Chelsea-Transfernachrichten LIVE: Blues nähert sich 50-Millionen-Pfund-Vereinbarung für Cucurella, Fofana kostet 84 Millionen Pfund, De Jong neueste – Updates

Casadei-Überweisungsangebot

Chelsea wurde bei seinem Ansatz für Inter Mailands Ass Cesare Casadei zurückgeschlagen, nachdem sein Verein sein Eröffnungsangebot in Höhe von 6,7 Millionen Pfund abgelehnt hatte.

Casadei hatte eine hervorragende Saison 2021-2022 für die zweite Mannschaft von Inter, in der er in 40 Spielen in allen Wettbewerben 17 Tore und fünf Vorlagen erzielte.

Der Mittelfeldspieler war nicht nur der beste Torschütze des Vereins, sondern wurde auch zum besten Youngster gekürt.

Entsprechend Gazetta dello Sportdie Blues sind mit einem Angebot von 6,7 Millionen Pfund für den italienischen U19-Nationalspieler gescheitert.

Sie behaupten, dass Inter es vorziehen würde, wenn der Spieler ausgeliehen wird, da Sassuolo und Torino sehr daran interessiert sind, einen vorübergehenden Deal zu vereinbaren.

Aber die West-Londoner geben ihr Streben nach dem Teenager nicht auf Die Republik darauf bestehen, dass sie ein neues Angebot vorbereiten.

Obwohl gesagt wurde, dass die Nerazzurri sich weigern werden, sich von Casadei zu trennen, es sei denn, sie erhalten eine Gebühr in der Größenordnung von 17 Millionen Pfund.

Sie erklären auch, dass sie im Rennen um die Dienste des 19-Jährigen der Konkurrenz von Arsenal ausgesetzt sind.

Es wurde behauptet, die Gunners hätten eine Anfrage nach dem Youngster gestellt

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.