Beste Ergänzung für Arthritis: Boswellia kann helfen, Ihre Gelenkschmerzen zu lindern

| |

Niemand genießt unnötige Schmerzen – es ist nicht so, als würden Sie von schmerzenden Gelenken profitieren. Machen Sie dem heute ein Ende, indem Sie eine einfache Pille einnehmen.

Arthritis ist eine häufige Erkrankung, bestätigt der National Health Service (NHS), die Schmerzen und Entzündungen in einem Gelenk verursacht.

Anscheinend betrifft die Krankheit “mehr als 10 Millionen Menschen” in Großbritannien.

Der Verzehr eines Naturheilmittels – nur 28 Pence – könnte dazu beitragen, die Symptome von Arthritis zu lindern.

Diese sollen die Produktion von entzündlichen Chemikalien wie “TNF-alpha” blockieren, was sie nützlich macht, um Gelenkschmerzen zu lindern.

Die Abteilung für Zell- und Molekularbiologie in Indien führte eine placebokontrollierte Studie über die Auswirkungen von Boswellia auf Gelenkschmerzen durch.

An der Studie nahmen 75 Freiwillige teil, bei denen Arthrose diagnostiziert worden war – eine Art von Arthritis.

Jeder Teilnehmer erhielt entweder 100 mg oder 250 mg Boswellia-Extrakt oder ein tägliches Placebo.

VERPASSEN SIE NICHT

Der Trail dauerte drei Monate und die Teilnehmer wurden in verschiedenen Intervallen auf Schmerzen und körperliche Funktionen untersucht.

Am Tag 0, Tag sieben, Tag 30, Tag 60 und Tag 90 wurden die Schmerzniveaus der Teilnehmer dokumentiert.

Darüber hinaus wurde das knorpelabbauende Enzym Matrix-Metalloproteinase-3 in den Synovialflüssigkeiten der Patienten untersucht.

Am Ende der Studie stellten die Forscher fest, dass beide Dosen von Boswellia-Extrakt (100 mg oder 250 mg) “klinisch und statistisch signifikante Verbesserungen der Schmerzwerte und der körperlichen Funktionswerte” zeigten.

Die höhere Dosierung des Boswellia-Extrakts zeigte sieben Tage nach Beginn der Behandlung eine “signifikante Verbesserung der Schmerzbewertung und der Funktionsfähigkeit”.

In Übereinstimmung mit diesen Befunden zeigten die 250 mg Boswellia-Extrakt auch eine Verringerung der Metalloproteinase-3 der Synovialflüssigkeitsmatrix innerhalb von sieben Tagen.

Nature’s Way Boswellia Extract enthält 307 mg in jeder Ergänzungspille, was darauf hindeutet, dass es ein wirksames Schmerzmittel ist.

Der Wirkstoff ist Boswellia serrata Tree Resin, das in Indien, Nordafrika und im Nahen Osten beheimatet ist.

Das Harz wird erhalten, indem Rindenstreifen abgezogen und dann der Kaugummi geerntet wird, der herausquillt, um über der Wunde zu härten.

Dies ist keine Neuentwicklung, sondern wird seit Jahren in der chinesischen Medizin eingesetzt.

Herr Wakeman fügte hinzu: “[Boswellia] hat den zusätzlichen Vorteil geringer Nebenwirkungen.

“Für diejenigen Patienten, die eine Alternative zu Paracetamol und Ibuprofen zur Linderung von Gelenkschmerzen suchen, lohnt es sich, Boswellia in Betracht zu ziehen.”

Previous

Dublin SFC Spiel aus, als Raheny mit Covid-19 Fall traf

Neue Sanktionen beleuchten Nordkoreas erschütternde Gulags im sowjetischen Stil

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.