Bucks, Serge Ibaka stimmen einem Einjahresvertrag zu

Free Agent, großer Mann Serge Ibaka hat zugestimmt, mit der neu zu unterzeichnen Dollar mit einem Einjahresvertrag, so Shams Charania von The Athletic (Twitter-Link).

Der 32-jährige Ibaka wurde zum Handelsschluss 2022 von den Clippers zu den Bucks getradet und trat in 19 Spielen der regulären Saison für Milwaukee auf der ganzen Strecke mit durchschnittlich 7,0 PPG und 5,3 RPG mit einer Schusslinie von 0,519 / 0,351 / 0,800 in 17,8 auf MPG. Er war nicht Teil der Playoff-Rotation des Teams.

Ibaka ist ein dreimaliger All-Defensive-Spieler, der die NBA 2012 und 2013 in Blöcken pro Spiel anführte und ein wichtiges Mitglied des Meisterschaftsteams 2019 der Raptors war.

Rückenprobleme haben ihn jedoch in den letzten Jahren etwas gebremst – er wurde 2021 operiert und sah bei seiner Rückkehr nicht mehr wie der Alte aus.

Während die Bedingungen von Ibakas neuem Deal noch nicht bekannt sind, scheinen die Bucks zuversichtlich zu sein, dass er in der Lage ist, ein nützliches Tiefenstück im Vorfeld zu sein, nachdem er ein weiteres Jahr von diesem Verfahren auf dem Rücken entfernt ist.

Ibaka ist der fünfte Free Agent, der in den letzten Tagen Vereinbarungen mit den Bucks getroffen hat und beigetreten ist Bobby Portis, Joe Inglés, Jevon Carterund Wesley Matthews. Milwaukee hat auch acht Spieler mit bestehenden garantierten Verträgen, mit Erstrundenspieler Mar Jon Beauchamp eingestellt, um dieser Gruppe beizutreten.

siehe auch  "Wenn Neymar in guter Form ankommt, hat Brasilien gute Chancen, die WM zu gewinnen"

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.