College Football Playoff Halbfinale bei der Chick-Fil-A Peach Bowl Preview

| |

WER: Nr. 1 LSU (13-0) gegen Nr. 4 Oklahoma (12-1)
WAS: Die 52. Pfirsichschale
WANN: 28. Dezember um 16:00 Uhr ET auf ESPN
WO: Mercedes Benz Stadion in Atlanta, Ga.
DIE DÜNNE: Die reguläre Saison steht in den Büchern und nach Monaten der Jagd nach einem schwer fassbaren Platz in der exklusivsten Gesellschaft des Sports ist das College Football Playoff endlich da. Das erste der beiden Halbfinalspiele am letzten Samstag des Jahrzehnts ist ein saftiges Spiel voller Geschichten.

Sie können mit den neuen Kindern auf diesem CFP-Block im Gesamtsaatgut Nr. 1 des diesjährigen nationalen Meisterturniers LSU starten. Cheftrainer Ed Orgeron hat in Baton Rouge meisterhafte Arbeit geleistet, als die Traumsaison der Tiger mit einer weiteren Reise nach Atlanta und der Möglichkeit, in ihrem eigenen Garten für alles zu spielen, was der Sport im nächsten Monat zu bieten hat, weitergeht. Ein Großteil des Kredits für 2019 geht an seine Einstellung eines WR-Trainers / Passspielkoordinators Joe Brady, der von den New Orleans Saints kam und den Broyles Award als bester Assistent des Landes gewann. Er hat dazu beigetragen, die Offensive des Teams von einem neutralen zu einem der produktivsten Angriffe des Landes zu machen.

Heisman Trophy Gewinner Joe Burrow ist der Triggerman, durch den alles fließt und der einmalige Ohio State-Absolvententransfer wurde durchgeführt, um Schul-, Konferenz- und möglicherweise FBS-Aufzeichnungen in Brand zu setzen. Er betritt das Halbfinale mit einem unerhörten Anteil von 77,9 Prozent seiner Pässe und ist ein ebenso dynamischer und furchtloser Quarterback wie sie kommen. Es hilft natürlich nicht nur, genau zu sein, sondern auch außen Spielmacher zu haben, und Burrow hat sie unter der Führung des Biletnikoff-Preisträgers in den Händen Ja'Marr Chase und andere 1000-Yard-Empfänger Justin Jefferson. Mischen Sie sich in einen tiefen Kader voller anderer und Sie müssen sich wirklich das Gift aussuchen, wen Sie zumindest einschränken möchten, wenn Sie nicht aufhören. Wenn es jedoch eine Achillesferse gibt, ist es die Gesundheit des Zurücklaufens Clyde Edwards-Helaire. Der Junior war auf der Strecke bis zum SEC-Titel fantastisch, wird aber wegen einer Oberschenkelverletzung, die er sich Anfang des Monats zugezogen hat, für das Spiel eingeschränkt sein. Glücklicherweise hat jeder, der seine Schnappschüsse macht, den Vorteil, hinter dem Joe Moore-Preisträger als bester Offensivspieler der Nation anzutreten, aber es ist immer noch ein steiler Abstieg zwischen dem führenden Spieler des Teams und einer Vielzahl unerfahrener Optionen.

Die Kehrseite ist, dass die Verteidigung der LSU in dieser Hinsicht ziemlich gesund ist, insbesondere bei höchster Sicherheit Grant Delpit sein Potenzial voll ausschöpfen und nur einen der besten Nachwuchsspieler im College-Football hervorbringen. Derek Stingley Jr. und Kristian Fulton Bilden Sie eines der besten Cornerback-Duos des Landes, und ihre Fähigkeit, auf eine Insel zu gehen, ermöglicht es dem Koordinator Dave Aranda eine Menge Dinge mit der schnellen und physischen Front 7 zu tun, die angreift, sobald sie kommen.

Natürlich muss sich diese Einheit mit einer der besten Straftaten des Sports der letzten Jahre und einer Gruppe von Playoff-Veteranen in Oklahoma auseinandersetzen. Lincoln Rileys Erfolgsbilanz spricht für sich selbst: Heisman-Sieger in Norman und der diesjährige Vizemeister in Burrow in Jalen tut weh. Letzterer ist in dieser Phase kein Unbekannter. Er war in den letzten drei Spielzeiten in den Playoffs, als er in Atlanta einen 5: 0-Rekord und in Alabama einen 3: 0-Gesamtsieg gegen die LSU aufstellte. Hurts ist eine weitaus größere Bedrohung als seine Vorgänger hinter der Mitte. Er kann den Schmerz lindern, wenn er die Schulter senkt, und setzt möglicherweise die FBS-Marke für die Effizienz der Pässe, je nachdem, wie dieses Spiel abläuft.

Ein Vorteil, den die Sooners-Offensive gegenüber ihren früheren CFP-Teams hat: ihre Verteidigung. Was einst eine Verbindlichkeit war, ist heute eine ziemlich solide Einheit darunter Alex Grinch. Neville Gallimore ist eine Top-Aussicht, die man mitten im Geschehen beobachten kann, und selbst ihre einst verspottete Sekundarstufe ist erwachsen geworden und konnte sich gegen die hochfliegenden Angriffe der Big 12 mehr als behaupten. Es gibt jedoch Grund zur Besorgnis, wenn es darum geht, die Regeln zu überschreiten Ronnie Perkins ist einer von mehreren Startern oder Schlüsselsicherungen, die das Spiel aufgrund einer Unterbrechung verpassen. Nicht genau das, was Sie als wichtigstes Spiel des Jahres hören möchten, aber OU war zumindest defensiver besser als in der Vergangenheit und war im Vergleich zu SEC-Teams wie diesem schon sehr konkurrenzfähig.

Eine Sache, die Sie in dieser Ausgabe besonders beachten sollten, ist nur das Trainerschachspiel, das zwischen den Seitenlinien stattfindet. Nicht umsonst ist Aranda der bestbezahlte Koordinator des Landes, und es wird faszinierend zu sehen sein, wie er mit Verstand übereinstimmt und Anpassungen an der Brillanz von Riley vornimmt. Gleiches gilt für Grinch gegen Brady und OC Steve Ensminger auch. Das Spiel innerhalb des Spiels wird genauso unterhaltsam sein wie das zwischen den Spielern, die ausgehen und versuchen, es auszuführen, was nur zu der Intrige in einem fantastischen College Football Playoff beiträgt, das 2019 zu Ende gehen soll.

Die Umsätze sollten sich für beide Seiten als entscheidend erweisen, aber die Tiger sind aus einem bestimmten Grund ein starker Favorit und kehren schließlich nach Louisiana zurück, um in New Orleans um die nationale Meisterschaft zu spielen. Die Sooners können größtenteils dank ihrer Offensive in der Nähe bleiben, aber letztendlich sind sie nicht ganz auf dem Niveau, auf dem der Spitzensamen in diesem Jahr steht.

DIE LINIE: Oklahoma, + 13½
DIE AUSWAHL:
LSU 38, Oklahoma 27

Previous

Der Hardline-Führer im indischen Bundesstaat verteidigt strenge Maßnahmen, um Proteste zu unterdrücken

Spruch des Tages STERN.de

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.