Bevor das Guthaben aufgebraucht ist, wissen BRI-, BNI-, Mandiri- und BCA-Kunden, wie sie den Einbruch Ihrer Bankomatkarte verhindern können

| |

Aong Ulinnuha/MOTOR Plus

Versuchen Sie, den Standort des Chips an den BRI- und BCA-Geldautomaten zu finden

MOTOR Plus-online.com – Sie möchten auf keinen Fall, dass Ihre Bankomatkarte gehackt oder eingebrochen wird, bis der Inhalt Ihrer Ersparnisse aufgebraucht ist.

Bevor das Guthaben aufgebraucht ist, wissen BRI-, BNI-, Mandiri- und BCA-Kunden, wie sie den Einbruch Ihrer Bankomatkarte verhindern können.

Denken Sie daran, dass der Inhalt einer Bankomatkarte gestohlen werden kann, wenn Sie nicht aufpassen und nicht wissen, wie Sie dies verhindern können.

Einbrecher mit Geldautomatenkarten sind inzwischen ausgeklügelt und können Kartendaten problemlos übertragen und PINs aufzeichnen.

Sie kopieren mit einer „Duplikatkarte“ den Inhalt der Kartendaten und notieren die PIN-Nummer.

In Fällen von Straftaten gegen die Benutzung von Geldautomaten wird alias Hack gespielt.

Es gab viele Opfer, die Sie bei der Benutzung von Geldautomaten vorsichtig machen sollten.

Wenn Sie von Bright Side über Tribunnews.com berichten, gibt es 4 Möglichkeiten, herauszufinden, ob ein Geldautomat gehackt oder manipuliert wurde, und wie Sie dieses Verbrechen vermeiden können.

Lesen Sie auch: BRI- und BNI-Kunden überwiesen 1,2 Millionen IDR-Unterstützung von der Regierung mit Merkmalen von KTP-Nummern wie dieser Check ATM

Lesen Sie auch: Machen Sie sich keine Sorgen, dass diese empfohlene ATM-Karte von BCA blockiert wird, tun Sie es einfach kostenlos

Previous

Philanthropie West Virginia ehrt Bob Boone, Reed Byers | Nachrichten, Sport, Jobs

Intel Z690 Mainboards mit DDR4 Zusammenfassung – Fazit

Next

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.