Brookline setzt das COVID-19-Impfstoffmandat ähnlich dem von Boston um

| |

DIE NEU AKTIVIERTEN MITGLIEDER BEGINNEN NÄCHSTE WOCHE MIT DEM ROLLGIN. A MARIA: IN DEN LETZTEN 24 STUNDEN, SEIT DER STAAT EINE NEUE VIRTUELLE IMPFSTOFFKARTE HERGESTELLT HABE, HABEN SIE FRAGEN VON EINIGEN VON IHNEN, DIE IHRE AUFZEICHNUNGEN NICHT FINDEN ODER FEHLER GEFUNDEN HABEN. ED: UNSER BEN SIMMONEAU hat sich das angeschaut und IST HIER MIT EINIGEN ANTWORTEN. BEN: DIE FRAGEN FOLGEN DEFINITIV EINEM THEMA. ENTWEDER FEHLT EIN IMPFSTOFF-DATENBLATT ODER MENSCHEN FINDEN, DASS IHR DATENSCHILD UNVOLLSTÄNDIGE INFORMATIONEN HAT. BEGINNEN WIR MIT DIESEN QUESONTI VON JACK. ER SCHREIBT, ICH HABE VERSUCHT, MIT JEDER E-MAIL-ADRESSE UND TELEFONNUMMER, DIE ICH DENKEN KÖNNTE, AUF MEINE AKTE ZUZUGREIFEN, UND ER TEILT MIR NOCH, DASS ES KEINE MATTE GIBT. WAS SOLL ICH TUN, WENN SIE IN MASSHUSEACTTS GEIMPFT WURDEN, SOLLTEN IHRE AUFZEICHNUNGEN IN DER DATENBANK DES STAATES SEIN, ES IST MÖGLICH, DASS EIN Tippfehler IST ODER IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN FALSCH EINGEGEBEN WURDEN SIE HABEN ETH-IMPFSTOFF ODER IHREN AKTUELLEN ARZT. BEIDES KANN DIE DATENBANK DES ETH-STAATS MIT IHREN KORREKTEN INFORMATIONEN AKTUALISIEREN. WENN DAS NICHT FUNKTIONIERT, GIBT ES EIN ELEKTRONISCHES FORMULAR AUF DER WEBSITE DES STAATES, UM EINE UNTERSUCHUNG ZU BITTEN, ABER DAS BRAUCHT TI.ME HIER EINE FRAGE VON LEONA, ICH HABE ZWEI IMPFUNGEN UND EINEN BOOSTER, ABER ICH HABE DEN ERSTEN SCHUSS IN FLORIDA. WARUM STEHT ES NICHT AUF MEINEM RECORD? NUR SHOTS, DIE IN MASSACHUSETTS VERWALTET WERDEN, SIND IN DER STAATLICHEN DATENBANK, SO MÜSSEN SIE IHREN PRR IMARY DOKTOR HIER IN MASSE BITTEN, UM DIE DATENBANK ZU AKTUALISIEREN. ÄHNLICHE FRAGE VON JEY,RR WIRD DIESES NEUE SYSTEM DIE VA ANSCHLIESSEN, UM AUF MEINE RECOS ZUZUGREIFEN? RD NEIN, WIRD ES NICHT. BUNDESSTELLEN MELDEN KEINE IMPFSTOFFE AN DIE STAATLICHE DATENBANK. SO GLEICHE ANTWORT. SIE MÜSSEN IHREN HAUSÄRZT HIER IN MASSEN BITTEN, UM DIE DATENBANK FÜR SIE ZU AKTUALISIEREN. EIN ANDERER HINWEIS. DIESER AUFZEICHNUNG WIRD NICHT AUTOMATISCH AKTUALISIERT, WENN SIE NOCH KEINEN BOOSTER DURCHGEFÜHRT HABEN, MÜSSEN SIE DIESE ZEIT GEBEN, UM DEM STAAT GEMELDET ZU WERDEN UND DANN IHRE AUFZEICHNUNGEN WIEDER HERUNTERLADEN, DAMIT SIE EINE NEUE QR-CO

Town of Brookline implementiert COVID-19-Impfstoffanforderung ähnlich wie Boston


Eine Stadt in Massachusetts, die ein Vorort von Boston ist, folgt dem Beispiel der Stadt, wenn es darum geht, einen Nachweis der COVID-19-Impfung für eine Vielzahl von Indoor-Unternehmen und Veranstaltungsorten zu verlangen. Die Stadt Brookline führt eine COVID-19-Impfstoffanforderung ein, die mit a beginnt Soft-Rollout am Samstag und volle Wirkung am 22. Januar. Das Brookline-Mandat verlangt, dass die Kunden der folgenden Geschäfte und Veranstaltungsorte einen Impfnachweis vorlegen: Indoor-Unterhaltungs-, Erholungs- und Veranstaltungsorte — einschließlich Kinos und Aufführungsräumen; Party-Locations; Museen und Galerien; Ausstellungshallen und andere Freizeitzentren Gastronomiebetriebe, einschließlich Innen- und Außensitzbereiche. Die Regelung gilt nicht für Gastronomiebetriebe, die Speisen und Getränke ausschließlich zum außer Haus verzehren anbieten, noch für karitative GastronomiebetriebeAlle gewerblichen Indoor-Fitnessstudios und Fitnesseinrichtungen Ab Samstag, 15. Januar, werden alle Gäste ab 12 Jahren benötigt den Nachweis zu erbringen, dass sie mindestens eine Dosis einer Impfserie mit einer oder mehreren Dosen von COVID-19 erhalten haben. Verstöße gegen diese Richtlinie müssen ab dem 22. Januar mit Geldstrafen in Höhe von 300 USD pro Verstoß rechnen Impfstoff.Gönner im Alter von 5 bis 11 Jahren müssen ab dem 22. März mindestens eine Dosis des Pfizer-COVID-19-Impfstoffs vorlegen, der der einzige derzeit für die Altersgruppe zugelassene Impfstoff ist Sie erhielten bis zum 1. Mai eine zweite Dosis dieses Impfstoffs. Die Bürgermeisterin von Boston, Michelle Wu, kündigte letzten Monat einen ähnlichen Nachweis der COVID-19-Impfpolitik an. Brookline grenzt an sechs der Bostoner Stadtteile: Brighton, Allston, Fenway-Kenmore, Mission Hill, Jamaica Plain und West Roxbury , da Impfungen nachweislich das Potenzial für Krankenhausaufenthalte aufgrund von COVID-19 stark einschränken“, sagte der vorläufige Gesundheitskommissar von Brookline, Pat Maloney, in einer Erklärung. Die COVID-19-Impfstoffanforderung von Brookline wirkt sich nicht auf öffentliche oder private K-12-Schulen und Kinderbetreuungsprogramme aus , Seniorenzentren, Gemeindezentren oder nichtkommerzielle kommunale Funktionen. Sie gilt auch nicht für Orte, die nicht für die breite Öffentlichkeit zugänglich sind. Diejenigen, die die unter das Brookline-Mandat fallenden Inneneinrichtungen für einen schnellen, begrenzten Zweck betreten, z. B. die Toilette benutzen, eine Bestellung zum Mitnehmen aufgeben oder abholen, eine Lieferung durchführen oder Durchführung notwendiger Reparaturen — sind von der Impfpflicht ausgenommen. Das Personal der öffentlichen Sicherheit, des öffentlichen Gesundheitswesens und des Rettungsdienstes ist ebenfalls ausgenommen. Gönner der Brookline-Unternehmen, die unter die COVID-19-Impfstoffanforderung fallen, können auf verschiedene Weise einen Impfnachweis erbringen, darunter: Einen COVID-19-Impfausweis der US-Zentren zur Krankheitskontrolle und -präventionEin digitales Bild einer CDC-KarteJeder andere offizielle Impfausweis der Gerichtsbarkeit, des Staates oder des Landes, in dem der Impfstoff verabreicht wurdeEin digitales oder physisches Foto dieser Karte oder Aufzeichnung, das den Namen der Person, die Impfstoffmarke und das Datum der Verabreichung enthältEin digitaler Brief Bild oder Bericht von einem Gesundheitsdienstleister, einer Apotheke oder einer Impfstelle zum Nachweis der COVID-19-ImpfungJede Smartphone-Anwendung zur Impfverifizierung, die vom Commonwealth of Massachusetts entwickelt oder von der Stadt Brookline entwickelt oder befürwortet wurdeAm Montag kündigte Gouverneur Charlie Baker einen digitalen Impfausweis an System, das Menschen, die in Massachusetts geimpft wurden, erhalten und auf ihre Kosten sparen können Smartphones.

Eine Stadt in Massachusetts, die ein Vorort von Boston ist, folgt dem Beispiel der Stadt, wenn es darum geht, einen Nachweis der COVID-19-Impfung für eine Vielzahl von Indoor-Unternehmen und Veranstaltungsorten zu verlangen.

Die Stadt Brookline setzt eine COVID-19-Impfstoffanforderung um, die mit einer sanften Einführung am Samstag beginnt und am 22. Januar vollständig in Kraft tritt.

Das Brookline-Mandat verlangt von den Besuchern der folgenden Betriebe und Veranstaltungsorte einen Impfnachweis:

  • Indoor-Unterhaltungs-, Erholungs- und Veranstaltungsorte – einschließlich Kinos und Aufführungsräume; Party-Locations; Museen und Galerien; Messehallen und andere Freizeitzentren
  • Gastronomiebetriebe, einschließlich Sitzgelegenheiten im Innen- und Außenbereich. Die Verordnung gilt nicht für Gastronomiebetriebe, die Speisen oder Getränke ausschließlich zum außer Haus verzehren anbieten, noch gilt sie für karitative Gastronomiebetriebe
  • Alle kommerziellen Indoor-Fitnessstudios und Fitnesseinstellungen

Ab Samstag, dem 15. Januar, müssen alle Gäste ab 12 Jahren den Nachweis erbringen, dass sie mindestens eine Dosis in einer Einzeldosis- oder Mehrfachdosis-COVID-19-Impfserie erhalten haben. Verstöße gegen diese Richtlinie müssen ab dem 22. Januar mit Geldstrafen in Höhe von 300 USD pro Verstoß rechnen.

Am 22. Februar müssen alle Kunden ab 12 Jahren einen Nachweis über beide Dosen des Pfizer- oder Moderna-Impfstoffs oder eine Dosis des Johnson & Johnson-Impfstoffs vorlegen.

Gönner im Alter von 5 bis 11 Jahren müssen ab dem 22. März mindestens eine Dosis des Pfizer-COVID-19-Impfstoffs vorlegen, der der einzige derzeit für die Altersgruppe zugelassene Impfstoff ist. Diese Gönner müssen dann nachweisen, dass sie ihn erhalten haben eine zweite Dosis dieses Impfstoffs bis zum 1. Mai.

Die Bürgermeisterin von Boston, Michelle Wu, kündigte an ein ähnlicher Nachweis der COVID-19-Impfpolitik Letzten Monat. Brookline grenzt an sechs der Bostoner Stadtteile: Brighton, Allston, Fenway-Kenmore, Mission Hill, Jamaica Plain und West Roxbury.

„Durch die Umsetzung dieser Verordnung trägt Brookline seinen Teil dazu bei, einen anhaltenden Anstieg abzumildern, der unser Gesundheitssystem an seine Grenzen bringt, da Impfungen nachweislich das Potenzial für Krankenhausaufenthalte aufgrund von COVID-19 stark einschränken“, sagte Brookline Interim Health Commissioner Pat Maloney sagte in einer Erklärung.

Die COVID-19-Impfstoffanforderung von Brookline betrifft keine öffentlichen oder privaten K-12-Schulen, Kinderbetreuungsprogramme, Seniorenzentren, Gemeindezentren oder nichtkommerzielle kommunale Funktionen. Sie gilt auch nicht für Websites, die nicht für die Öffentlichkeit zugänglich sind.

Personen, die die Inneneinrichtungen, die unter das Brookline-Mandat fallen, zu einem schnellen, begrenzten Zweck betreten – wie zum Beispiel die Toilette benutzen, eine Bestellung zum Mitnehmen aufgeben oder abholen, eine Lieferung durchführen oder notwendige Reparaturen durchführen – sind von der Impfpflicht ausgenommen. Ausgenommen sind auch Mitarbeiter der öffentlichen Sicherheit, des öffentlichen Gesundheitswesens und des Rettungsdienstes.

Gönner der Brookline-Unternehmen, die unter die COVID-19-Impfpflicht fallen, können auf verschiedene Weise einen Impfnachweis erbringen, darunter:

  • Ein COVID-19-Impfausweis der US-amerikanischen Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten
  • Ein digitales Bild einer CDC-Karte
  • Jeder andere offizielle Impfausweis der Gerichtsbarkeit, des Staates oder des Landes, in dem der Impfstoff verabreicht wurde
  • Ein digitales oder physisches Foto einer solchen Karte oder eines solchen Datensatzes, das den Namen der Person, die Impfstoffmarke und das Verabreichungsdatum enthält
  • Ein Brief, ein digitales Bild oder ein Bericht eines Gesundheitsdienstleisters, einer Apotheke oder einer Impfstelle zum Nachweis einer COVID-19-Impfung
  • Jede Smartphone-Anwendung zur Verifizierung der Impfung, die vom Commonwealth of Massachusetts entwickelt oder von der Stadt Brookline entwickelt oder unterstützt wird

Montags, Gouverneur Charlie Baker kündigte ein digitales Impfkartensystem an dass Personen, die in Massachusetts geimpft wurden, diese auf ihren Smartphones erhalten und speichern können.

.

Previous

Fulham im siebten Himmel mit riesigem Meisterschaftssieg in Reading

Covid-19: Vierter Auffrischimpfstoff im Zweifel aus Angst vor einer Überlastung des Immunsystems

Next

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.