Home Sport Coronavirus: Der Ballrennsportboom nach der Unterbrechung der Formel-1-Saison

Coronavirus: Der Ballrennsportboom nach der Unterbrechung der Formel-1-Saison

0
6

DER SCAN-SPORT – Seit der Coronavirus-Krise und der Unterbrechung der Formel-1-Weltmeisterschaft war das Ballrennen auf Rennstrecken in sozialen Netzwerken ein großer Erfolg. Eine Meisterschaft, die Marbula One, erblickte im Februar sogar das Licht der Welt.

Während die Welt des Sports zum Stillstand kommt, hatte die Formel-1-Weltmeisterschaft die gute Idee, einen virtuellen Klon zu erstellen, um die Millionen von Patienten zu halten. Jedes Wochenende für den Grand Prix, eine Parallelmeisterschaft mit bestimmten Grid-Piloten und Spieler Bestätigt über das F1 2019-Spiel wird gehalten, bis die Motoren zurückkehren, diesmal echte auf den Strecken.

Aber zu einer Zeit, in der die Auferlegung bestimmte Online-Aktivitäten wie den E-Sport explodieren lässt, nutzt eine andere, die diesmal in der Realität verankert ist, auch den Schlaf der Formel 1 : Ballrennen. In den letzten Tagen blühen in sozialen Netzwerken Videos mit sehr günstigen Preisen dieser Art auf. Und die Anzahl der Ansichten explodiert.

Live-Kommentar, Beifall von der Menge auf der Tribüne, Video-Overlays

Meistens werden die Rennen auf einfachen, geneigten Strecken organisiert und im Sand oder seltener auf Rennstrecken mit spezieller Ausrüstung und manchmal beeindruckender Landschaft gefahren. Eine sehr aufwändige Meisterschaft, Der Marbula One (in Bezug auf die Formel 1) erblickte sogar am 15. Februar das Licht. Drei Tage Montage sind erforderlich, um eine Rennstrecke mit einem mechanischen Aufzug zu bauen (die es den konkurrierenden Bällen ermöglicht, in jeder Runde ihren Schwung wiederzugewinnen, um auf die Strecke zu treffen und zu versuchen, die Gegner zu überholen). Jingle, der der größten Sportfernsehkanäle würdig ist, feurige Kommentare live, Beifall von der Menge (selbstverständlich durch Murmeln dargestellt) auf der Tribüne, Video-Overlays zum Anzeigen der Ranglisten, Überholstatistiken, Zeitlupe … die Bei erneuten Übertragungen wird der Realismus auf die Spitze getrieben. Der 2016 gestartete Youtube-Kanal von Jelle Marble Runs hat bereits 711.000 Abonnenten, die von der hypnotischen Seite des Rennsports verführt wurden.

“Ich kann nicht glauben, dass ich es von Anfang bis Ende gesehen habe. Der Mangel an Sport betrifft mich eindeutig. Entzugserscheinungen “Ich hatte Spaß daran, Gary Lineker zu kommentieren, einen Star-Fußballberater in England, der sich in diese skurrile und lustige Disziplin verliebt hat.

„Es entführt dich in eine Welt ohne Konflikte mit einer echten menschlichen Dimension. J.Ich denke, das ist die Magie dieses Sports. Es bringt den Menschen Trost. Wir erhalten viele Nachrichten von Leuten, die uns für diese Videos danken und was wir für sie tun“”freute sich darauf CNN Dion Bakker, einer der niederländischen Gründer von Marbula One, mit Bruder Jelle und Anton Weber. Die Formel 1 ist nur eine Etappe für dieses Trio, das nun das Äquivalent zu den olympischen Bällen, der so genannten 2020 Ball League, schaffen will. Mit der Verschiebung von Tokio 2020 wird das kleine Team jedoch einige Monate Zeit haben sein Gerät zu verfeinern.

.

NO COMMENTS

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.