Home Sport Best of Bundesliga: Wie Alphonso Davies den FC Bayern München verwandelte

Best of Bundesliga: Wie Alphonso Davies den FC Bayern München verwandelte

Eine weitere Saison, ein weiterer Titel für Bayern München, der seine achte Meisterschale in Folge als Bundesligameister gewann.

Dieses Jahr war für die Bayern jedoch anders: Der 19-jährige Kanadier Alphonso Davies startete 29 Spiele in allen Wettbewerben, nachdem Hansi Flick im November das Amt des Trainers übernommen hatte und das Wiederaufleben der Mannschaft symbolisierte.

Trotz der Dominanz wurde der FC Bayern die meiste Zeit der Saison von Borussia Dortmund gedrängt. Dortmund glaubte eindeutig, dass es endlich eine Braut werden würde, um dann wieder neben den Bayern auf dem Altar zu landen.

Aber nicht nur die beiden besten Teams verdienen Lob. Von oben bis unten gibt es viele wichtige Imbissbuden, bei denen einige Fragen zu Beginn der Nebensaison unbeantwortet bleiben.

Alphonso Davies verwandelte Bayern München

Bayern München ist der Champion. Das überrascht niemanden, besonders wenn sie die Bayern nach dem Neustart gesehen haben.

Was niemand hätte vorhersehen können, war, dass Davies ein Schlüsselspieler für einen der größten Vereine Europas wurde und einen großen Beitrag zur Transformation leistete.

Es gab offensichtlich andere Faktoren für die Renaissance der Bayern, obwohl der gemeinsame Nenner Trainer Hansi Flick ist, der eine dringend benötigte taktische Philosophie etabliert hat. Spieler, die einst als Has-Beens galten – zum Beispiel Thomas Müller – brachen Rekorde in einer Saison.

Aber Davies war ein zentraler Teil des Puzzles. Als Linksverteidiger mit verheerendem Tempo, Dribbeln, Weitblick und Hartnäckigkeit war der Kanadier ständig in den Angriff verwickelt. Mit dem konservativeren Benjamin Pavard als Rechtsverteidiger stellte dies sicher, dass immer drei Spieler hinten waren, um Gegenangriffe zu verhindern. Dies war entscheidend, da die Bayern eine hohe Verteidigungslinie aufstellten.

Dank des im 4-2-3-1-System von Flick eingesetzten Personals konnten die Bayern die Teams durch Davies auf der linken Seite ausnutzen.

Im folgenden Clip ist David Alaba am Ball gegen Union Berlin, der glaubt, dass Thiago – der Dirigent des Teams – empfangen wird. Die Union-Spieler drängen auf den Spanier zu, aber es ermöglicht Alaba, an Robert Lewandowski weiterzugeben. Als das erledigt ist, geht Lewandowski zu Müller, als Davies hineinläuft, bevor er sich an einen Steilpass klammert.

Das ist eines von vielen Beispielen während der gesamten Saison, aber es kam regelmäßig vor. Kein Wunder also, warum Davies in xGBuildup pro 90 Minuten unter den Spielern, die in dieser Saison mindestens 1.500 Minuten geloggt haben, Dritter in der Bundesliga war.

Bundesliga-Spitzenreiter im xGBuildup pro 90 Minuten in der Saison 2019-20. (über Understat)

Wenn man sich Davies ‘statistisches Radar in dieser Saison ansieht, ist es offensichtlich, dass er auf Elite-Niveau gespielt hat.

So gefährlich Davies im letzten Drittel war, auch er gibt zu, dass er an seiner defensiven Positionierung arbeiten muss, um eine noch größere Bedrohung zu werden. Diese Verbesserungsbereiche wurden nach dem 0: 0-Unentschieden der Bayern gegen RB Leipzig im Februar analysiert und stehen noch immer.

Der legendäre Verteidiger Paolo Maldini hat einmal gesagt: “Wenn ich einen Zweikampf machen muss, habe ich bereits einen Fehler gemacht”, und das ist ein Zitat, das Davies beachtet hat. So atemberaubend es auch ist, seine Erholungsgeschwindigkeit zu beobachten, es wäre vorteilhaft, Energie für diese Angriffsläufe zu sparen. Die Tatsache, dass sein Tackling-versus-Dribbled-Past-Prozentsatz (Tack / DP%) am unteren Ende der Skala liegt, zeigt, dass er sich vom Ball verbessern muss.

Zugegeben, es ist schwierig, ständig in der richtigen Verteidigungsposition zu sein, wenn Davies genauso offensiv involviert ist wie er. Aber er hat eindeutig die Ausdauer und das Tempo, um damit fertig zu werden.

Wenn Davies in der Lage ist, diese Schritte zu machen, wird er endgültig in das Gespräch „Bester Linksverteidiger der Welt“ eintreten.

Was kommt als nächstes für Borussia Dortmund?

Borussia Dortmund wird in diesem Sommer eines der interessantesten Teams in Europa sein.

Der derzeitige Chef, Lucien Favre, soll trotz des Ausrutschers der Mannschaft in der späten Saison dabei bleiben, und auch Dortmund hat begonnen, den Kader umzurüsten. Der Rechtsverteidiger von Paris Saint-Germain, Thomas Meunier, trat dem Team ablösefrei bei, und Dortmund steht Berichten zufolge kurz davor, den 17-jährigen Wunderkind Jude Bellingham aus Birmingham City zu verpflichten.

Meunier wird Achraf Hakimi ersetzen, der kurz vor dem Wechsel zu Inter steht. Das wird ein Schlag für Dortmund, denn Hakimi war in dieser Saison immer präsent.

Zum Glück für Dortmund neigte Meunier offensiv dazu, sich als rechter Außenverteidiger nahtlos in das 3-4-3 des BVB einzufügen.

Statistischer Vergleich von Achraf Hakimi und Thomas Meunier aus der Saison 2019-20. (über Understat)

Die große Frage ist, ob Jadon Sancho diesen Sommer in Dortmund bleiben wird. Club-CEO Hans-Joachim Watzke ist zuversichtlich, dass Sancho nicht abreisen wird, da kein Team in der Lage sein wird, die Bewertung von 100 Millionen Pfund (168 Millionen CAD) zu erfüllen.

Die COVID-19-Pandemie wird einige Vereine finanziell behindern, kann aber auch eine Verhandlungstaktik von Watzke sein. Wenn Sancho zum Verlassen auffordert und ein Gebot abgegeben wird, könnte ein Verkaufsdruck bestehen, insbesondere angesichts der aktuellen Finanzlage in Dortmund.

Wenn Sancho nicht verkauft wird, kann Dortmund gegen die Bayern antreten, insbesondere gegen Erling Haaland, der nach seiner Verpflichtung im Januar 13 Tore erzielte.

Die nächsten Stars des Fußballs leuchten hell

Insgesamt 61 Spieler im Alter von 23 Jahren und jünger haben in dieser Saison mindestens 1.000 Minuten in der Bundesliga gespielt, was den Spitznamen der Bundesliga als Liga der talentierten Nachwuchskräfte bestätigt.

Davies war einer der wichtigsten U-23-Spieler, ebenso wie Borussia Dortmunds Trio aus Hakimi, Sancho und Haaland. Hakimi (10) und Sancho (16) erzielten zusammen 26 Vorlagen, während Haaland in 15 Spielen lächerliche 13 Tore erzielte. Stellen Sie sich vor, wie tödlich er in einer ganzen Saison sein wird.

Aber es gab auch andere großartige Shows in der gesamten Liga. Schalkes Suat Serdar war einer der besten Torschützen des Vereins, bevor er sich am Ende der Saison eine Verletzung zugezogen hatte, während Hertha Berlins Jordan Torunarigha dazu beitrug, Herthas Verteidigung wiederzubeleben.

Serdar könnte von Schalke verkauft werden, um dem Team zu helfen, seine Bücher auszugleichen, und einige andere könnten mit ihm Deutschland verlassen. RB Leipzigs Innenverteidiger Dayot Upamecano könnte nach einer weiteren soliden Kampagne zu diesen Abgängen gehören. Er war nach dem Neustart nicht so stark in der Defensive, aber er wird immer noch eine hohe Gebühr verlangen.

Kai Havertz kann ebenfalls zu dieser Zielliste hinzugefügt werden. Mit einem Wert von 80 Millionen Euro (123 Millionen CAD) ist der 21-Jährige wohl der umfassendste Spieler auf dem Transfermarkt.

Nach der Qualifikation für die Champions League ist es unwahrscheinlich, dass Borussia Mönchengladbach einen ihrer Top-Spieler verkaufen muss, darunter den 22-jährigen Flügelspieler Marcus Thuram, der 10 Tore und acht Vorlagen erzielte. Nicht schlecht für jemanden, der für 12 Millionen Euro von Guingamp unterschrieben wurde.

Aber Gladbachs beständigster Spieler war Florian Neuhaus. Der 23-Jährige zeigte mit seinen Verteilungs- und Verteidigungsbemühungen im Mittelfeld eine brillante Gelassenheit.

Einige dieser Spieler verlassen möglicherweise die Bundesliga, andere werden in der nächsten Saison und darüber hinaus weiterhin beeindrucken.

Spieler der Saison

Robert Lewandowski: Dies war eine einfache Wahl. Lewandowski erzielte 34 Tore, die dritthöchste Bilanz, die jemals in einer einzigen Bundesliga-Saison erzielt wurde, und war einfach dominant.

Ziel der Saison

Matheus Cunha vs. Hoffenheim (16. Mai): Vom unglaublichen Dribbeln bis zum großartigen Finish hatte dieses Ziel alles.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

Frau aus Südflorida überlebt Coronavirus nach wochenlangem Krankenhausaufenthalt – NBC 6 Südflorida

Eine Frau aus Südflorida arbeitet daran, ihre körperliche Stärke durch Therapie wiederzugewinnen, aber sie sagt, dass es ihre Stärke zum Überleben war, die sie...

Real Madrid gewann die La Liga nach dem Sieg gegen Granada

Madrid (AFP) - Real Madrid braucht einen Sieg, um die Liga zu sichern, nachdem sie am Montag ein Comeback in der zweiten Halbzeit von...

Roche, Blueprint zur gemeinsamen Entwicklung eines Lungenkrebsmedikaments

Die Roche Holding AG gab am Dienstag bekannt, dass sie zusammen mit dem US-amerikanischen Unternehmen Blueprint...

Radwege geht die Bundesregierung die Rampen hinauf in die Region Brüssel. “Es wird Chaos sein”

Der Bundesminister für Mobilität, François Bellot (MR), reagiert auf die vielen Radwege, die die Region Brüssel-Hauptstadt auf einigen ihrer wichtigsten...

Recent Comments