BYB Podcast: Der Fragebogen zu Alter und Stadien

| |

Sie denken vielleicht nicht daran, Ihr Baby auf die Schule vorzubereiten, wenn es noch Windeln trägt, aber das Early Childhood Utah-Programm des Gesundheitsministeriums von Utah besagt, dass die Sicherstellung, dass Ihr Baby die Entwicklungsmeilensteine ​​erreicht, Ihr Baby durchgehend auf den Erfolg vorbereitet sein oder ihr Leben. Das Gesundheitsministerium empfiehlt ein Screening-Tool namens Ages and Stages Questionnaire, mit dem Eltern und Betreuer sicherstellen können, dass Ihr Baby auf dem richtigen Weg ist.

Jade Elliott sprach mit Carrie Martinez, Gesundheitsministerium von Utah, um den Fragebogen zu besprechen und wie er den Eltern hilft.

Laden Sie Apple Podcasts herunter und abonnieren Sie sie

Möchten Sie auf einer anderen Plattform hören? Klicke hier.

Was ist der Fragebogen zu Alter und Alter?

Der Ages and Stages-Fragebogen (oft als ASQ bezeichnet) ist ein nachweislich basiertes Screening-Tool, mit dem Eltern oder Betreuer sicherstellen, dass Ihr Baby alle Fähigkeiten entwickelt, die erforderlich sind, um zu Beginn der Schule auf dem richtigen Weg zu sein. Dies kann Eltern wissen lassen, wo sich ihr Kind in der Entwicklung befindet, und Eltern wichtige Informationen geben, um die besten Entscheidungen für ihr Kind zu treffen.

Der ASQ besteht aus 2 verschiedenen Screening-Tools. Jedes Tool hat ungefähr 30 Fragen und dauert 20-30 Minuten. Das erste Screening-Tool hilft Eltern zu verstehen, ob ihr Baby Entwicklungsmeilensteine ​​erreicht oder nicht, und das andere untersucht die soziale und emotionale Entwicklung Ihres Babys.

Das erste Screening-Tool befasst sich mit folgenden Entwicklungsmeilensteinen:

  • Grobmotorik
  • Guter Motor
  • Kommunikation (sowohl ausdrucksstark als auch empfänglich)
  • Adaptives Verhalten
  • Persönliche und soziale Entwicklung
READ  Hilfe für Afrika: Was die chinesischen Masken verbergen

Das zweite Screening-Tool befasst sich mit der sozialen emotionalen Entwicklung eines Kindes. Soziale und emotionale Screenings untersuchen Dinge, die Ihnen sagen, ob Ihr Baby in sozialen Situationen so interagiert, wie es sollte.

Die Kernmerkmale der emotionalen Entwicklung umfassen:

  • Die Fähigkeit, eigene Gefühle zu identifizieren und zu verstehen
  • Lesen und verstehen Sie die Gefühle anderer genau
  • Die Fähigkeit, mit starken Emotionen umzugehen und sie nicht konstruktiv auszudrücken
  • Regulierung (oder Kontrolle) Ihres eigenen Verhaltens
  • Empathie für andere entwickeln
  • Aufbau und Pflege von Beziehungen

Was sind Entwicklungsmeilensteine?

Entwicklungsmeilensteine ​​sind grundlegende Fähigkeiten, die Ihr Baby benötigt, um später im Leben andere Dinge zu tun. Zum Beispiel muss Ihr Baby in der Lage sein, bestimmte Bewegungen zu beherrschen, bevor es laufen kann. Die American Association of Pediatrics hat Screening-Empfehlungen und Entwicklungsmeilensteine ​​für Kinder bis 6 Jahre. Diese Empfehlungen informieren die Eltern darüber, wann ihr Kind untersucht werden sollte und welche Fähigkeiten es in jedem Alter haben sollte.

Sie empfehlen Screening bei:

  • 6, 12, 18 und 25 Monate (2 Jahre)
  • Und dann um und dann 3, 4 und 5 Jahre alt

Wie oft können Eltern das Screening-Tool verwenden?

Eltern können regelmäßig mit ihrem Kind einen Screening-Zeitraum von einem Monat bis zu 6 Jahren durchführen. Sie können das Screening mehrmals durchführen, da sich Kinder so schnell entwickeln.

Eltern haben auch unterschiedliche Bedürfnisse in verschiedenen Stadien der kindlichen Entwicklung. Beispielsweise fühlen Sie sich bei der Erziehung Ihres Neugeborenen möglicherweise sehr wohl und benötigen zusätzliche Informationen, benötigen jedoch möglicherweise zusätzliche Informationen, wenn Ihr Kind ein Kleinkind wird und mehr Unabhängigkeit wünscht.

Warum sollte ein Elternteil das ASQ-Screening-Tool verwenden wollen?

READ  Der New Yorker Cuomo stellt Trumps Anspruch in Frage, die Autorität zur Wiedereröffnung der Wirtschaft zu haben

Early Childhood Utah, Gesundheitsdienstleister, Lehrer und ASQ erkennen an, dass Sie als Eltern der wahre Experte für die Entwicklung Ihres Kindes sind. Das von Eltern durchgeführte Screening-Tool von ASQ nutzt das fundierte Wissen, das Familien bereitstellen.

Eltern lieben es, aktive Partner beim Screening zu sein. Das Tool ist einfach zu bedienen und die unterhaltsamen Lernaktivitäten sind die perfekte Möglichkeit für Familien, Kindern dabei zu helfen, Entwicklungsfortschritte zu erzielen.

Es ist wichtig, Ihren elterlichen Instinkten zu vertrauen und sich für Ihr Kind einzusetzen. Wenn Sie Bedenken hinsichtlich der Entwicklung Ihres Kindes haben, können Sie sich an Ihr örtliches Gesundheitsamt, die WIC-Büros, die Frühförderungsagentur, das Hausbesuchsprogramm, den örtlichen medizinischen Dienstleister, den Frühkindlichen Erzieher und das Gesundheitsministerium von Utah wenden.

Wenn Sie Hilfe benötigen, bitten Sie einen dieser Anbieter um eine Überweisung.

  • Pflegekräfte, Lehrer und Kinderärzte lieben es auch, das Screening-Tool zu verwenden. Es bestätigt die Beteiligung der Eltern und das Wissen über ihr Kind. Dies hilft, die Beziehung zwischen Schule und Kinderarzt zu stärken.

Wo kann ich ein ASQ-Screening für mein Kind durchführen lassen?

Sie können sich an Ihre Pflegekraft, Ihren Kinderarzt, Ihren Lehrer oder an Early Childhood Utah wenden, um eine Ressource oder ein Programm in Ihrer Nähe zu finden, das / die den Fragebogen zu Alter und Alter verwendet.

Utah hat viele Ressourcen für Eltern, die Bedenken hinsichtlich der Entwicklung ihres Kindes haben könnten:

  • Ihr örtliches Gesundheitsamt und Ihre WIC-Büros
  • Agentur für Frühförderung
  • Hausbesuchsprogramm
  • Ihr Kinderarzt, Arzt oder ein örtlicher Arzt
  • Ein frühkindlicher Erzieher
  • Das Gesundheitsministerium von Utah.

Jeder, der sich in der frühen Pflege und Ausbildung befindet, medizinisch tätig ist oder ein Gesundheitsdienstleister ist, kann KOSTENLOS ASQ-Schulungen erhalten:

READ  Markt für Nabelschnurblut-Stammzellen Umfassende und analytische Forschung 2020-2029 | COVID-19 UPDATES | Cord Blood Registry Systems Inc., Viacord Inc. - Über Ihr Online-Magazin - Online-Magazin

Wenn Sie ein Kinderbetreuer, ein Lehrer für Frühförderung und Erziehung oder ein Arzt oder eine medizinische Fachkraft sind und daran interessiert sind, das Screening-Tool in Ihrem Programm zu verwenden, wenden Sie sich bitte an Carrie Martinez vom Gesundheitsministerium von Utah. [email protected], oder besuchen Sie die Website von Early Childhood Utah https://earlychildhoodutah.utah.gov/ für mehr Informationen.

Weitere Informationen zu wichtigen Entwicklungsmeilensteinen finden Sie unter CDC-Website.

Das Baby Your Baby-Programm bietet viele Ressourcen für alle schwangeren Frauen und jungen Mütter in Utah. Es gibt auch Expertenratschläge des Gesundheitsministeriums von Utah und von Intermountain Healthcare, die jede Woche auf KUTV 2News ausgestrahlt werden.

.

Previous

MLB-Spieler, die sowohl mit A’s als auch mit Giants spielten

Das umstrittene Café Stal’in Doner wird in Moskau eröffnet

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.