Camilla ist mehr als nur „jovial plus one“ am königlichen Hof von König Charles III

| |

Camilla, die neue Königingemahlin, ist mehr als nur das „plus eins“ von König Karl III. am britischen Königshof

Camilla, die neue Queen Consort, ist mehr als nur das „Plus Eins“ von König Charles III. am britischen Königshof, sagte ein königlicher Experte und deutete an, dass sie für die Monarchie wichtiger ist als angenommen.

Schreiben für Der Telegraph Nur wenige Wochen nach Charles’ Thronbesteigung sagte die königliche Expertin Camila Tominey, dass Camilla, zuvor die Geliebte des Königs, nun sein „Fels“ sei, während er sich der Herausforderung stellt, mit der Monarchie fertig zu werden.

„Um ihr gegenüber fair zu sein, sie ist der Fels des Königs. Sie ist eine stabilisierende und beruhigende Präsenz … Er wiederum verehrt sie vollkommen“, schrieb Tominey.

Dann fügte sie hinzu: „Diejenigen, die die Queen Consort als eine Art fröhliches ‚plus eins‘ betrachten, missverstehen ihren Einfluss nicht nur auf den Monarchen, sondern auch auf seinen Hof.“

König Charles und Camilla hatten bekanntermaßen eine Affäre, als er noch mit Prinzessin Diana verheiratet war, und das Paar heiratete beide offiziell im Jahr 2005, etwa acht Jahre nach ihrem Tod im Jahr 1997.

Previous

Rollback-Netcode-Update für Guilty Gear Xrd REV 2 angekündigt

NFL-Zusammenfassung: Miami Dolphins schlagen Buffalo Bills, obwohl sie ihren eigenen Punt blockiert haben | NFL

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.