Chinas Xinhua veröffentlicht Foto eines Kriegsschiffs, das sich Taiwans Kraftwerk nähert | Taiwan-Nachrichten

TAIPEI (Taiwan News) – Ein Bild eines chinesischen Kriegsschiffs, das angeblich direkt vor der Ostküste Taiwans liegt Gesendet von chinesischen Staatsmedien, aber es wird angenommen, dass es Teil des psychologischen Krieges des Staates gegen Taiwan ist.

Das Bild auf der Titelseite von Xinhua vom Samstag (6. August) hat eine Bildunterschrift, die besagt, dass das Foto am Freitag (5. August) aufgenommen wurde und ein taiwanesisches Militärschiff zeigt, wie es vom Kriegsschiff der chinesischen Volksbefreiungsarmee (PLA) aus gesehen wird.

Hintergrund des Bildes ist die Ostküste Taiwans, wo eine Anlage der privat geführten Ho-Ping Power Company eindeutig zu erkennen ist. Die Anlage ist für die Stromversorgung des angrenzenden Industrieparks und des angeschlossenen Hafens verantwortlich.

Das Bild ging in den chinesischen und taiwanesischen Nachrichtenmedien viral. China Times berichteten, dass zwei chinesische Zerstörer – der in Russland hergestellte Changchun und der in China hergestellte Nanjing – bei Übungen vor Osttaiwan gesehen wurden und dass das Schiff, das auf den Xinhua-Bildern zu sehen ist, Nanjing ist. Beide Schiffe sollen demnach über fortschrittliche vertikale Startsysteme verfügen Medien nach oben.

Ein in Hualien ansässiger Walbeobachtungsbootbetreiber stellte jedoch die Echtheit der Bilder in Frage und schlug vor, dass eines von ihnen bearbeitet worden sein könnte. Laut a. wurden am Freitag keine Sichtungen chinesischer Kriegsschiffe unter Fischern oder Betreibern von Walbeobachtungsbooten gemeldet, wie von Xinhua behauptet Facebook Post.

Kommentare, die unter dem Beitrag hinterlassen wurden, wiesen auf Beweise dafür hin, dass das Bild bearbeitet wurde, einschließlich ungewöhnlicher Beleuchtung und dem Fokus des Fernglases des Besatzungsmitglieds. Der Kapitän eines taiwanesischen Bootes war zitiert als Sprichwort: “Das müssen Geisterschiffe sein, denn trotz ihrer Größe hat sie diese Woche noch kein Fischer gesichtet.”

Taiwans Militärnachrichtenagentur gemeldet dass das Verteidigungsministerium (MND) am Samstagmorgen (6. August) mehrere Marineschiffe und Militärflugzeuge entdeckte, die Taiwans Mittellinie überquerten. Es setzte „patrouillierende Flugzeuge und Marineschiffe sowie landgestützte Raketensysteme als Reaktion“ ein.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.