Home Welt Chris Cuomo von CNN rief am Dienstag dazu auf, den Anstieg der...

Chris Cuomo von CNN rief am Dienstag dazu auf, den Anstieg der Kriminalität zu verspotten, und nahm ihn am Mittwoch ernst

Der CNN-Moderator Chris Cuomo wurde aufgefordert, seine Einstellung zum Anstieg der Kriminalität im ganzen Land zu ändern, und nahm dies nur einen Tag nach der Aufklärung des beunruhigenden Trends ernst.

In den letzten Wochen gab es in den großen Städten einen Anstieg der Morde inmitten der Black Lives Matter-Bewegung, der Proteste und der Bemühungen, “die Polizei zu enttäuschen”.

Am Dienstag schien Cuomo mit seinem Kollegen Don Lemon einen Scherz zu machen und schien darauf hinzudeuten, dass der Anstieg der Kriminalität nur Angstmacherei war.

“Demokratische Städte sind gerade im Chaos. Wollen Sie das von Joe Biden?” Sagte Lemon und verspottete die Republikaner. “Und sie werden dein Land wegnehmen und die Statuen abbauen.”

“Die Kriminalität nimmt zu, als sie die Polizei besiegen”, mischte sich Cuomo ein.

“Meine Güte, es ist so schlimm!” Lemon fuhr fort und gab sich als Republikaner aus.

NEW YORK-ZEITEN, DIE ANGEKLAGT WERDEN, AUF CUOMO ÜBER NY NURSING HOME CONTROVERSY WEICH ZU GEHEN

Wie das Reagan-Bataillon jedoch betonte, war der Anker “Cuomo Prime Time” in der folgenden Nacht in dieser Angelegenheit bei weitem nicht so passiv.

“Die Zahl der Morde steigt”, sagte Cuomo am Mittwochabend gegenüber den Zuschauern. “Sehen Sie sich die Daten an: New York, Chicago, Louisville, Philadelphia, New Orleans, Denver, Miami. Und das Weiße Haus sagt, dass es sie interessiert.”

Anschließend spielte er einen Clip des Pressesprechers des Weißen Hauses, Kayleigh McEnany, ab, in dem er den Anstieg der Schießereien in New York City für Reporter betonte.

Cuomo beschuldigte die Trump-Administration, sich nur um die Zunahme der Gewalt zu “kümmern”, damit sie “ihren Gegnern die Schuld geben kann”.

KLICKEN SIE HIER FÜR DIE FOX NEWS APP

Der CNN-Anker wies den Vorschlag des Weißen Hauses zurück, dass die Zunahme der Kriminalität mit den Protesten gegen die Black Lives Matter zusammenhängt, die die Stadtbeamten dazu veranlasst haben, “die Polizei einzuschalten”, und wies stattdessen auf die Aufhebung der Anordnung hin, zu Hause zu bleiben Inmitten der Reaktion auf den Ausbruch des Coronavirus und der Tatsache, dass die Kriminalität zu Beginn des Jahres, als die Abschaltungen begannen, zurückging.

Cuomo erkannte auch die “Gründe” an, warum vor der Pandemie Gewalt in der Stadt stattgefunden hatte. Er sagte, dies sei “tief verwurzelte Armut” und “eine Kultur der Ausgrenzung”, obwohl er nicht erwähnte, dass die überwiegende Mehrheit der Großstädte in den USA von Demokraten geführt wird Politiker.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

NCR, Calabarzon, 7 Städte behalten den GCQ-Status bis zum 15. August

METRO Manila wird seine allgemeine Quarantäne-Klassifizierung (GCQ) in den nächsten zwei Wochen beibehalten, trotz der zunehmenden Fälle von neuartigen Coronavirus-Erkrankungen (Covid-19) und der Verringerung...

Digitale Propagandakampagne diskreditiert die USA

Forscher haben eine digitale Propagandakampagne entdeckt, die darauf abzielt, falsche Informationen zu verbreiten und Hass gegen die USA und die Organisation des Nordatlantikvertrags (NATO)...

Die Zahl der Todesopfer bei britischen Coronaviren steigt täglich um 120, da insgesamt 46.000 überschritten werden

Der britische Beamte Coronavirus Die Zahl der Todesopfer ist in den letzten 24 Stunden um 120 gestiegen. ...

Recent Comments

Rainer Kirmse , Altenburg on Die größte 3D-Karte im Universum