„Closed Loop“ der Winterspiele undurchdringlich, sagt IOC-Direktor Christophe Dubi, während sich die chinesische Hauptstadt darauf vorbereitet, sich von der Außenwelt abzuschotten

| |

  • In einem Interview mit der „Post“ sagt Dubi, dass es keinen Plan B gibt, und besteht darauf, dass die Anti-Coronavirus-Blase der Winterspiele „nicht durchbrochen“ wird.
  • Die Spiele sollen in drei Zonen in Peking, der Stadt Zhangjiakou und dem Bezirk Yanqing stattfinden

Die Organisatoren der Olympischen Winterspiele 2022 im Februar in Peking sagten, sie seien zuversichtlich, dass die Maßnahmen zur Vorbeugung von Coronaviren „nicht beeinträchtigt werden“, da die chinesische Hauptstadt die Covid-19-Regeln vor den Spielen verschärft.

Das teilte der Exekutivdirektor des Internationalen Olympischen Komitees (IOC), Christophe Dubi, mit Post es würde keine Übertragung zwischen denen innerhalb und außerhalb des “geschlossenen Kreises” geben, einem abgeriegelten Bereich, in dem die Spiele in drei Zonen stattfinden werden.

„Die Maßnahmen, die [Beijing’s organisers] eingerichtet haben, haben sie sich für alle sehr viel Mühe gegeben”, sagte Dubi.

„Niemand im olympischen System, der von außen kommt, wird zur Organisation der Spiele beitragen, um diesen Kreislauf zu durchbrechen, weil wir wissen, wie wichtig dies für die Integrität der Spiele selbst ist.“

Auf die Frage, ob das IOC einen Notfallplan für den geschlossenen Kreislauf vorbereitet habe, lehnte Dubi eine Antwort ab und betonte seine Pläne für Transport, Logistik und die Festlegung „physischer Grenzen“ zwischen den Veranstaltungsorten.

„Ich gehe nicht einmal dorthin, weil ich den Plan jetzt jeden Tag draußen in den Veranstaltungsorten in Aktion gesehen habe … er wird nicht verletzt werden“, sagte er.



Ein Arbeiter mit persönlicher Schutzausrüstung im National Alpine Ski Center, Austragungsort der Winterspiele 2022 in Peking.  Foto: AFP


© Zur Verfügung gestellt von der South China Morning Post
Ein Arbeiter mit persönlicher Schutzausrüstung im National Alpine Ski Center, Austragungsort der Winterspiele 2022 in Peking. Foto: AFP

Der geschlossene Kreislauf umfasst Wohnräume, Wettkampfstätten, Trainingsstätten und andere offizielle Einrichtungen, zu denen die Öffentlichkeit keinen Zugang hat. Alle Teilnehmer mit direktem Zugang zu den Veranstaltungen, einschließlich Schiedsrichter, Mannschaftsoffizielle und Medienvertreter, müssen bis zum Ende der Spiele in der Blase bleiben.

Sie können in ausgewiesenen Fahrzeugen zu einer Reihe von „erlaubten Zielen“ innerhalb des Geländes fahren, das sich über drei Zonen in Peking, der Stadt Zhangjiakou und dem Bezirk Yanqing erstreckt.



Einwohner stellen sich auf einem Fußballfeld für Coronavirus-Tests in der Gemeinde Tianjin an, nachdem die Stadt neue positive Fälle von Covid-19 erlebt hatte.  Foto: AP


© Zur Verfügung gestellt von der South China Morning Post
Einwohner stellen sich auf einem Fußballfeld für Coronavirus-Tests in der Gemeinde Tianjin an, nachdem die Stadt neue positive Fälle von Covid-19 erlebt hatte. Foto: AP

Die Stadtverwaltung von Peking hat den Bewohnern gesagt, sie sollten jeden Kontakt mit olympischen Fahrzeugen vermeiden, selbst wenn ein Verkehrsunfall passiert, und stattdessen Warten Sie, bis “Profis” am Tatort eintreffen.

In der vergangenen Woche hat Peking die Gesundheitskontrollen aller einreisenden Reisenden verstärkt, um die Ausbreitung von Covid-19 in der Hauptstadt zu stoppen, Wochen bevor es die Olympischen Winterspiele ausrichtet.

Das Covid-19-Präventions- und Kontrollbüro der Stadt sagte am Mittwoch, es werde „strengere Kontrollen“ bei der Ankunft in der Stadt geben, ein Schritt, der mit der Entdeckung eines Verdachtsfalls in Peking zusammenfiel südlichen Distrikt Fengtai, der aus Tianjin stammte.

Diejenigen, die aus China nach Peking einreisen, müssen negative Testergebnisse vorweisen, aber weitere Einzelheiten müssen noch bekannt gegeben werden.

Dieser Artikel erschien ursprünglich in der South China Morning Post (www.scmp.com), den führenden Nachrichtenmedien, die über China und Asien berichten.

Copyright (c) 2022. South China Morning Post Publishers Ltd. Alle Rechte vorbehalten.

Previous

Gesundheitsministerium gibt 66 neue Omicron-Fälle bekannt, insgesamt 572

Pantone: die Farbe des Jahres oder Marketing in Technicolor

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.