Börsengänge in Hongkong leiden unter Geschäftsabschwung und Spannungen in China

| |

HONGKONG – Hongkongs größter Börsengang des Jahres in dieser Woche ist ein willkommener Aufschwung für die Stadt, wird aber wahrscheinlich nicht die geopolitischen Spannungen und den Mangel an politischer Klarheit überwinden, die Investitionen in den einst weltgrößten Börsengang abgeschreckt haben.

Mitte September lag der Gesamtwert der IPO-Deals in Hongkong bei nur 7,77 Milliarden US-Dollar, dem niedrigsten Wert seit 2013. Dieses Volumen wird voraussichtlich durch den Börsengang von Leapmotor am Donnerstag, der wahrscheinlich das größte öffentliche Debüt eines Chinesen sein wird, noch weiter ansteigen hersteller von elektrofahrzeugen. Aber die 1,03 Milliarden US-Dollar, die die Notierung einbringen könnte, werden immer noch von dem 6,23 Milliarden US-Dollar schweren Börsengang des chinesischen Technologieunternehmens Kuaishou an derselben Börse im vergangenen Jahr überschattet.

Previous

Ferdy Sambo gerufen, um die Polizeibehörde vor dem Verwaltungsgericht zu verklagen, Anwalt öffnet Stimme

WhatsApp arbeitet derzeit daran, Sprachnachrichten zu den Statusaktualisierungen eines Benutzers hinzuzufügen / Digitale Informationswelt

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.