Feuchtigkeit absorbieren.

Also vergessen Sie das Tragen eines Baumwoll-T-Shirts, denn es nützt nichts. Das Geheimnis, nicht gefroren zu sein, ist, diese Art von Kleidung mitzunehmen.

Hosen

Die Knie gut zu beugen ist eine der Schlüsselbewegungen beim Skifahren. Eine Geste, die neben körperlicher Fitness das Tragen einer angemessenen Hose erfordert, die Bewegungsfreiheit erleichtert und sehr bequem ist.

Bereit für den Winterurlaub?

Wie alle Bergbekleidung muss dieses Kleidungsstück atmungsaktiv und wasserdicht sein. Diese drei Modelle von Hosen für Frauen, Mädchen und Männer erfüllen all diese Eigenschaften.

Ergänzungen

Es gibt noch andere wichtige Kleidungsstücke, die Sie im Schnee schützen sollen: Hüte, Thermosocken, Handschuhe, Fäustlinge, Hälse …

Die Liste der Ski- und Schneezubehörteile ist breit. Wichtig ist wie immer, dass sie ihre Funktion gut erfüllen und auf Qualität geachtet wird.

Snowboards

Initiation, fortgeschritten oder mittel? Abhängig von Ihrem Level müssen Sie den einen oder anderen Tisch auswählen. Seien Sie nicht schlau und beachten Sie Ihre Einschränkungen, bevor Sie etwas kaufen. Es ist auch wichtig, dass der Tisch an Ihre Größe und Ihr Gewicht angepasst ist.

Ein weiterer Aspekt, den Sie berücksichtigen sollten, ist die Krümmung, die von der Art des Schnees und auch von Ihrem Niveau abhängt. Wie Sie sehen können, ist es eine ganze Welt. Eine Empfehlung: nicht eilen.

Ski

Eines der größten Probleme eines jeden Skifahrers ist die Auswahl der richtigen Ski. Einige Ideen, damit Sie sich bei Ihrer Wahl nicht irren: Berücksichtigen Sie Ihr Niveau und Ihren Stil, die Art der Kurven, die Sie machen, wie oft Sie sie am Ende des Jahres verwenden werden, und Ihre Körpergröße.

Die Ästhetik spielt hier eine weniger wichtige Rolle: Wichtig ist, dass Sie sich mit ihnen wohl fühlen und dass sie sich an das anpassen, was Sie suchen.

Stiefel

Egal, ob Sie Schnee oder Ski üben, gute Schuhe sind unerlässlich, damit der Tag im Schnee nicht zur Qual wird. Die Stiefel müssen bequem sein und perfekt zum Fuß passen.

Probieren Sie vor dem Kauf verschiedene Marken aus, da dieselbe Größe beim Anziehen mehr oder weniger fair sein kann. Im Zweifelsfall sollten Sie sich immer an einen Spezialisten wenden.

Denken Sie zum Schluss daran, dass es wichtig ist, Ihre Ausrüstung immer bereit zu haben, damit Sie den Schnee genießen können. Nur wenn Sie vorsichtig damit umgehen, können Sie diesen Sport bestmöglich ausüben.

Wenn Sie bereits alles Material haben, vergessen Sie nicht, es zu wachsen, zu reparieren und vorzubereiten die Schnee- und Skiwerkstatt von El Corte Inglés. Sie werden dich so gut verlassen, dass du das Gefühl hast, dass du es wieder freigibst.

(tagsToTranslate) Urlaub vorbereiten (t) (t) Winter (t) Weihnachten (t) ankommen (t) Geschenk (t) kalt (t) Schnee (t) Ski (t) sein (t) Stock (t) gehen ( t) Schnee (t) sei (t) verrückt (t) klettere (t) Strecke (t) übe (t) starte (t) Lieblingssport (t) (t) bewerte (t) habe (t) Material (t) Punkt (t) Berg (t) warten

Previous

Telekom und Betriebsrat ebnen den Weg für die Umstellung von T-Systems

Aus der Dunkelheit hervorgehen: die unvorhergesehenen Geschichtsschreiber von 2019

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.