Cop erschoss einen unbewaffneten schwarzen Mann innerhalb von 10 Sekunden nach der Begegnung: Video

| |

Das schockierende Bodycam-Video zeigt einen Polizisten in Columbus, Ohio, der einen unbewaffneten schwarzen Mann mit einem Handy niederschießt und innerhalb von nur 10 Sekunden nach seiner Begegnung das Feuer eröffnet.

Der Polizeibeamte von Columbus, Adam Coy, wurde am Dienstag gegen 1:30 Uhr zu einem Nicht-Notruf wegen eines Mannes geschickt, der ein Auto im Leerlauf gefahren und es im Viertel Cranbrook wiederholt ein- und ausgeschaltet hatte.

Kurz nachdem die Beamten eingetroffen waren, kam ein später als Andre Maurice Hill (47) identifizierter Schwarzer, der sich in einer Garage befunden hatte, zu Fuß auf sie zu, während er ein Telefon in der linken Hand hielt und seine andere Hand nicht sichtbar war.

Aufnahmen von Coys Körperkamera zeigten, wie er das Feuer auf Hill eröffnete, nur sechs Sekunden nachdem Hill den Rahmen betreten hatte.

Es ist kein Audio verfügbar, da Coy seine Körperkamera erst nach der Aufnahme aktiviert hat, die aufgrund einer automatischen Rückblickfunktion nur Videos aufgenommen hat.

Ohne Audio ist unklar, ob Coy Hill angeschrien hat.

Hills rechte Hand ist im Filmmaterial nicht sichtbar, aber die Behörden sagten, dass keine Waffe von der Szene geborgen wurde.

Nach dem Schuss lag Hill einige Minuten auf dem Boden, ohne dass ein Beamter vor Ort Hilfe leistete. Er starb weniger als eine Stunde später in einem nahe gelegenen Krankenhaus.

In einer Erklärung nannte Polizeichef Thomas Quinlan es „eine Tragödie auf vielen Ebenen. Vor allem ist ein Leben verloren gegangen. “

Quinlan sagte, er habe Coy, einen 17-jährigen Veteranen, suspendiert und ihn aufgefordert, seine Waffe und seinen Schild abzugeben, bis eine interne Überprüfung und eine Untersuchung durch die staatlichen Behörden ansteht.

Ein Standbild aus einem Bodycam-Video zeigt eine Schießerei der Polizei in Columbus, Ohio.
Stadt von Columbus

Gemäß seinem Gewerkschaftsvertrag wird der Beamte weiterhin bezahlt.

READ  Neue Autos riechen gut, aber das sind keine guten Nachrichten für Ihre Gesundheit - Ouest-France Abendausgabe

“In diesem Fall hat der Polizeichef direkt beobachtet, was er für potenzielles kritisches Fehlverhalten hält, und ergreift eine Interventionsmaßnahme, um den Dienst zu entlasten, bis eine Disziplinaruntersuchung abgeschlossen werden kann”, sagte Glenn McEntyre, Sprecher des Ministeriums für öffentliche Sicherheit der Stadt .

Der Direktor für öffentliche Sicherheit, Ned Pettus Jr., versprach am Mittwoch „eine faire, unparteiische Anhörung“ für Coy.

Bürgermeister Andrew Ginther forderte am Mittwoch, dass Coy von der Truppe gebootet wird.

“Nach einer weiteren Überprüfung des Vorfalls fordere ich heute die sofortige Kündigung von Coy … der gegen zwei Anweisungen verstoßen hat: seine am Körper getragene Kamera nicht einzuschalten und nach dem Schießen keine Hilfe anzubieten und keine Hilfe zu leisten.” Sagte Ginther.

In der Zwischenzeit hat Hill’s Familie den national bekannten Bürgerrechtsanwalt Ben Crump engagiert, um sie zu vertreten. nach dem Columbus Dispatch.

Mit Postdrähten

.

Previous

FC Barcelona: Niemand trifft so gut wie Bara

Covid-19: Republikaner blockieren Änderung von Trumps Konjunkturprogramm – News

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.