Big Brother Spoiler: Veto ist gleich Belohnung und Bestrafung

Von John Powell – GlobalTV.com

Beim heutigen Punkrock-Veto-Wettbewerb gingen einige der Hausgäste als Verlierer und einige als Gewinner zurück.

  • Kyle gewann das Veto.
  • Jasmine gewann eine Reise nach London, England.
  • Indy muss ein Punkrock-Kostüm tragen und ein Konzert geben, wann immer Big Brother ihr das Zeichen gibt.
  • Terrance muss 182 temporäre Tattoos anbringen lassen.
  • Taylor und Joseph müssen aneinander gekettet werden.
  • Alyssa gewann 5.000 Dollar.

Nach dem Wettkampf besprachen Kyle und HoH Taylor die Strategie der Leftovers für das Treffen am Montag.

„Ich werde den Anruf tätigen, damit der Rückschlag auf mich fällt“, sagte Kyle.

Taylor sprach darüber, Indy und Joseph im Block zu haben.

„Du wirst Terrance einfach runterziehen. Sie haben Ihre Gründe, warum Sie sie nicht hier haben wollen“, sagte Taylor. “Ich habe Gründe für beide, nach Hause zu gehen, und als Joseph mir die Chance gab, ihn auf den Block zu bringen, ist es einfach.”

Kyle und Taylor waren sich einig, dass der Schritt, Indy zu treten, niemanden im Haus verärgern wird. Niemand ist ihr so ​​nah.

„Schau mich nicht so an, wenn ich kurz davor bin, Indy das Herz zu brechen“, sagte Kyle zu Joseph, als er den HoH-Raum betrat.

Big Brother USA wird dreimal pro Woche auf Global TV ausgestrahlt. Es wird sonntags und mittwochs (20:00–21:00 Uhr, ET/PT) und donnerstags (21:00–22:00 Uhr, live ET/verzögert PT) ausgestrahlt und zeigt die Live-Räumungsshow, die von Julie Chen Moonves moderiert wird.

Um die letzten Episoden nachzuholen, klicken Sie auf hier.

Big Brother Spoiler: HoH macht seinen Zug

siehe auch  „Wir würden uns nie anstellen“: Holly und Phillip

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.