Bergomi zerstört de Ligt! Dann der Kommentar zu Zaniolo bei Juventus

Anlässlich des 40-jährigen Jubiläums Italien – Brasilien 3:2, der ehemalige Inter-Verteidiger Beppe Bergomi a “Das Diabolische und das Göttliche”sprach über den Transfermarkt und die damit verbundene Situation De Licht und Zaniolo.

Der Kommentator zeigte sich enttäuscht von der sportlichen Leistung des Niederländers, von dem er deutlich mehr erwartet habe. Nachfolgend ein Auszug seiner Worte.

SU DIE LÜGEN

“Der Junge hatte nicht das Wachstum, das ich erwartet hatte, ich habe das Europa-League-Halbfinale von Ajax Lyon kommentiert, als er 17 Jahre alt war Ich dachte, er würde ein Champion werden.

Ich habe erwartet, dass Sarris Spiel ihn verbessern wird, denn Sarri ist ein Meister, wie wir auch beim Wachstum von Koulibaly gesehen haben. In diesem Jahr hat er auch einige Fehler gemacht und die Klubs verkaufen die Verteidiger lieber, um vorne zu kaufen.

De Ligt Juventus Calciomercato

AUF ZANIOLO BEI JUVENTUS

„Mittlerweile hat sich der Fußball so sehr verändert, dass man selbst mit einem Zweijahresvertrag in einem Moment ist, in dem man entweder verlängert oder sich entscheidet zu gehen, sonst läuft er fast immer aus.“

Dann geht es weiter: „Ich glaube, es gibt Jungs, die innerhalb des Teams eine Identität schaffen und Zaniolo identifiziert sich gut mit RomaEr war der Protagonist im Finale nach einer Tortur, immer im Roma-Trikot. Du musst nur entscheiden, was zu tun ist.”

siehe auch  Badminton: Yeo Jia Min holt bei den Commonwealth Games Bronze im Einzel für Singapur

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.