Bill Gates nennt Microsofts TikTok-Deal einen “Giftkelch”

| |

Microsoft-Mitbegründer Bill Gates hat den potenziellen TikTok-Deal des Unternehmens als „Giftkelch“ bezeichnet. In einem weitreichenden Interview mit VerdrahtetGates macht deutlich, dass die Übernahme von Teilen von TikTok durch Microsoft nicht einfach oder unkompliziert sein wird. “Wer weiß, was mit diesem Deal passieren wird”, sagt Gates. “Aber ja, es ist ein Giftkelch.” Er merkt auch an, dass es „kein einfaches Spiel“ ist, ein großer Player im Social-Media-Geschäft zu sein, da Microsoft mit einer völlig neuen Ebene der Inhaltsmoderation zu kämpfen haben wird.

Auf die Frage, ob Gates sich davor hütet, dass Microsoft in das Social-Media-Spiel einsteigt, schlägt er vor, dass es “wahrscheinlich eine gute Sache” ist, wenn Facebook mehr Konkurrenz hat, aber “Trump den einzigen Konkurrenten töten lässt, ist ziemlich bizarr”.

Gates scheint ebenso verwirrt zu sein wie der Rest von uns darüber, wie dieser potenzielle TikTok-Deal abläuft, insbesondere wenn Präsident Trump vorschlägt, dass das US-Finanzministerium dies tun wird brauche eine Art Schnitt von jeder Akquisition. “Ich stimme zu, dass das Prinzip, nach dem dies geschieht, seltsamerweise seltsam ist”, sagt Gates. „Das geschnittene Ding, das ist doppelt seltsam. Auf jeden Fall muss sich Microsoft mit all dem befassen. “

Microsoft-Mitbegründer Bill Gates.
Foto von Ryan Manning / The Verge

Gates ‘Kommentare kommen nur wenige Tage später Microsoft bestätigte, dass ein Deal verfolgt wurde TikToks Aktivitäten in den USA, Australien, Kanada und Neuseeland zu kaufen. Berichte haben auch vorgeschlagen Microsoft erwägt möglicherweise den Kauf alle globalen Aktivitäten von TikTok mit dem Financial Times Vorschläge für Gespräche über dieses spezielle Geschäft befinden sich in der „vorläufigen“ Phase.

Präsident Trump behauptete letzte Woche auch, er sei ein Tag vor dem Verbot von TikTok in den USA vor der späteren Einstellung eine Frist bis zum 15. September für Microsoft, um die potenzielle Übernahme abzuschließen und ein Verbot von TikTok zu vermeiden.

Es ist ein komplizierter Deal, der würde Geben Sie Microsoft eine große Präsenz im Bereich der sozialen Netzwerke auf die Gefahr hin, Teil eines größeren Handelskrieges zwischen den USA und China zu sein. Gates ist eindeutig besorgt über die Übernahme, aber wir sind ungefähr einen Monat davon entfernt, zu sehen, ob sie Realität wird.

Previous

Dieser Tag in der Sportgeschichte: 8. August

Star der Urknalltheorie an Bord für The Flight Attendant

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.