Britische Letten organisieren Weihnachts-Jampadraci / Artikel

| |

Im Südwesten Englands ist Schnee keine Seltenheit, daher sollten eine Schneefräse und künstliche Schneebälle verwendet werden, um die Freuden des Winters zu genießen. Aber der Weihnachtsbaum ist sehr echt und Sie müssen die Dekoration selbst machen.

„Kinder mögen es sehr, und ich finde es sehr wertvoll, wenn sie andere Letten treffen, die lettische Sprache hören und mehr von der lettischen Kultur lernen.

Ich habe viel gearbeitet, damit meine Tochter mit mir auf Lettisch sprechen kann, es wurde viel gearbeitet“, sagte Līga Latkovska, die Besucherin der Veranstaltung.

Eltern kamen zum Quiz, um mit ihren Kindern Antworten auf verschiedene eingängige Fragen zu finden.

„Nun, nicht jeder kann zu Hause sitzen und nicht sehen, die Kinder wollen wissen, was Weihnachten ist, was der Weihnachtsbaum ist, wann Salavecis kommt, und es gibt Geschenke und Freude“, sagte Daiva Arāta.

Besonders willkommen war der Weihnachtsmann, dessen Schlitten von sechs Kindervätern gezogen wird.

„Wenn ich solche Events organisiere, muss ich immer an etwas Neues denken, das es noch nie gegeben hat. Wenn ich mir also Dinge ansehe, die mir bei der Arbeit nicht zur Verfügung stehen, denke ich, wir könnten Salat oder Weihnachtsmann mit dem Schlitten ziehen und Rentiere mit dem Kinder.

Und wir fanden sechs hübsche, kräftige Rentiere, wir hatten einen Schlitten, auf dem der Weihnachtsmann mit seiner Geschenktüte saß, und es gab Dekorationen.

sagte der Veranstaltungsbesucher Uldis Balodis.

Die Kinder wurden speziell auf die Geschenke vorbereitet.

Ein Fehler im Artikel?

Markieren Sie den Text und drücken Sie Strg+Eingabeum das Snippet an die Redaktion zu senden!

Markieren Sie den Text und drücken Sie Fehler melden Schaltflächen, um den zu bearbeitenden Text zu senden!

Previous

ALARM! Kein Impfstoff, anfällig für Omicron Variante zu schwer

Polizei verhaftet virale PDIP-Task Force und trifft Motorradfahrer in Medan

Next

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.