Churchill Downs Picks & Free Handicapping am Donnerstag, den 26. Mai

Churchill Downs hat das Kentucky Derby hinter sich, aber der Rest des Treffens geht ernsthaft weiter. Bereit, die Feiertage am 4. Juli zu überstehen, wird es von Donnerstag bis Sonntag eine regelmäßige Reihe von Rennen geben … wobei der Memorial Day als 5. dient …

Heute kommt eine 8-Rennen-Karte auf Sie zu! Eines der Highlights in diesem Sommer ist der neue Matt Winn Turf Course, der mit einer brandneuen Rasenoberfläche eröffnet wird. Sollte Spaß machen und einige hervorragende Wettmöglichkeiten bieten.

Auf Horseracing.net/us haben wir alles für Sie, inklusive der ganzen Action! Es ist eine gute Zeit für einige der Besten, die der nordamerikanische Rennsport zu bieten hat. Bleiben Sie dran! Wenn Sie diesen Donnerstag anderswo im Land nach Tipps suchen, sehen Sie sich unsere kostenlosen Pferderennen-Tipps über die goldene Schaltfläche unten an. Vergessen Sie nicht, uns auf Twitter zu folgen … Horseracing_USA !!!

Wahrscheinlichster Gewinner: (Rennen 1: Fenwick Station #4, 3/1):

An diesem Wallach von Magician (IRE) gibt es viel zu mögen, und es geht nicht nur um die Rasenblutlinien. Trainiert von Eddie Kenneally, der während des Keeneland April Meets Feuer und Flamme war, scheint dieser erfahrene Turfer bereit zu sein, wieder zuzuschlagen. Sein letztes Rennen, das ein „Sieg“ war, war eher untypisch … da seine gesamte Arbeit am Frontend lag. Adam Beschizza übernimmt für den von der NYRA verlassenen Luis Saez, aber er hat einen früheren Start an Bord. Das Team ist fit und bereit, und ich würde erwarten, dass sie bei dieser Distanzverkürzung punkten werden.

Einsatzempfehlung: $100 Gewinn, Nr. 4

Off-the-Pace Play of the Day: (Rennen 6: Summer Storm #4, 6/1):

Wir wissen, dass Dan Leitch ist Schnickschnack Nr. 6 ist ein Sprinter, der viel Geld kosten wird. Allein aus diesem Grund möchte ich einen würdigen Bittsteller finden, der sie schlägt. Damit wir es nicht vergessen, hat Trainer Chris Hartman eine starke Oaklawn-Show zusammengestellt, was keine leichte Aufgabe ist. Er paart sich regelmäßig mit dem Top-Fahrer Francisco Arrieta und tut dies an dieser Stelle erneut. Ich mag diese Stute von Majesticperfection, weil sie in Hot Springs konkurrenzfähig war, als sie den Sprung von den Claiming-Rängen in eine Startergruppe schaffte. Das ist nicht einfach … gegen Leute wie Chakra und Invaluable anzutreten. Das sind würdige Feinde, und ich denke, wenn diese Stute auf der Trage schwebt … sagen wir 6/1 … das qualifiziert sich als Überlagerung.

Einsatzempfehlung: $100 Bankroll, abgestufte Wette WPS #4 ($10-W, $15-P, $75-S)

siehe auch  Ein Rekrut erlebt die International Boxing Hall of Fame – Teil Zwei

Spotlight-Rennen des Tages: (Rennen 7: Rasen, 1 3/8, ALLW127kn1x, F&M 3+):

Das „Feature“ an diesem Donnerstag ist ein Distanztest für ältere Frauen über den neu renovierten Matt Winn Turf Course. Mit 10 eingelosten Läufern (plus einem Paar AEs) sollte es für ein starkes Wettrennen sorgen. Wenn es um Kandidaten geht, die als „Kreide“ dienen könnten, suchen Sie nicht weiter als bei Jack Sisterson # 5 Skarabäus. Dieses Stutfohlen von American Pharoah ist ziemlich edel, wenn es um eine Rasenblutlinie geht. Sie hat nicht nur Pioneerof the Nile in ihrem Hintergrund, sondern der selbstgezogene Calumet stammt aus Starstruck (IRE) von Galileo (IRE) … nuff said. Sisterson kratzte seinen Schützling aus der Gallorette S. (G3) und dachte eindeutig, dass eine Stelle wie diese viel vernünftiger wäre. Keine technische Analyse (IRE), mit der man sich hier anlegen könnte. Wenn Sie wie ich sind, 2/1 (oder niedriger) in einem Favoriten wie diesem Stutfohlen zu akzeptieren, scheint eine fadenscheinige Argumentation zu sein. Ich bin viel mehr überzeugt von der aufstrebenden Rasenform von Ian Wilkes’ Tochter von Medaglia d’Oro—Drei beschwipste Chix #7. Ich sage „Knospung“, weil sie 9 Starts auf Lebenszeit hat, aber nur die letzten 2 auf dem Rasen sind. Wilkes hat an dieser Stelle einen ungekoppelten Eintrag, aber ich werde diese längere Aufnahme unterstützen … Chris Landeros bekommt heutzutage nicht viel Anerkennung, aber er ist ein erfahrener Rasenjockey. Dies ist eine Frage von Wilkes, das richtige Klassenniveau und das richtige Temposzenario zu finden. Wenn Landeros eine bodensparende Fahrt ausarbeiten kann und gleichzeitig etwas nach vorne platziert ist, dann denke ich, dass sein Reittier eine große Chance auf einen großen Preis hat. Ich denke, dies ist eines dieser Vollblüter, die die richtige Naht finden werden … es ist nur eine Frage der Zeit. Ein weiterer Eintrag, den ich im Auge behalten werde, ist das Stutfohlen von Ignacio Correas von Afleet Alex. Ich bin sicher, dass es eine eindeutige Möglichkeit ist Meine süße Geschichte Nr. 6 braucht ein Rennen, da er seit letztem Herbst auf der Weide ist. Sie hat Churchill-Erfahrung in ihrer Form und lief gut bei Colonial Downs in ’21. Wenn Sie es verpasst haben, Vincent Cheminaud bei seinem Keeneland-Debüt zu sehen, dann sollten Sie sich vielleicht ein paar seiner Highlights ansehen (z. B. Sunny One #7 in R5, 24. April). Ich denke, dies ist ein Star im Entstehen, und mit mehr Chancen könnte er auf dem Vormarsch sein. Hier ist die Wette …

siehe auch  Basketball, Pozzecco "cue" das erste als Trainer: Slowenien schlägt Italien

Wettempfehlung: Exacta Wheel, 6/7 w 5

————————————————– ———————–

Viel Spaß beim Rennen unter den Twin Spires! Viel Glück bei einem weiteren Lauf in Churchill Downs!

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.