Brasilien, das zweitgrößte Land mit den meisten Schönheitsoperationen der Welt

In früheren Kalendern (2018 und 2019) standen Brasilianer laut Daten der International Society for Aesthetic Plastic Surgery (Isaps) ganz oben auf der Liste.

Laut Statistik war vor zwei Jahren die Fettabsaugung das, was Patienten am meisten suchten, gefolgt von Brustprothesen. Im Jahr 2020 registrierten die Vereinigten Staaten 1.485.116 chirurgische Eingriffe und Brasilien folgte mit 1.306.962 an zweiter Stelle.

„In Brasilien haben wir ein Szenario, das sich auf Körperchirurgie konzentriert. Wir sind ein tropisches Land, der Körper ist stärker exponiert. Die Nachfrage der Patienten nach Körperoperationen wie Brust, Bauch, Taille ist sehr hoch“, erklärte Alexandre Munhoz, plastischer Chirurg des Krankenhauses Sírio-Libanês in der Stadt Sao Paulo.

Und nicht nur Frauen suchen OP-Zentren auf. Laut Munhoz sind 25 % seiner Patienten Männer.

pgh/arm/mgt/ocs

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.