Cleveland-Indianer bestimmen Adam Cimber für den Auftrag; Anspruch RHP Jordan Humpreys

| |

CLEVELAND, Ohio – Der Rechtshänder Adam Cimber und seine einzigartige Lieferung haben offenbar ihren letzten Auftritt für die Indianer.

Cimber, einer von sieben indianischen Spielern, die für das Jahr 2021 für ein Schiedsverfahren in Frage kommen, wurde für den Einsatz bestimmt, nachdem die Indianer Rechtshänder beansprucht hatten Jordan Humpreys auf Verzichtserklärungen der Giants. Humpreys, der die Saison 2018 mit einer Operation von Tommy John am rechten Ellbogen verpasst hat, hat die Klasse A noch nie übertroffen. Letztes Jahr bestritt er zwei Auftritte für die Class A Gulf Coast League Mets und vier weitere für die Arizona Fall League.

Humpreys ist 13-7 mit einer ERA von 2,60 in 35 Spielen, einschließlich 28 Starts, in seiner Karriere in der Minor League.

Die Indianer erwarben Cimber und Brad Hand aus San Diego für den Fänger Francisco Mejia im Juli 2018. Cimber tritt nun als Free Agent bei Hand ein. Die Indianer übten die 10-Millionen-Dollar-Option von Hand für 2021 nicht aus, nachdem er die großen Ligen mit 16 Paraden bei 16 Chancen im Jahr 2020 angeführt hatte.

Am 2. Dezember mussten die Indianer Cimber einen Vertrag für 2021 anbieten oder ihn frei machen. Zumindest bis zum Handel am Mittwoch bekommen sie etwas zurück. Francisco Lindor, Tyler Naquin, Delino DeShields, Austin Hedges und Phil Maton sind schiedsrichterfähig und müssen am 2. Dezember einen Vertrag erhalten. Die Indianer sagen, dass sie in Geldnot sind, so dass es in naher Zukunft weitere Schritte wie diesen geben könnte.

Cimber führte die Indianer mit 68 Auftritten im Jahr 2019 an. Er ging 6-3 mit einem Save und einem 4,45 ERA. Rechtshänder schlugen .244 (40-für-164) gegen ihn, Linkshänder .296 (16-für-54).

Er hat nach der Saison 2019 hart gearbeitet, um sich gegen die Linken zu verbessern, und das tat er auch. Die Linken trafen im 60-Spiele-Sprint .143 (2: 14) gegen Cimb er, aber die Rechtshänder zermürbten ihn und trafen .355 (11: 31).

Cimber ging 2020 mit 3,97 ERA in 14 Einsätzen mit 0: 1 in Führung. Er wurde zum alternativen Trainingsort geschickt und am 1. September zurückgerufen. Er trat in Spiel 1 der Wild Card-Serie gegen die Yankees auf.

Die Giants erwarben Humpreys (24) am 2. August von den Mets im Rahmen eines Deals für Outfielder Billy Hamilton.

Eine Vielzahl von Cleveland Indians Gesichtsmasken heute online verfügbar. (Fanatics.com)

Neue Indianer Gesichtsmasken zum Verkauf: Hier können Sie Gesichtsbedeckungen mit Cleveland-Indianer-Motiven zum Schutz vor Coronaviren kaufen, darunter eine einzelne Maske (14,99 USD) und eine 3er-Packung (24,99 USD). Alle MLB-Einnahmen werden für wohltätige Zwecke gespendet.

Mehr Inder Berichterstattung

Laut Francona war Kontinuität der Schlüssel zur Entscheidung, DeMarlo Hale als Bankcoach einzustellen

Wie passt DeMarlo Hale als neuer Bankcoach? Podcast

Nach der Einstellung von Hale bleibt der Rest des Trainerstabs intakt

Was ist mit Mike Clevingers Verletzung? Wie wäre es mit Emmanuel Clase? – Terry’s Talkin ‘Tribe

Shane Bieber erhält die Auszeichnung “Mann des Jahres” vom örtlichen BBWAA-Kapitel

GM Mike Chernoff bleibt trotz Ouvertüren von Mets bei Indianern

Previous

Das Video zeigt Ereignisse, bevor Kevin Peterson Jr. getötet wurde

Die Schlumberger Oil Services Group baut in Frankreich 400 Stellen ab

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.