Blood of Zeus ‘letzte Wendung mit Hades muss in Staffel 2 korrigiert werden

| |

Netflixs neueste animierte Show, Blut des Zeusbringt das griechische Pantheon zu seinen dysfunktionalen familiären Wurzeln zurück. Zeus ist ein schrecklicher Ehemann und ein Betrüger. Hera ist eine verachtete, eifersüchtige Frau, die das Liebeskind ihres Mannes ermorden will. Die familiäre Wendung ist ein Aspekt der griechischen Mythologie Wir sehen nicht so viel in Film- oder TV-Adaptionen und machen die Show zu etwas Besonderem. Dann werfen die Macher es in der letzten Szene der Saison weg.

Blut des Zeus endet mit einer Enthüllung, dass der große Kampf zwischen Göttern und Riesen scheinbar nicht von Hera, sondern von einem listigen Hades inszeniert wurde. In der letzten Szene begrüßt Hades den Bösewicht der Saison, Seraphim, in der Unterwelt und enthüllt, dass es Hades ‘Zweifel ist, dass Seraphim die ganze Saison über Menschen getötet und die Riesen befreit hat.

Die Wendung fällt in Filmen, TV-Shows und sogar Spielen, die auf der griechischen Mythologie basieren, einem alltäglichen Problem zum Opfer. Vom Versuch, den neugeborenen Herkules zu töten und die Titanen auf Zeus in Disneys zu entfesseln Herkules, den Gott zu verraten, um ihn in beiden zu stürzen Kampf der Titanen Filme und Percy Jackson und der BlitzdiebHades wird normalerweise als böser und eifersüchtiger Gott dargestellt, der den Thron seines Bruders besteigen will. Dies zu tun bedeutet, dem Mythos eine flache Lektüre zu geben und den Wunsch, Hades und Zeus in Analoga für Satan und Gott zu verwandeln. Nehmen Sie die Herkules Animationsfilm, in dem der böse Hades ein heruntergekommener Mann mit blaugrauer Haut, gelben Augen und scharfen Zähnen ist, im Gegensatz zu Zeus ‘blauen Augen, einem untersetzten muskulösen Körper, der ständig von einer hellen, goldenen Aura umgeben ist.

Der Hades des griechischen Pantheons ist chaotischer und nuancierter. Nach den meisten Berichten, einschließlich Homers IliasHades ist nicht böse, sondern ein strenger und passiver Gott, der an seinem Job festhält und sich nicht um die Angelegenheiten anderer kümmert – wahrscheinlich, weil er aufgrund des ständigen Flusses neuer Seelen einfach keine Zeit dafür hat. Im ursprünglichen Herkules-Mythos steigt der Held in die Unterwelt hinab, um Hades um Erlaubnis zu bitten, seinen Hund Cerberus an die Oberfläche zu bringen. Anstatt ihn einzusperren oder als Neugeborenes zu töten, stimmt Hades zu, solange Herakles seinem geliebten Hund keinen Schaden zufügt. In der Tat halten die besten Darstellungen von Hades an seiner kalten, distanzierten Person fest, einem Gott, der sich nur um die Einhaltung der Regeln und die Aufrechterhaltung des Gleichgewichts kümmert. Das aktuelle Videospiel Hades wird seinem Titelgott gerecht, indem er ihn so darstellt, als wäre er Logan Roy Nachfolge, mehr auf sein riesiges Reich konzentriert als auf seinen Sohn.

Blut des Zeus erschwert die Darstellung von Zeus und Hera als Hommage an die Mythen und zeigt sie nicht als unfehlbare Gottheiten, sondern als übermächtige, aber fehlerhafte Wesen, die betrügen und Fehler machen. Warum tat die Show dann nicht dasselbe mit Hades? Vielleicht werden sie uns überraschen, wenn die unvermeidliche zweite Staffel in der Zukunft ankommt, aber wenn dies nicht der Fall ist, wird dies die Beinarbeit dieser ersten Staffel beeinträchtigen. Hades als böses Mastermind zu haben, macht die Show nur zu einer weiteren Interpretation der griechischen Mythen, die einen Gott als die Kraft des Guten und einen anderen als die Kraft des reinen Bösen behandelt und die Nuancen und Dimensionen der Charaktere zugunsten der Schwarz-Weiß-Moral wegnimmt .

In einem Interview mit InversShowrunner Charley Parlapanides neckte, dass Hades in Staffel 2 eine größere Rolle spielen wird und sagte: „Es ist eine Geschichte von Zeus, Hades und Poseidon. Die drei Brüder “, und das wird sich darauf konzentrieren,„ wann die Brüder die drei Bereiche der Welt geteilt haben “. Nun ist es eine Sache, Hades zu zeigen, dass er ärgerlich darüber ist, das kurze Ende des Stocks mit seinem Reich zu erreichen, da dies ein großer Teil der Mythologie ist und Hades und Poseidon auf das neue Machtvakuum reagieren zu lassen, das aus Zeus ‘Tod resultiert interessant. Wenn dies jedoch alles ein Trick von Hades ist, den Thron zu usurpieren, wenn er bereits eine größere Domäne als jeder andere Gott hat, dann Blut des Zeus wird verlieren, was es überhaupt zu etwas Besonderem gemacht hat.

Previous

Das Kerbal Space Program 2 verzögerte sich erneut bis zum Geschäftsjahr 2023

Gewinner des Silver Slugger Award 2020

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.