Home Gesundheit Coronavirus-Pandemie: Seltenes Syndrom im Zusammenhang mit Covid-19 bei fast 300 Kindern und...

Coronavirus-Pandemie: Seltenes Syndrom im Zusammenhang mit Covid-19 bei fast 300 Kindern und Jugendlichen – Gesundheit

In den USA wurden in zwei Studien im New England Journal of Medicine fast 300 Fälle eines seltenen, lebensbedrohlichen Syndroms bei Kindern und Jugendlichen im Zusammenhang mit dem neuartigen Coronavirus identifiziert. Die am Montag veröffentlichten US-Studien folgen mehreren Berichten über das Syndrom bei COVID-19-Patienten in Frankreich, Italien, Spanien und Großbritannien.

Das Multisystem-Entzündungssyndrom bei Kindern (MIS-C) teilt Symptome mit toxischem Schock und Kawasaki-Krankheit, einschließlich Fieber, Hautausschlägen, geschwollenen Drüsen und in schweren Fällen Herzentzündungen.

Ein konsistentes Bild des Syndroms, das zwei bis vier Wochen nach der Infektion mit dem Coronavirus auftritt, zeigt Michael Levin, Professor für Pädiatrie und internationale Kindergesundheit am Imperial College London, in einem begleitenden Leitartikel.

Das Syndrom betrifft 2 von 100.000 jungen Menschen, definiert als unter 21 Jahren, von 322 von 100.000 in dieser Gruppe, die COVID-19 erhalten, schrieb er.

Während die Studien etwa 300 Fälle in den Vereinigten Staaten identifizierten, stellte Levin fest, dass weltweit mehr als 1.000 Fälle gemeldet wurden und dass ein relativ hoher Anteil bei schwarzen, hispanischen oder südasiatischen Personen aufgetreten ist.

“Es besteht die Sorge, dass Kinder, die die aktuellen diagnostischen Kriterien für MIS-C erfüllen, die ‘Spitze des Eisbergs’ sind und ein größeres Problem möglicherweise unter der Wasserlinie lauert”, schrieb Levin.

Die erste Studie, die vom Boston Children’s Hospital durchgeführt wurde, ergab 186 Fälle von MIS-C in 26 US-Bundesstaaten, wobei 4 von 5 Fällen eine Intensivpflege und einer von fünf eine mechanische Beatmung benötigten. Vier Patienten starben.

Die zweite Studie, in der Patienten in New York beobachtet und vom Gesundheitsamt des Bundesstaates durchgeführt wurden, ergab weitere 95 bestätigte Fälle, wobei 4 von 5 auf der Intensivstation aufgenommen werden mussten und zwei Patienten starben.

Es ist nicht klar, warum sich MIS-C bei einigen Kindern und Jugendlichen entwickelt und nicht bei anderen.

(Diese Geschichte wurde aus einem Feed einer Drahtagentur ohne Änderungen am Text veröffentlicht. Nur die Überschrift wurde geändert.)

Folgen Sie weiteren Geschichten auf Facebook und Twitter

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

Der indonesische Präsident sieht von August bis September einen neuen COVID-19-Höhepunkt – Antara

JAKARTA (Reuters) - Präsident Joko Widodo sagte, der Ausbruch des Coronavirus in Indonesien werde voraussichtlich im August oder September seinen Höhepunkt erreichen, berichtete die...

Die Vereinten Nationen haben nach dem mysteriösen Tod des Fischereibetrachters gebeten, einzugreifen

Bei den Vereinten Nationen wurde eine formelle Beschwerde wegen des mutmaßlichen Mordes an der pazifischen Fischereibeobachterin Eritara Kaierua eingereicht. Greenpeace USA und die...

New Star Wars: Die Clone Wars-Show The Bad Batch kommt zu Disney Plus

Schon vorher Die Klonkriege Staffel 7 Als wir Anfang dieses Jahres zu Disney Plus kamen, wurde geflüstert, dass bereits eine weitere Star...

Recent Comments