Chubb Life gibt bekannt, dass Gail Costa das neu erworbene Lebensversicherungsgeschäft von Cigna in Neuseeland leiten wird

HONGKONG, 3. Juli 2022 /PRNewswire/ — Chubb Life gab heute bekannt, dass Gail Costa das Lebensversicherungsgeschäft des Unternehmens leiten wird Neuseeland die kürzlich von Cigna erworben wurden. Frau Costa, die derzeit Chief Executive Officer von Cigna Life New Zealand ist, wird weiterhin die operative Verantwortung für das Unternehmen tragen, das unter der Marke Chubb Life geführt wird Neuseeland.

An 1. JuliChubb, der weltweit größte börsennotierte Sach- und Unfallversicherer, schloss die Übernahme der Lebens- und Nichtlebensversicherungsgesellschaften ab, die das Unfall-, Zusatzkranken- und Lebensversicherungsgeschäft von Cigna in sechs asiatisch-pazifischen Märkten beherbergen, darunter Neuseeland. Die Hinzufügung dieses verbraucherorientierten Geschäfts treibt die Strategie von Chubb voran, seine Präsenz im asiatisch-pazifischen Raum, einem langfristigen Wachstumsgebiet für das Unternehmen, auszubauen, und ergänzt das bereits beträchtliche Unfall- und Krankenversicherungsgeschäft (A&H) und erweitert gleichzeitig den asiatischen Raum des Unternehmens -basierte Lebensversicherung Präsenz.

Frau Costa wird zusätzlich zum lokalen Vorstand Bericht erstatten Brad BennettSenior Vice President, Chubb-Gruppe und Chief Operating Officer, Chubb Life.

„Gail ist eine erfahrene Versicherungsmanagerin, die Geschäfte für Cigna in mehreren Ländern geleitet hat, darunter Neuseelandwo sie den Betrieb seit 2018 in einer Phase des Wachstums und des Wandels leitet“, sagte Herr Bennett. „Sie ist eine starke Führungskraft mit umfassender Expertise in den Bereichen Finanzen, Betrieb und Marketing. Neuseeland ist ein neuer Markt für Chubb Life, und wir können uns glücklich schätzen, Gail in dieser Position zu haben. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit ihr und heiße alle unsere neuen Kollegen von Cigna in diesem aufregenden Moment für unser Unternehmen willkommen Neuseeland und quer Asien-Pazifik.”

Frau Costa verfügt über mehr als 40 Jahre Erfahrung in der Versicherungsbranche, darunter 18 Jahre als Führungskraft bei Cigna. Sie ist seit 2018 CEO von Cigna Life New Zealand und leitete auch das Geschäft von 2003 bis 2013. Frau Costa hatte auch CEO-Positionen für Cigna inne Truthahn, Hongkong und Europa. Bevor sie zu Cigna kam, war Frau Costa General Manager Operations für Asteron.

Frau Costa ist eine qualifizierte Buchhalterin und hat einen Bachelor-Abschluss in Handel und Verwaltung von Victoria-Universität und ein Diplom in Direktmarketing vom Institut für Direktmarketing, London, Vereinigtes Königreich

Über Chubb Life

Chubb Life ist ein internationaler Lebensversicherer mit Schwerpunkt auf Asien, die Einzelpersonen und Gruppen schutz- und sparorientierte Lebensversicherungsprodukte anbietet. Chubb Life erfüllt die Bedürfnisse der Verbraucher über eine Vielzahl von Vertriebskanälen, darunter hauptsächlich firmeneigene Agenten, aber auch über Banken, Einzelhändler, Makler, unabhängige Agenten und Direktmarketing. Chubb Life ist in acht asiatischen Märkten tätig — Hongkong, IndonesienKorea, Burma, Neuseeland, Taiwan, Thailand und Vietnam – ebenso gut wie Lateinamerika.

Über Chubb

Chubb ist die weltweit größte börsennotierte Sach- und Unfallversicherungsgesellschaft. Mit Niederlassungen in 54 Ländern und Territorien bietet Chubb gewerbliche und private Sach- und Unfallversicherungen, Unfall- und Krankenzusatzversicherungen, Rückversicherungen und Lebensversicherungen für eine vielfältige Kundengruppe an. Als Underwriting-Unternehmen bewerten, übernehmen und managen wir Risiken mit Einsicht und Disziplin. Wir bedienen und bezahlen unsere Forderungen fair und pünktlich. Das Unternehmen zeichnet sich auch durch sein umfangreiches Produkt- und Serviceangebot, seine breiten Vertriebskapazitäten, seine außergewöhnliche Finanzkraft und seine weltweiten Niederlassungen aus. Die Muttergesellschaft Chubb Limited ist an der New Yorker Börse notiert (NYSE: CB) und ist Bestandteil des S&P 500 Index. Chubb unterhält Geschäftsstellen in Zürich, New York, London, Paris und an anderen Standorten und beschäftigt weltweit rund 34.000 Mitarbeiter. Weitere Informationen finden Sie unter: www.chubb.com

QUELLE Chubb Leben

siehe auch  Lollipop, im Auto ist es tödlich: Es gibt nichts Gefährlicheres

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.