Home Technik Bewertung des tragbaren Ananta USB-C-Displays: Arbeit von der Heimkampfstation aus

Bewertung des tragbaren Ananta USB-C-Displays: Arbeit von der Heimkampfstation aus

Von zu Hause aus zu arbeiten (was viele von uns in den letzten Monaten tun mussten, ob wir wollen oder nicht) kann produktiver sein als in einem Büro – vorausgesetzt, Sie haben einen komfortablen und funktionalen Arbeitsplatz in Ihrem Zuhause. Leider ist für viele, die plötzlich in diese Situation geraten sind, der beste Platz zum Arbeiten ein kleiner Laptop an einem Esstisch.

Wenn Sie es gewohnt sind, an einem Schreibtisch mit einem großen Monitor zu arbeiten, kann es frustrierend sein, denselben Job auf einem Laptop an einem Tisch zu erledigen. Und da Sie diesen Bereich auch für andere Aktivitäten verwenden müssen, wenn Sie nicht arbeiten, ist es möglicherweise nicht möglich, dort einen herkömmlichen Monitor oder Desktop-Computer einzurichten.

Ein tragbarer Monitor mit USB-C-Stromversorgung ist möglicherweise genau das Richtige, um die Workstation Ihres Esszimmers nur für Laptops zu aktualisieren. Sie können es in Sekundenschnelle einrichten, es wird mit einem einzigen Kabel an Ihren Computer angeschlossen, und wenn Sie für den Tag fertig sind, können Sie es genauso schnell schließen, wie Sie Ihren Laptop schließen, sodass Sie den Platz für andere zurückfordern können Verwendet.

Das tragbare Ananta-Display, das an einen Surface Laptop 3 auf einem Holztisch angeschlossen ist.

Der Ananta wird mit einem druckempfindlichen Stift und einer IR-Fernbedienung geliefert.

In den letzten Wochen habe ich den Ananta getestet, einen tragbaren 17,3-Zoll-Touchscreen-Monitor mit 1080p. Es ist Plug-and-Play mit den meisten modernen Laptops – schließen Sie einfach das mitgelieferte USB-C-Kabel an Ihren Laptop und an das Display an. Ihr Computer sollte den Monitor sofort erkennen und einschalten. Sie erhalten dann einen großen zweiten Bildschirm, der wahrscheinlich größer ist als das Display in Ihrem Laptop.

Der Ananta kann auch als Display für viele andere Geräte verwendet werden, darunter einen Nintendo Switch, einen Raspberry Pi, einen Blu-ray-Player oder sogar einen Desktop-Computer. Einige davon müssen jedoch mit HDMI verbunden werden. Wenn Sie ein aktuelles Huawei- oder Samsung-Telefon haben, können Sie damit auf die entsprechenden Desktop-Modi zugreifen. Der Ananta wird mit einem Magnetgehäuse geliefert, das als Ständer fungiert, etwa 2,4 Pfund wiegt und an der dünnsten Stelle weniger als sechs Millimeter dick ist. Es ist ungefähr so ​​tragbar wie ein 17,3-Zoll-Bildschirm.

Beim Anschließen an einen Surface Laptop 3 hat der große Bildschirm des Ananta meinen Workflow komplett verändert, sodass ich meine Fenster auf viel mehr Bildschirmflächen verteilen konnte als zuvor. Anstatt zwischen virtuellen Desktops zu wechseln, konnte ich meine Chat-Fenster und meinen Browser jederzeit sichtbar machen. Während der letzten WWDC-Keynote von Apple konnte ich den Live-Stream auf dem Ananta sehen, während ich mit meinen Teamkollegen auf dem Hauptdisplay des Laptop 3 zusammenarbeitete.

Ein Nintendo Switch, der an das tragbare Ananta-Display angeschlossen ist

Sie können den großen Bildschirm des Ananta als Popup-Gaming-Rig mit einem Nintendo Switch oder einer anderen Konsole verwenden.
Fotografie von Dan Seifert / The Verge

Die Verwendung eines großen, hellen USB-C-Displays mit Ihrem Laptop hat einige Konsequenzen. Die offensichtliche ist die Akkulaufzeit – der Ananta hat dazu geführt, dass der Akku meines Laptops etwa doppelt so schnell wie normal entladen wurde. Glücklicherweise gibt es am Ananta tatsächlich zwei USB-C-Anschlüsse (plus HDMI, einen USB-A-Anschluss und eine 3,5-mm-Kopfhörerbuchse), über die Sie das Pass-Through-Laden verwenden können. Schließen Sie ein ausreichend starkes Ladegerät an einen Anschluss an, damit sowohl das sekundäre Display als auch Ihr Laptop mit Strom versorgt werden. Ich konnte ein 45-Watt-Ladegerät verwenden, um sowohl das Display als auch meinen Laptop mit Strom zu versorgen, aber es würde weder mit einer 60-Watt- noch mit einer 100-Watt-Powerbank funktionieren, sodass Ihre Laufleistung variieren kann.

Das andere Problem ist Audio – der Ananta hat zwei Lautsprecher auf der Rückseite, aber sie klingen ziemlich schrecklich. Verwenden Sie besser die Muttersprachler Ihres Laptops für den Ton.

Die Touch-Funktionalität des Ananta hebt ihn von den vielen anderen verfügbaren USB-C-Displays ab und verfügt sogar über einen druckempfindlichen Stift zum Kritzeln oder Schreiben auf dem Display. (Es ist auch mit dem Surface Pen von Microsoft kompatibel.) Mit der Touch-Funktion konnte ich einfach auf etwas auf dem Bildschirm tippen, anstatt zu versuchen, den Mauszeiger über den scheinbar kilometerlangen Anzeigebereich zu bewegen, den ich jetzt hatte. Leider konnte ich die Touch-Funktion nicht für einen Mac oder den Switch verwenden.

Seitendetail des Ananta-Displays mit zwei USB-C-Anschlüssen, einem HDMI-Anschluss und einem 3,5-mm-Kopfhöreranschluss.

Zwei USB-C-Anschlüsse ermöglichen das Pass-Through-Laden, wenn der Ananta an ein Gerät angeschlossen ist.

Seitenansicht des Ananta-Displays mit Tasten und USB-A-Anschluss

Auf der gegenüberliegenden Seite befinden sich Steuerelemente für das Bildschirmmenü und ein USB-A-Anschluss.

Die Qualität des Displays selbst wird überraschend hell. Die 1080p-Auflösung scheint auf dem Papier niedrig zu sein, war aber in der Praxis kein Problem. Obwohl ich kein Kalibrierungsgerät zur Verfügung habe, um es zu testen, ist die Farbwiedergabe für meine Augen nicht ganz so gut wie das Display der Oberfläche. Trotzdem ist es kontrastreich und lebendig, um Videos anzusehen und Spiele zu spielen. Ich würde es einfach nicht für farbkritische kreative Arbeiten verwenden. Die Bildwiederholfrequenz von 60 Hz ist nicht ideal für intensive PC-Spiele, eignet sich jedoch gut für Konsolenspiele und Produktivitätsarbeiten. Über ein Bildschirmmenü stehen einige eingeschränkte Steuerelemente für die Anzeige zur Verfügung. Der Ananta wird mit einer IR-Fernbedienung geliefert, mit der Sie die Helligkeit ändern oder auf das Einstellungsfeld zugreifen können.

Endlich gibt es den Preis. Derzeit ist der Ananta über eine Kickstarter-Kampagne erhältlich. Die Auslieferung wird für September dieses Jahres versprochen. Zum jetzigen Zeitpunkt beträgt der niedrigste Preis, für den Sie das Display erhalten können, 359 US-Dollar, und es wird erwartet, dass es für ziemlich hohe 599 US-Dollar im Einzelhandel erhältlich ist, wenn es die allgemeine Verfügbarkeit erreicht. Wenn Sie sich für den Kickstarter-Deal entscheiden, ist der Preis angemessen dafür, wie groß, vielseitig und gut der Ananta funktioniert. Aber zum vollen Preis kann es fast so viel kosten wie der Laptop, an den Sie es anschließen. An diesem Punkt müssen Sie sich fragen, ob es sich lohnt.

In jedem Fall löst die Ananta einen Schmerzpunkt für die einzigartigen Umstände, in denen sich viele von uns befinden.

Fotografie von Dan Seifert / The Verge

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

Air Transat storniert alle Flüge von Westkanada nach USA, Sonnenziele in diesem Winter

Air Transat plant, alle Flüge von Westkanada zu Sun-Zielen und den USA in diesem Winter mit Rückerstattungen auf dem Weg zu Kunden zu stornieren...

Zwei Schwestern aus Braga gewinnen in Deutschland neue Hoffnung gegen seltene und tödliche Krankheiten

Die Schwestern Fabiana und Ariana aus Braga sind zwei der sechs portugiesischen Kinder, die ausgewählt wurden, um an der klinischen Studie teilzunehmen, in der...

In Belarus eine Rekordkundgebung der Opposition trotz des Drucks der Behörden

Unterstützer der belarussischen Präsidentschaftskandidatin Svetlana Tikhanovskaya während ihrer Wahlkampfkundgebung am 30. Juli in Minsk. SERGEI GAPON / AFPZehntausende Anhänger des wichtigsten Oppositionskandidaten...

9-tägige fettfreie Diät, planen Sie Ja- und Nein-Lebensmittel

Die vom Arzt erfundene Methode Anthony William wird von mehreren Hollywoodstars gefolgt. Lassen Sie uns herausfinden, wie die 9-tägige fettfreie Diät funktioniertDu...

Recent Comments

Rainer Kirmse , Altenburg on Die größte 3D-Karte im Universum