Celeste Barber sammelt 7000 US-Dollar pro Minute

0
46

Italien, USA, Deutschland, Tschechien und Irland – die Liste geht weiter.

Menschen aus der ganzen Welt überschwemmen Celeste Barbers Fire Fundraiser-Seite und erhöhen den bereits erstaunlichen Betrag, den der Komiker Minute für Minute gesammelt hat.

Die Instagram-Berühmtheit zog an einem Punkt am Sonntagnachmittag 10.000 US-Dollar pro Minute an, und heute steigt der Betrag weiter an und erreicht nun 32,5 Millionen US-Dollar.

Sogar Prominente wie Natalie Portman, Lizzo und Kris Jenner haben die Barberseite geteilt und gespendet.

Ein Mann schrieb auf ihrer Facebook-Seite: „So viele gemischte Gefühle. Freuen Sie sich über den menschlichen Geist, der diesen beeindruckenden Beitrag geleistet hat, gemischt mit Trauer über das Leiden so vieler Menschen und Tiere. Celeste, mir fehlen die Worte. Liebe. Nur Liebe.”

Eine andere Frau aus Murwillumbah in New South Wales sagte, ihre drei Jungen hätten ihre Sparbüchsen gespendet und ihren Beitrag verdoppelt.

“Es ist unsere Art, etwas zurückzugeben, nachdem wir von unserer Gemeinde so freundlich betreut wurden, nachdem wir 2017 durch die Überschwemmungen einen Schaden erlitten hatten”, schrieb sie.

Viele lobten, dass Barber als Influencerin ihren Social-Media-Status für immer geteilt hat, andere forderten sie auf, unsere nächste Primatenministerin zu werden.

Heute Morgen ging Barber zu ihren Konten, um eine Nachricht zu teilen.

“Es ist so viel, so viel Geld, höre ich jetzt auf?”, Sagte sie.

„Aber dann sehe ich all die Dinge, die ihr mir schickt, unsere Familie schickt uns, so viele Menschen brauchen Hilfe. Ich kann meinen Kopf nicht darum wickeln. So viel wild lebende Tiere.
“Also werde ich weiter pushen. Ich denke, wir bekommen so viel wie wir können. Wir haben schon so viel, aber wir müssen den Menschen helfen, ihr Leben wieder aufzubauen, es komplett neu aufzubauen. “

Sie sagte, sie würde heute mit dem RFS darüber sprechen, wohin das Geld fließen würde.

Sie sagte, dass das eingenommene Geld, das ursprünglich für das NSW RFS bestimmt war, auch nach Victoria und Südaustralien, dem Roten Kreuz und den Familien der bei den Bränden Getöteten verteilt wird, um in Absprache mit dem NSW RFS entschieden zu werden.

Barber rief auch ihre Schwiegermutter in Eden an, die ihre Worte über die anhaltende Krise in Australien nicht vernachlässigte.

Barber hat mit ihren 6,4 Millionen Instagram-Followern über ihre Familie, die in der evakuierten Stadt an der Südküste von New South Wales ein Anwesen hat, Aktualisierungen ausgetauscht.

Barber teilte heute Morgen das Bild, dass ihr neues Ziel 29 Milliarden US-Dollar sei.

“Die australische Regierung stellt jedes Jahr 29 Milliarden US-Dollar zur Verfügung, um die Kohle- und Gasindustrie zu subventionieren”, heißt es in der Post.

“Es würde weniger als ein Zehntel dieses Betrags kosten, jedes durch die Feuer verlorene Haus wieder aufzubauen, aber die Liberalen sagen, sie hätten nicht das Geld. Für wen arbeiten sie wirklich? “

WIE ES BEGANN

“Willst du mich für einen guten Zweck unterstützen?”, Schrieb Barber ursprünglich auf ihrer Facebook-Seite.

“Ich sammle Geld für den Treuhänder für den Spendenfonds der NSW Rural Fire Service & Brigades. Ihr Beitrag wird sich auswirken, unabhängig davon, ob Sie viel oder wenig spenden.”

Barber hat den ganzen Tag über Updates auf Instagram gepostet, die ihre Überraschung und den wachsenden Schock über die Höhe der Spenden zeigen.

“Was sagst du?”, Sagte ein deutlich emotionaler Friseur letzte Woche, als die Spenden über 6 Millionen Dollar stiegen.

“Bitte helfen Sie trotzdem, Sie können.”

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here