BERICHT: Clippers sind am Handel mit Myles Turner interessiert

| |

Die Los Angeles Lakers und die Indiana Pacers haben über einen möglichen Handel gesprochen, der einen der besten Felgenschützer der Liga, Myles Turner, zu den Lila und Gold schicken würde.

Die beiden Seiten müssen sich noch einigen, aber die Verhandlungen müssen möglicherweise bald wieder aufgenommen werden, nachdem ein weiteres Team den Rahmen betreten hat. Auch die Nachbarn der Lakers, die Los Angeles Clippers, sollen an einer Übernahme von Turner interessiert sein. laut Eric Pincus von Bleacher Report.

Der große Mann der Clippers Moses Brown ist nach Ivica Zubac der einzige reine große Mann im Kader der Clippers, aber Cheftrainer Ty Lue ist in dieser Saison nur für acht Spiele zu ihm gegangen. Stattdessen war Marcus Morris bisher das zentrale Backup-Center für Zubac.

Ohne Tiefe in der Mittelposition und ohne die Dienste von Kawhi Leonard für den größten Teil der frühen Kampagne hat Los Angeles es dennoch geschafft, einen Rekord von 8-6 zu halten, was gut genug für den siebten Platz in der Western Conference ist . Die frühen Probleme des Teams zeigen allmählich, dass der Verlust von Isaiah Hartenstein in der Nebensaison enorm war.

Das Hinzufügen von Turner zur Mischung wirkt Wunder für die Clippers. Der große Mann der Pacers erzielt durchschnittlich 17,9 Punkte, 8,7 Rebounds und 3,1 Blocks pro Spiel. Der Wechsel würde dieses Team aus Los Angeles sofort zu einer der besten Abwehrkräfte der Liga machen, wenn es gesund ist, da Turner neben Leuten wie Leonard und Paul George spielt. Nur die Zeit wird zeigen, ob sie bereit sind, die Verfolgung abzudrücken.

Los Angeles wird heute Abend in Aktion sein, wenn sie um 20:30 Uhr gegen die Dallas Mavericks antreten

Previous

Die gemeinsamen Bemühungen hinter der Jakarta-Bandung-Eisenbahn

Jotform führt Teams ein, aber hat es die richtigen Preise? –

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.