Colorado Avalanche Stanley Cup-Feier, Parade in Denver findet am Donnerstag statt – CBS Denver

(CBS4) – Der Stanley-Cup-Sieger Colorado Avalanche wird die Feierlichkeiten am Donnerstag, den 30. Juni mit einer Meisterschaftsparade fortsetzen.

(Foto von Bruce Bennett/Getty Images)

Die Kundgebung vor der Parade beginnt um 9:00 Uhr im Civic Center Park. Es gibt Live-Musik, Highlights der Saison und eine Live-Videoübertragung der Parade.

Die Parade selbst beginnt um 10:00 Uhr an der Union Station. Fans sind herzlich eingeladen, die 17th Street von der Union Station zum Broadway und dann nach Süden zum Civic Center Park zu fahren.

Es wird zwei ausgewiesene Parade-Sitzbereiche für Personen mit Mobilitätseinschränkungen geben. Das erste Los befindet sich an der nordwestlichen Ecke von 16th und Wynkoop und das zweite an der nordöstlichen Ecke von 17th und Curtis. Diese Plätze sind nach dem Prinzip „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst“ verfügbar.

Für die Rallye gibt es ausgewiesene Sitzplätze für mobilitätseingeschränkte Fans vor dem City and County Building am südlichen Ende der Bannock Street, zugänglich von der 14th Avenue. Der nächste verfügbare Parkplatz befindet sich in der Garage des Cultural Center Complex am 12. und Broadway. Sowohl der Parkplatz als auch der Sitzbereich für die Rallye werden ebenfalls nach Verfügbarkeit vergeben.

(Foto von Christian Petersen/Getty Images)

DOTI-Crews werden Bannock von Colfax bis 14. um 6:00 Uhr am Mittwoch schließen. Sie schließen den 14. zwischen Delaware und Broadway, Bannock zwischen Colfax und 13. und Cherokee zwischen Colfax und 13. um 6:00 Uhr am Donnerstagmorgen.

Die Teilnehmer werden dringend gebeten, RTD zu benutzen, um in die Innenstadt zu gelangen.

Es wird auch dringend empfohlen, viel Wasser mitzubringen. Es wird erwartet, dass die Höchststände am Donnerstag die niedrigen 90er Jahre erreichen, und Wasser wird vor Ort nicht bereitgestellt. Hüte und Sonnencreme sind ebenfalls sehr zu empfehlen.

(Foto von Christian Petersen/Getty Images)

Das letzte Mal, dass eines unserer Major-League-Sportteams eine Meisterschaft gewann, war 2016 für die Broncos. Obwohl es noch nicht offiziell geplant ist, könnte ein Parade- und Feierort ähnlich aussehen.

siehe auch  Mourinhos Trick, das Drei-in-Eins-Paket, ist eine Voraussetzung für AS Roma, um Zaniolo an Tottenham Hotspurs zu übergeben

VERBUNDEN: Avalanche gewinnt den 3. Stanley Cup in der Franchise-Geschichte und besiegt Titelverteidiger Lighting in Spiel 6

Im Jahr 2016 folgte die Parade der gleichen Route, beginnend in der Nähe der Union Station an der 17th Street und der Wynkoop Street, weiter entlang der 17th zum Broadway, den Broadway hinunter zur 13th Avenue und die 13th hinunter zum City and County Building für eine große Kundgebung.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.