Columbus-Mann angeklagt, versucht zu haben, 6-Jährige vom Festival of India zu entführen

Ein Mann aus Columbus sitzt hinter Gittern, nachdem das Büro des Sheriffs von Franklin County sagte, er habe versucht, einen 6-jährigen Jungen von einem Kulturfestival am Sonntag in Brown Township zu entführen.

Der Verdächtige, Ketema Kuma Faye, 20, aus der East Side von Columbus, nahm am Sonntag am Festival of India in der Walker Road 3508 in Brown Township im westlichen Franklin County teil, so das Büro des Sheriffs. Die Veranstaltung war eine Spendenaktion für die lokale indische Gemeinde.

Gegen 13:45 Uhr befand sich der Junge in einer Hüpfburg, während seine Eltern in der Nähe waren und ihn im Auge behielten, als Faye angeblich die Hand des Kindes ergriff. Faye führte den Jungen von der Hüpfburg weg und zum Eingang des Festivals, sagte das Büro des Sheriffs.

Die Eltern des Jungen verfolgten Faye und ihr Kind, als ein Freiwilliger am Eingang Faye fragte, ob der Junge von ihm sei. Berichten zufolge antwortete Faye mit Ja, während das Kind gleichzeitig Nein sagte, teilte das Büro des Sheriffs mit.

Freiwillige und andere Zeugen trennten den Jungen schnell von Faye, so das Büro des Sheriffs. Faye wurde ohne Zwischenfälle von Abgeordneten in Gewahrsam genommen. Er wurde wegen einer Entführung angeklagt.

Das Büro des Sheriffs sagte, dass die schnelle Arbeit des Freiwilligen sehr wohl eine Kindesentführung vereitelt haben könnte, und betont, wie wichtig es ist, sich zu äußern, wenn etwas verdächtig erscheint.

Jeder mit zusätzlichen Informationen wird gebeten, das Detektivbüro des Sheriffs unter 614-525-3350 anzurufen.

The Dispatch berichtet über eine Pressekonferenz zu diesem Ereignis und wird diese Geschichte mit zusätzlichen Informationen aktualisieren.

[email protected]

@bethany_bruner

Dieser Artikel erschien ursprünglich in The Columbus Dispatch: Mann soll versucht haben, 6-Jährige vom Festival zu entführen

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.