Burrow, LSU bläst das Wettpublikum für nationales Titelspiel weg

| |

LAS VEGAS – Ein Quarterback kann nicht viel besser sein als Joe Burrow, der letzte Woche in Oklahoma bei der LSU in die Luft gesprengt war und dem nächsten Joe Montana ähnelte.

Burrow absolvierte sieben Touchdowns – allesamt in der ersten Halbzeit – und endete mit 493 Metern. Die Tiger ließen das Gas in der zweiten Hälfte ab und trudelten zu einem 63-28 Sieg über die Sooners in einem College Football Playoff-Halbfinale-Missverhältnis. Es war eine Leistung, die das Wettpublikum umgehauen hat.

Es ist keine Überraschung, dass die LSU am 13. Januar einen Großteil des Einsatzes als 5-Punkte-Favorit gegen Clemson in einem nationalen All-Tigers-Meisterschaftsspiel bestreitet. Der Superdome-Showdown in New Orleans ist im Wesentlichen ein Heimspiel für die LSU.

"Der Denkprozess, der jetzt ans Fenster geht, besteht darin, dass (die Wetter) nicht glauben, dass die LSU dieses Spiel verlieren kann", sagte William Hill-Sportwetten-Direktor Nick Bogdanovich, der sieht, dass die Unterstützung der LSU mit einem Verhältnis von 10 zu 1 in Dollar eingewettet wird Nevada. "Es ist alles LSU. Alle haben sich das Halbfinale angeschaut und die Massen denken, dass das Kind nicht aufzuhalten ist. “

Clemson, der ein großes Comeback und eine offizielle Pause benötigte, um den Ohio State zu besiegen, war beim 29: 23-Sieg nicht so beeindruckend. Aber Wetten mit Aktualitätsverzerrung ähneln dem Spiel mit dem Feuer, besonders wenn es um die NFL geht, bei der die Teams von Woche zu Woche unterschiedliche Gesichter zeigen.

Vor einem Monat hat USA Today-Quotenmacher Danny Sheridan eine potenzielle Titel-Gewinnlinie von Clemson-3 gegen LSU ausgesandt. Verdienen die unterschiedlichen Vorstellungen der Mannschaften im Halbfinale eine Anpassung um acht Punkte an diese Zahl? Oder war seine ursprüngliche Nummer einfach so falsch?

Burrows erstes Spiel als Sieger der Heisman Trophy wird seine eigene schwere Aufgabe sein. Er überschattet auch einen Quarterback, der letztes Jahr Landesmeister war und noch nie im College verloren hat.

Trevor Lawrence ist 25: 0 bei Clemson und hat eine weitere Serie vor sich – 201 aufeinanderfolgende Pässe ohne Unterbrechung.

Das Over / Under ist 70, und Bogdanovich sagte, er rechne damit, dass der Spread auf sechs steigen wird, was wahrscheinlich das Kaufzeichen für scharfe Underdog-Wetter ist.

"Es wird das beste College-Spiel aller Zeiten", sagte Bogdanovich. "Es wird ein Monster sein, um es gelinde auszudrücken."

Samstag

Armed Forces Bowl: Tulane (-7¹ / ₂) über Southern Miss.

Justin McMillan, ein Quarterback mit doppelter Bedrohung, führt eine Straftat der Grünen Welle an, die mit 249,8 Metern pro Spiel den 11. Platz in der Nationalmannschaft belegt (einen Platz vor Clemson). Die Golden Eagles, die in den letzten sechs Bowl-Spielen 1: 5 gegen den Spread gespielt haben, humpeln nach einer Pechsträhne von zwei Partien in diese Schüssel, nachdem sie gegen Florida Atlantic und Western Kentucky mit einer Kombination von 62: 27 einen Treffer erzielt haben.

Montag

Lending Tree Bowl: Louisiana (-14) über Miami (Ohio)

Die Ragin-Cajuns belegen mit einer Geschwindigkeit von 265,3 Metern pro Spiel den sechsten Platz in der Nation. Levi Lewis hat 24 Touchdown-Pässe mit vier Interceptions, so dass Louisiana (10-3 Straight-Up, 9-4 ATS) keine eindimensionale Offensive hat.

Letzte Woche: 5-2
Jahreszeit: 32-31-3

(tagsToTranslate) Sport (t) clemson tigers (t) joe burrow (t) lsu tigers (t) Sport-Tipps (t) trevor lawrence

Previous

Martine McCutcheon Gesundheit neuesten: Star mit Lyme-Borreliose diagnostiziert – Symptome

Offenbar arbeitet Kylie Jenner mit ihrer 1-jährigen Tochter Stormi an ihrer neuen Make-up-Linie

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.