Brad Pitt schlägt vor, dass er in den Ruhestand gehen könnte, und sagt, er sei auf der „letzten Etappe“ seiner Karriere

Manche Menschen wollen bis zu ihrem Tod arbeiten, während andere den Ruhestand anstreben, wenn sie dazu in der Lage sind. Beim Sprechen mit GQBrad Pitt schien anzudeuten, dass sein Rücktritt von der Leinwand früher kommt, als wir denken.

Brad Pitt ist in der GQ-Ausgabe vom August 2022 zu sehen, und während eines Interviews mit Ottessa Moshfegh schien der Schauspieler nachdenklich darüber zu sein, was vor ihm liegt. Er weiß nicht, was die Zukunft bringen wird, aber er sagte, dass er sich in der Endphase seiner kreativen Karriere befinde.

Ich betrachte mich als auf meiner letzten Etappe, in diesem letzten Semester oder Trimester. Was wird dieser Abschnitt sein? Und wie will ich das gestalten?

Das bedeutet nicht, dass Brad Pitt sich in absehbarer Zeit offiziell von der Schauspielerei zurückziehen wird, er hat noch mehrere Projekte auf seiner Liste, aber diese „letzte Etappe“ seiner Karriere könnte den Schauspieler dazu bringen, neue Möglichkeiten zu erkunden. Pitt ist in den letzten zehn Jahren durch seine Produktionsfirma zu einem produktiven Produzenten geworden, also sehen wir vielleicht, dass der Schauspieler mehr hinter den Kulissen arbeitet.

Brad Pitt wird als nächstes in David Leitchs zu sehen sein Schnellzug. In dem Comedy-Action-Thriller spielt Pitt Ladybug, einen unglücklichen Attentäter, der entschlossen ist, seine Arbeit friedlich zu erledigen, nachdem zu viele Gigs aus den Fugen geraten sind. Das Schicksal könnte jedoch andere Pläne haben, denn Ladybugs neueste Mission bringt ihn auf Kollisionskurs mit tödlichen Gegnern aus der ganzen Welt – alle mit verbundenen, aber widersprüchlichen Zielen – im schnellsten Zug der Welt … und er muss herausfinden, wie das geht verschwinde. Pitt spielt neben Aaron Taylor-Johnson, Joey King, Brian Tyree Henry, Andrew Koji, Michael Shannon, Zazie Beetz, Sandra Bullock und anderen. Der Film kommt in die Kinos 5. August 2022. Pitt spielt auch an der Seite von Margot Robbie in Damien Chazelle’s Babylonein Historiendrama über das Ende der Stummfilm-Ära.

siehe auch  Becoming Elizabeth Episode 4 Zusammenfassung: „Lighten Our Darkness“

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.