Chris Sale, Ass der Boston Red Sox, wirft zum ersten Mal in der Reha von Tommy John einen Hügel ab: “Wir bewegen uns vorwärts”, sagt Chaim Bloom

| |

BOSTON – Red Sox-Starter Chris Sale warf am Dienstag zum ersten Mal seit der Operation von Tommy John im März einen Hügel ab, sagte der Baseball-Chef Chaim Bloom. Sale hat im Frühlingstrainingskomplex des Teams in Fort Myers einige „ziemlich leichte“ Hügelarbeiten ausgeführt.

Bloom sagte, die Red Sox hätten zu diesem Zeitpunkt keinen Zeitplan für die Rückkehr von Sale, aber das Verlassen des Hügels sei ein wichtiger Schritt für die Genesung der Linken.

“Hoffentlich nähern wir uns dem Punkt, an dem wir mit der Ausarbeitung eines Zeitplans beginnen können”, sagte Bloom. „Ich habe keine. Er macht Fortschritte. Wie Sie wissen, begann er mit viel mehr Intensität zu werfen. Heute ist er von einem Hügel aufgestanden. Wieder war es eine ziemlich leichte Arbeit, aber der nächste Schritt besteht darin, mit einer gewissen Intensität in die reguläre Hügelarbeit und die Hügelarbeit einzusteigen. Dann können wir darüber nachdenken, uns Schlagern zu stellen und einen Spielplan zu erstellen. “

Sale hatte das Verfahren am 30. März 2020 und verbrachte ein ganzes Jahr in Fort Myers. Drei Rückschläge – ein Fall von Nackensteifheit, ein Kampf mit COVID-19 und ein kleines Rückenproblem – verzögerten sein Fortschreiten und führten dazu, dass seine geplante Rückkehr später erfolgte als die im letzten Herbst prognostizierte „Mittsommer“ -Projektion Bloom.

Keiner der Rückschläge von Sale hat mit seinem Arm zu tun, und die Red Sox sind zufrieden damit, wie er in letzter Zeit vorangekommen ist.

“(Sie sind) Dinge, die, wenn er gesund wäre und sich auf eine Saison vorbereitet, meiner Meinung nach keine so große Sache wären”, sagte Bloom. „Das wären wirklich kleine Störungen. Aber wenn Sie sich überlegen, ein Wurfprogramm in Gang zu bringen und methodisch durch eine Tommy John-Reha zu gehen, haben sie Sie offensichtlich zurückgeworfen. “

READ  "Eine rationale Ernährung, genügend Schlaf, Flüssigkeitszufuhr und Bewegung sind die Grundvoraussetzungen für einen ausgewogenen Lebensstil."

Sale verbrachte die ersten drei Wochen der Saison in Boston, bevor er letzten Sonntag nach Fort Myers zurückkehrte. Er wird dort weiter trainieren und sich schließlich im erweiterten Frühlingstraining mit Minor-Leagern auseinandersetzen, bevor er mit einem Reha-Einsatz beginnt und schließlich aktiviert wird.

“Ich weiß nicht genau, wann das sein wird”, sagte Bloom. „Wann immer es ist, ist es. Wir müssen es richtig machen. Das Wichtigste ist, dass wir vorwärts gehen. “

Ähnliche Links:

Vorschau von Boston Red Sox gegen Detroit Tigers: Fernsehprogramm, Pitching-Wahrscheinlichkeiten, Schlüsselgeschichten (4.-6. Mai)

Rafael Devers aus der Boston Red Sox-Aufstellung (Schulter), Marwin Gonzalez startet auf der dritten Basis im Serieneröffnungsspiel gegen Tigers

Connor Seabold, Pitching-Interessent bei Boston Red Sox, wurde mit einer Ellbogenentzündung auf IL gesetzt: “Geringfügige Schmerzen”, sagt Chaim Bloom

Previous

Robert Kubica, Roy Nissany, um FP1-Läufe in Spanien zu bekommen

Australien zieht eine Linie auf China

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.