Bernar Venet, Künstler des Exzesses

| |

Er macht keine Kunst, um Wohnzimmer oder Wohnungen einzurichten. Bernar Venet schafft Skulpturen im Freien. In Neuseeland, den USA oder im Palast von Versailles (Yvelines) sind seine Stahlwerke immer eine Herausforderung für den Weltraum. Der französische Künstler hat sich zu einem Star der Monumentalkunst entwickelt. Der Künstler verstand sehr schnell, dass man etwas anderes tun musste, um sich mit anderen zu messen.

Mit einfachen und immer eindrucksvolleren Formen wird er die Skulptur revolutionieren. Die Herstellung seiner größten Arbeit war eine unglaubliche technische Herausforderung. Mit dem größten Kran Europas mussten 250 Tonnen Stahl durch die Luft transportiert werden. "Wir stellen die Kunstwerke allen zur Verfügung"sagt Bernar Venet. Zwischen Belgien und Luxemburg passieren täglich 150.000 Autofahrer diesen außergewöhnlichen Bogen.

Die Nachrichten

Weitere Themen in den Nachrichten

Previous

Monsey vermutet, dass Grafton Thomas keine Medikamente mehr hat: Anwalt

Ligue 1: Die ersten Schritte und die ersten Worte von Robert Moreno in Monaco

Next

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.