Blinken: Nord Stream 2-Pipeline ist ein „Hebel“ für Europa gegen Russland

| |

Außenminister Antony BlinkenAntony BlinkenOvernight Defense & National Security – Matrosen setzen sich bei der Herausforderung des Impfmandats durch Republikaner sagen, Mayorkas habe keinen Bericht über evakuierte Afghanen vorgelegt Wird Putin Biden versenken? MEHR sagte am Mittwoch, dass die russische Nord Stream 2-Pipeline, die Gas nach Deutschland bringen soll, Europa einen „Hebel“ gegen Moskaus militärische Provokationen bietet.

Der Sekretär machte seine Ausführungen neben der deutschen Außenministerin Annalena Baerbock nach einem bilateralen Treffen, bei dem russische Drohungen an der ukrainischen Grenze ganz oben auf der Tagesordnung standen.

„Durch diese Pipeline fließt derzeit kein Gas, und wenn Russland seine Aggression gegenüber der Ukraine fortsetzt, wäre es sicherlich schwierig, in Zukunft Gas durch sie fließen zu sehen“, sagte Blinken. „Einige sehen Nord Stream Two also möglicherweise als Druckmittel, das Russland gegen Europa einsetzen kann. Tatsächlich ist es ein Druckmittel für Europa, um es gegen Russland einzusetzen.“

Die USA lehnen den Bau und Betrieb der Nord Stream 2-Pipeline seit langem ab und sagen, Russlands Kontrolle über die Gaslieferungen direkt nach Europa bedrohe die Position der Ukraine als Transit-Hub für Gaslieferungen und verleihe Moskau gleichzeitig die Schlüsselkontrolle über kritische Ressourcen.

Deutschland sieht die Pipeline als Chance zur Diversifizierung der Gasimporte nach Europa, einigte sich jedoch im Juli mit der Biden-Regierung darauf, dass Berlin Russland Kosten auferlegen würde, wenn es Nord Stream 2 mit Waffen bewaffnet oder aggressive Handlungen gegen die Ukraine verübt.

Diese Realität ist immer vorausschauender geworden, als Russland fast 100.000 Soldaten an der ukrainischen Grenze versammelt hat und die USA warnen, dass Moskau sich auf eine Invasion vorbereitet hat.

Blinken und Baerbock sagten, sie hätten beide ihre Verpflichtungen zum Juli-Abkommen in ihrem bilateralen Treffen bekräftigt.

„Ich möchte wiederholen, dass ich mich in meinem Treffen ausgerichtet habe [with] die Gemeinsame Erklärung mit der US-Regierung, in der beide Länder vereinbart haben, dass es wirksame Maßnahmen geben sollte, falls Russland Energie zu Waffen macht“, sagte Baerbock. Die Beamtin trat ihr Amt im Dezember mit der Wahl einer neuen deutschen Regierung an.

Es folgte die im Juli getroffene Einigung Präsident BidenJoe BidenOvernight Energy & Environment – ​​Manchin weckt Hoffnungen auf Klimaausgaben Der GOP-Gesetzgeber des Staates Missouri tritt für einen Beratungsjob in Florida zurück Joe Manchin setzte sich für die Werte von West Virginia ein MEHR Verzicht auf Sanktionen gegen die Projektgesellschaft der Pipeline, Nord Stream 2 AG, eine Tochtergesellschaft des russischen Unternehmens Gazprom.

Deutschland wird die Pipeline voraussichtlich nicht für den Betrieb im ersten Halbjahr zertifizieren, nach Angaben des Leiters der Bundesbehörde für Gas und Infrastruktur, berichtete Reuters, unter Berufung auf noch nicht erfüllte Regulierungsanforderungen.

Republikaner und einige Demokraten im Kongress lehnten Bidens Aufhebung der Sanktionen ab. Eine Abstimmung über ein neues Gesetz, das die Nord Stream 2 AG sanktionieren würde – die den Verzicht des Präsidenten effektiv außer Kraft setzt – wird voraussichtlich nächste Woche im Senat stattfinden.

Der Gesetzgeber sieht die Pipeline als Verlängerung des russischen Präsidenten Wladimir PutinWladimir Wladimirowitsch PutinUm einen Krieg abzuwenden, sollte der Westen die Ukraine und ein reformiertes Russland in der NATO begrüßen. MEHRdie Bemühungen der Ukraine, Chaos zu säen, Instabilität zu verursachen und Aggressionen gegen westliche Länder durchzuführen, und insbesondere die Bemühungen der Ukraine, sich stärker an den westlichen Demokratien anzunähern, bedrohen.

Die Regierung Biden hat für nächste Woche mindestens drei diplomatische Gipfeltreffen mit Russland und anderen Partnern geplant, um die Spannungen an der ukrainischen Grenze anzugehen und abzubauen.

.

Previous

Was für ein Abschluss! Die Wiedergeburt des polnischen Meisters im Hit der Warteschlange

Phoenix verschiebt die Schließung der Wasserversorgung wegen Nichtzahlung aufgrund steigender COVID-Fälle

Next

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.