Carlsen und Nepomniachtchi kämpfen erneut um den Weltmeistertitel | Schachweltmeisterschaft 2021

| |

Magnus Carlsen und Ian Nepomniachtchi spielte im dritten Spiel ihres Weltmeisterschafts-Showdowns in Dubai zum dritten Mal in Folge, als der russische Herausforderer eine weitere untypische Position überstand, bevor er nach 41 Zügen in 2 Stunden 42 Minuten ein unblutiges Ergebnis aushandelte.

Nepomniachtchi, der als Weiß spielte, eröffnete mit 1 e4 und die Aktion folgte schnell dem gleichen Anti-Marshall-Zweig der Ruy Lopez-Eröffnung von Die erste Begegnung am Freitag. Carlsen brach mit dem seltenen 10 … Te8 aus vertrautem Terrain, umging vier weitere beliebte Wahlmöglichkeiten aus der Stellung und markierte das dritte Mal in so vielen Partien, dass er als erster die Dinge mit einem ungewöhnlichen Zug verwechselte.

„Te8 ist ein wirklich, wirklich dummer Zug, weil man normalerweise versuchen würde, Te8 ohne d6 zu spielen“, sagte Carlsen danach. „Aber es stellte sich heraus, dass er auch hier gut vorbereitet war und mir nicht einmal eine kleine Chance zum Spielen gegeben hat.“

Die Spannung baute sich weiter auf, bis Nepomniachtchi mit 18 d4 einen thematischen zentralen Bauernbruch machte. Nach einem schnellen Bauerntausch, dann Springer (18 … exd4 19 Sxd4 Sxd4 20. Dxd4), dachte Carlsen anderthalb Minuten über die Stellung nach, bevor er sich für 20 … Le6 entschied. Nepomniachtchi brauchte dann fast eine halbe Stunde, bevor er sich zu einem bescheidenen Bauernschub begnügte (21 h3).

Die Auflösung kam nicht lange, nachdem der Wechsel von Rittern und Damen zu einer schnellen Vereinfachung führte. Als die Türme nach 30 Txb8 Txb8 31 Tb1 Txb1+ 32 Lxb1 Ke5 vom Brett kamen, hatte Carlsens fortgeschrittener König Nepomniachtchis Gewinnchancen so gut wie vernichtet.

Der 30-jährige Carlsen ist seit mehr als einem Jahrzehnt die Nummer 1 und galt schon vor seiner Zeit als bester Spieler der Welt besiegt VisWanathanhy Anand für den Titel im Jahr 2013. Er macht seine vierte Verteidigung der Weltmeisterschaft gegen den 31-jährigen Nepomniachtchi, die Nummer 5 der Welt.

Kurzanleitung

Format der Schachweltmeisterschaft

Zeigen

Das Spiel besteht aus 14 klassischen Spielen, wobei jeder Spieler einen Punkt für einen Sieg und einen halben Punkt für ein Unentschieden erhält. Wer zuerst siebeneinhalb Punkte erreicht, wird zum Champion erklärt.

Die Zeitkontrolle für jede Partie beträgt 120 Minuten für die ersten 40 Züge, 60 Minuten für die nächsten 20 Züge und dann 15 Minuten für den Rest der Partie plus weitere 30 Sekunden pro Zug ab Zug 61.

Bei Unentschieden nach 14 Spielen werden am letzten Spieltag (16. Dezember) die Tiebreaks in folgender Reihenfolge ausgetragen:

• Best of Four Rapid Games mit 25 Minuten für jeden Spieler mit einer Schrittweite von 10 Sekunden nach jedem Zug.

• Bei Gleichstand spielen sie bis zu fünf Mini-Matches mit zwei Blitzpartien (fünf Minuten für jeden Spieler mit einem Drei-Sekunden-Schritt).

• Wenn alle fünf Mini-Matches unentschieden sind, wird ein „Armageddon“-Match mit plötzlichem Tod gespielt, bei dem Weiß fünf Minuten und Schwarz vier Minuten erhält. Beide Spieler erhalten nach dem 60. Zug einen Drei-Sekunden-Inkrement. Bei einem Unentschieden wird Schwarz zum Sieger erklärt.

Carlsens zweite und dritte Titelverteidigung waren beide auf Tie-Breaks zurückzuführen. Aber viele glauben, dass die Verlängerung des diesjährigen Matches (von 12 auf 14 Spiele) und das stilistische Matchup ein entscheidendes Ergebnis in der Regulierung versprechen.

Vielen Dank für dein Feedback.

Die Gesamtpunktzahl bei ihrem 2-Millionen-Euro-Showdown im Dubai Exhibition Centre bleibt vor dem Ruhetag am Montag bei 1,5-1,5. Das Verfahren wird am Dienstag – Carlsens 31. Geburtstag – fortgesetzt, wobei der Norweger die weißen Figuren kontrolliert.

„Wir sind in drei Spielen“, sagte Carlsen. “Es gibt viel Zeit zu gehen und wie du gesehen hast [on Saturday], es hätte leicht ein entscheidendes Ergebnis sein können. Offensichtlich ist für jedes Spiel das wahrscheinlichste Ergebnis ein Unentschieden. Etwas anderes zu sagen wäre ziemlich unaufrichtig. Aber jedes Spiel könnte explodieren. Nicht heute.“

Previous

WWE 2021: Ric Flair spricht über Wrestling-Scheidung, verdient mehr mit Podcast

Hoffnungen und Sorgen über ein neues Alzheimer-Medikament

Next

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.