Beste Powerbank (externer Akku) zum Kaufen | TudoCellular-Leitfaden

| |

Highlight jeder Power Bank

TudoCelular hat sich vorbereitet mehrere Anleitungen um Ihnen bei der Auswahl Ihres nächsten Telefons sowie anderer interessanter Elektronik zum Kauf zu helfen. Natürlich dürfen wir auch die Powerbanks, auch externe Akkus oder tragbare Ladegeräte genannt, nicht vergessen.

Nicht alle Mobiltelefone bieten Autonomie für einen ganzen Tag und die Suche nach dieser Art von Produkt hat in den letzten Monaten zugenommen. Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, Ihnen bei der Auswahl der besten Powerbank zu helfen.



Android
22. November


Das beste Handy zum Kauf für Weihnachten 2020


Android
05. November

In unserer Liste finden Sie einfachere Modelle mit geringer Kapazität für diejenigen, die nur eine zusätzliche Gebühr erheben möchten oder für Notfälle, sowie dickere Modelle, mit denen Sie mehr als ein Gerät gleichzeitig aufladen können.

Die Produkte sind in der Reihenfolge des Preises aufgelistet, damit Sie innerhalb Ihres Budgets leichter auswählen können. Es ist gut zu wissen, dass die Werte häufig variieren und nicht immer in der aufsteigenden Reihenfolge sind, die wir ursprünglich organisiert haben.

Pineng PN-952 (5.000 mAh)



Wir begannen unsere Liste mit einem schwächeren und billigeren Modell, Pinengs PN-952. Es ist eine bekannte chinesische Marke in der Welt der Powerbanks, die Qualitätsprodukte zu einem günstigeren Preis anbietet. Dieses von uns aufgelistete Modell hat eine Kapazität von 5.000 mAh, ist aber auch in einer 10.000-mAh-Version zu finden.

Das Coole am PN-952 ist, dass er mit einem Kabel im Gehäuse selbst geliefert wird, aber auch ein gemeinsames Kabel im Lieferumfang enthalten ist. Es gibt auch einen MicroUSB-Adapter für Lightning, mit dem Sie Ihr iPhone oder iPad aufladen können. Seine Kapazität reicht gerade für eine volle Ladung und maximal eineinhalb, je nachdem, welches Handy Sie aufladen.

Pineng PN-886 (10.000 mAh)



Hier haben wir ein weiteres Modell von Pineng, diesmal den PN-886 mit einer Kapazität von 10.000 mAh. Dabei handelt es sich nicht einmal um sein Differenzial, nämlich die Möglichkeit, den Handy-Akku kabellos per Wireless-Charging-Technologie aufzuladen. Voraussetzung dafür ist natürlich ein kompatibles Smartphone.

Ein schönes Differenzial befindet sich in der digitalen Anzeige, die die Akkukapazität der Powerbank anzeigt. Es unterstützt auch das Turbo-Laden über das mit dem Zubehör gelieferte Kabel. Wenn Sie Ihr Handy zum Aufladen bequem an die Powerbank halten möchten, ist das PN-886 das am besten geeignete auf unserer Liste.

Multilaser CB144 (20.000 mAh)



Multilaser verfügt über einen umfangreichen Produktkatalog, der von Mobiltelefonen bis hin zu verschiedenen Arten von Zubehör reicht. Natürlich darf die Marke im Segment der externen Akkus nicht fehlen und hier haben wir das Modell CB144, das sich nicht nur durch 20.000 mAh Energiekapazität auszeichnet, sondern auch zu einem niedrigeren Preis als die Konkurrenz auflädt.

Es ist nicht einmal ein robustes Modell oder mit anderen Technologien wie die anderen, die wir erwähnt haben. Wenn Sie nur einen Akku mit hoher Kapazität zum kleinen Preis suchen, wissen Sie bereits, für welches Modell Sie sich entscheiden müssen. Es verfügt über LED-Anzeigen, die Ihnen helfen, den Ladestatus zu erkennen.

Geonav PB20K (20.000mAh)



Wer viele Anschlüsse benötigt, um mehrere Geräte gleichzeitig aufzuladen, der könnte sich für die 20.000 mAh-Version von Geonav interessieren. Es verfügt über vier USB-Anschlüsse, zwei vom Typ A, einen vom Typ Micro und einen vom Typ C. Letzterer liefert bis zu 60 W, sodass Sie sogar Notebooks aufladen können.

Dieses Geonav-Modell verfügt auch über eine grafische Anzeige der tatsächlichen Akkuladung, damit Sie leicht den Überblick behalten können, wie viel Energie Sie zum Aufladen Ihrer Geräte haben. Quick Charge 3.0 wird ebenfalls unterstützt, um ein zeitnahes Aufladen zu gewährleisten, sofern das Telefon mit der Qualcomm-Technologie kompatibel ist.

Xiaomi Mi Powerbank 2S (10.000 mAh)



Xiaomi ist auch eine Referenz, wenn es um tragbare Akkus geht. Die Mi Power Bank 2S bietet 10.000 mAh. Hier haben Sie eine geringere Kapazität als das Geonav-Modell für einen etwas höheren Preis, dafür erhalten Sie jedoch eine Powerbank mit Aluminiumgehäuse und beschleunigter Ladeunterstützung.

Wenn Ihr Handy über eine Schnellladung verfügt, dauert es mit der Mi Power Bank 2S weniger Zeit, bis der Akku voll ist als bei den anderen oben genannten. Hier ist es auch möglich, zwei Geräte gleichzeitig zu laden. Der Akku dieses Zubehörs ist vom Li-Po-Typ und wird mit einem MicroUSB-Standardkabel zum Aufladen geliefert.

Xiaomi Powerbank 20000 mAh



Zum Abschluss unserer Liste haben wir noch eine Powerbank von Xiaomi, das Modell mit 20.000 mAh. Dies ist für diejenigen gedacht, die so viel Zeit wie möglich außerhalb der Steckdosen verbringen oder viele Geräte zum Aufladen haben möchten. Und genau wie bei dem schwächeren Modell, das wir aufgelistet haben, gibt es auch hier eine beschleunigte Ladeunterstützung.

Durch die doppelte Kapazität ist diese Powerbank natürlich größer, sperriger und schwerer. Wenn Sie wirklich Wert auf Praktikabilität legen, ist dies möglicherweise keine praktikable Option, aber bei Reisen, bei denen Sie keine verfügbaren Verkaufsstellen haben, ist es immer gut, eine in Ihrem Koffer zu haben.

TP-Link TL-PB10000 (10.000 mAh)



TP-Link ist ein weiterer, der auch auf externe Batterien setzt. Ein aktuelles Modell der Marke, das auf dem nationalen Markt zu finden ist, ist der TL-PB10000, der, wie der Name schon sagt, eine maximale Kapazität von 10.000 mAh hat. Das Unternehmen verwendet Li-Po-Zellen, um einen geringeren Verschleiß zu gewährleisten.

Der Ausgang liefert 2,1A, um eine schnelle Aufladung zu gewährleisten, es ist auch möglich, mehr als ein Gerät gleichzeitig aufzuladen. Um die Powerbank vollständig aufzuladen, müssen Sie etwas weniger als 5 Stunden warten nach vom Hersteller selbst durchgeführten Tests.

Geonav PB15000 (15.000 mAh)



Geonav ist ein brasilianisches Unternehmen, das sich auf Zubehör für Computer, Tablets und Smartphones spezialisiert hat. Es setzt auch auf tragbare Ladegeräte mit seiner PB15000 Power Bank, die in verschiedenen Farboptionen erhältlich ist. Sein Design ist dünner als bei vielen chinesischen Powerbanks mit gleicher Kapazität.

Hier stehen Ihnen 15.000 mAh zur Verfügung, was ausreicht, um bis zu 6 Ladungen an Ihrem Handy durchzuführen oder mehrere Geräte aufzuladen. Die verwendete Zelle ist vom Li-Po-Typ, was diese Kapazität mehr bietet, wenn es darum geht, Ihre Geräte mit Strom zu versorgen. Darüber hinaus bietet dieses Modell den Vorteil einer 1-Jahres-Garantie, die Sie bei importierten Modellen nicht haben.

Anker PowerCore (13.000 mAh)



Anker ist eine weitere große Marke, die auf tragbare Ladegeräte setzt und Optionen mit 5.000 mAh, 10.000 mAh und auch 20.100 mAh anbietet, wie bei den von uns ausgewählten. Es mag dem aufgelisteten Xiaomi unterlegen erscheinen, aber es ist in der Lage, 4 bis 5 Aufladungen in kürzerer Zeit anzubieten.

Es hat ein robustes Design, das die meisten Hummel anspricht. Und wen es um Qualitätsakkus kümmert, ist gut zu wissen, dass dieses Modell von Anker von Anatel freigegeben wurde. Ihre schlechten Seiten? Wenn Sie nur einen USB-Anschluss haben, wird das Laden auf jeweils ein Gerät beschränkt.

Previous

TV kommt für jede Familie ein neuer 100 Euro Bonus und ohne Isee

Alenas Horoskop: Unrentable Angebote für Löwen, Reisen für Jungfrauen erfolgreich

Next

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.