Coronavirus: Update zur Pandemie in der Welt

| |

Neue Maßnahmen, neue Berichte und Highlights: ein Update zu den neuesten Entwicklungen der Covid-19-Pandemie weltweit.

– “Exponentielle” Dynamik in Deutschland –

Angela Merkel sagte am Donnerstag, sie sei besorgt über die „exponentielle“ Dynamik neuer Covid-19-Infektionen in Deutschland, insbesondere aufgrund des Fortschreitens der Delta-Variante, und forderte die Bevölkerung auf, sich impfen zu lassen.

„Wir müssen davon ausgehen, dass wir in weniger als zwei Wochen eine Verdoppelung der Neuinfektionen haben“, prognostizierte die Kanzlerin.

– “Langfristige” Auswirkungen auf die psychische Gesundheit –

Die Pandemie werde “langfristige” Auswirkungen auf die psychische Gesundheit der Bevölkerung haben, warnte die Weltgesundheitsorganisation (WHO).

„Von der Angst im Zusammenhang mit der Übertragung des Virus über die psychologischen Auswirkungen von Haft und Selbstisolation bis hin zu den Folgen von Arbeitslosigkeit, finanziellen Schwierigkeiten und sozialer Ausgrenzung (…) ist jeder auf die eine oder andere Weise betroffen“, sagte die Organisation. Die Pandemie werde “langfristige und weitreichende Auswirkungen” haben.

– China prangert die „Arroganz“ der WHO an –

China hat den Vorschlag der WHO abgelehnt, den Ursprung der Pandemie im Land weiter zu untersuchen. Es sei ein “Mangel an Respekt vor dem gesunden Menschenverstand und eine Arroganz gegenüber der Wissenschaft”, sagte der chinesische Vize-Gesundheitsminister Zeng Yixin.

Der Chef der Weltgesundheitsorganisation, Tedros Adhanom Ghebreyesus, forderte letzte Woche ein Audit von Labors in Regionen, in denen die ersten Fälle von Coronavirus identifiziert wurden.

– Händler in Großbritannien besorgt –

Der Verband britischer Händler hat die Regierung aufgefordert, die Regeln zu lockern, nach denen sich Kontaktfälle von Coronavirus-Patienten isolieren müssen, die die Versorgung von Supermärkten bedrohen.

Da die positiven Fälle im Land seit mehreren Wochen in die Höhe geschossen sind, werden Hunderttausende von Kontaktfällen in die Selbstisolation gezwungen. Supermarktketten, Fleischproduzenten und Transporteure haben von Personalmangel gemeldet, auf der Titelseite der britischen Presse wurden am Donnerstag Fotos von leeren Regalen gezeigt.

– 3. Impfdosis für den dominikanischen Präsidenten –

Der dominikanische Präsident Luis Abinader erhielt am Mittwoch eine dritte Dosis des Anti-Covid-Impfstoffs und forderte die Bevölkerung des karibischen Landes auf, seinem Beispiel zu folgen. Der 54-jährige Präsident, der von Sinopharm zwei Injektionen des chinesischen Sinovac-Impfstoffs erhalten hatte, erhielt diesmal eine Dosis des Impfstoffs von Pfizer.

Die Dominikanische Republik startete Anfang Juli eine Kampagne für die dritte Dosis, mit bisher weniger als 250.000 Impfungen.

– JO: 5. Fall bei den Tschechen –

Bei der tschechischen Delegation zu den Olympischen Spielen in Tokio wurde ein fünfter Covid-19-Fall festgestellt, die Beachvolleyball-Spielerin Marketa Nausch Slukova, die aus dem Turnier ausscheiden musste. Das Tschechische Olympische Komitee hat beschlossen, die mögliche Kontamination während des Charterflugs zu untersuchen, der die Athleten von Prag nach Tokio brachte.

– Mehr als 4,1 Millionen Tote –

Die Pandemie hat seit Ende Dezember 2019 weltweit mindestens 4.128.543 Menschen getötet, so eine Einschätzung von AFP aus offiziellen Quellen am Mittwoch mitten am Tag.

Die Vereinigten Staaten sind mit 609.862 Todesfällen das am stärksten betroffene Land, gefolgt von Brasilien (545.604 Todesfälle), Indien (418.987), Mexiko (237.207) und Peru (195.429).

Die WHO schätzt unter Berücksichtigung der direkt und indirekt mit Covid-19 verbundenen Übersterblichkeit, dass der Tribut der Pandemie zwei- bis dreimal höher sein könnte als offiziell festgelegt.

burs-paj/ber/cac

Previous

Sniper Ghost Warrior Contracts 2 beschreibt sein erstes kostenloses Update im Video | Xbox One

Hat Pegasus-Spyware Ihr Gerät ins Visier genommen? So können Sie mit dem Amnesty-Tool überprüfen – Marseille News

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.