COVID-19-Status-Update für den 12.08.2022

Das Update für den 12. August 2022 beinhaltet: Back-To-School: Bereiten Sie sich auf eine gesunde Rückkehr vor; Verpassen Sie nichts: KOSTENLOSE lebensrettende Erste-Hilfe-Veranstaltung; CDC aktualisiert Isolations- und Quarantänerichtlinien; Kennen Sie Ihren COVID-19-Community-Level; und aktualisierte lokale COVID-19-Daten.

Um diese Seite auf Spanisch zu lesen, scrollen Sie nach oben und klicken Sie auf den Link „Übersetzen“ und wählen Sie „Spanisch“.


Das Marin County COVID-19 Status Update wird zweimal pro Woche und nach Bedarf veröffentlicht, um wichtige Neuigkeiten und Ressourcen im Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie zu teilen und die lokale Wirtschaft am Laufen zu halten. Wir bleiben für Sie da.

Schulanfang: Bereiten Sie sich auf eine gesunde Rückkehr vor

Die Vorbereitung der Jugendlichen auf das Schuljahr geht Hand in Hand damit, sich über Impfungen auf dem Laufenden zu halten und Familien auf die COVID-19-Aufklärung und ihre Prävention auf dem Schulgelände in Marin County vorzubereiten.

Update zur öffentlichen Gesundheit mit dem Bildungsamt von Marin County

Am Montag, dem 15. August, um 16:00 Uhr, findet am Montag, dem 15. August, um 16:00 Uhr das COVID-19-Update zur öffentlichen Gesundheit von Marin Public Health und dem Bildungsamt von Marin County für die Schulgemeinschaft statt. Dieses Forum richtet sich an Eltern, Lehrer, Mitarbeiter, Administratoren, Schüler und Gemeindemitglieder. Die Präsentation wird aufgezeichnet. Eine spanische Live-Übersetzung wird verfügbar sein.

So nehmen Sie teil:

  • Online: https://zoom.us/join ID: 883 4879 8206 Passwort: 273959
  • Per Telefon: (408) 638-0968; ID: 883 4879 8206; Passwort: 273959

Reichen Sie Fragen im Voraus ein: RapidResponse@marinschools.org.

Eltern sollten Impfungen für Kinder überprüfen

Beamte des öffentlichen Gesundheitswesens von Marin County erinnern die Eltern daran, sich zu vergewissern Impfstoffe für Kinder vor dem ersten Schul- oder Betreuungstag aktuell sind. Impfungen gelten als eine der größten Errungenschaften der öffentlichen Gesundheit und der medizinischen Wissenschaft und schützen Kinder und Familien vor durch Impfung vermeidbaren Krankheiten.

Landesgesetz verlangt, dass Schüler bestimmte Impfungen erhalten, um die Schule oder Kinderbetreuung besuchen zu können, es sei denn, sie haben eine gültige Befreiung. Einige erforderliche Impfstoffe umfassen Masern und Keuchhusten oder Keuchhusten. Schulen in ganz Marin senden Mitteilungen an Eltern, deren Kinder möglicherweise nicht auf dem neuesten Stand ihrer Impfungen sind. Die meisten schulpflichtigen Impfungen gelten für ankommende Kindergartenkinder und ankommende Siebtklässler. Eltern können auf ShotsForSchool.org mehr über die für die Schule oder Kinderbetreuung erforderlichen Spritzen erfahren.

Verpassen Sie nichts: KOSTENLOSE lebensrettende Erste-Hilfe-Veranstaltung

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, als Superheld Schwarzarbeit zu leisten? Am Samstag wird Marin Health and Human Services zusammen mit anderen Nothilfe- und öffentlichen Gesundheitsorganisationen von Marin KOSTENLOSE Schulungen zu drei entscheidenden lebensrettenden Techniken anbieten:

  • Nur-Hand-HLW: Nur-Hand-HLW ist eine HLW ohne Mund-zu-Mund-Beatmung. Es wird für Personen empfohlen, die jemanden zusammenbrechen sehen. Mediziner werden HLW nur ​​mit den Händen und die Verwendung automatisierter externer Defibrillatoren (AEDs) unterrichten, die helfen, das Herz am Schlagen zu halten.
  • Stoppen Sie die Blutung: Dies ist eine nationale Sensibilisierungskampagne, die lehrt, wie man lebensbedrohliche Blutungen erkennt und kontrolliert. Blutverlust ist die Hauptursache für vermeidbare Todesfälle bei Zwischenfällen mit mehreren Todesopfern, Autounfällen, Erdbeben und Industrieunfällen.
  • Narcan-Spray: Narcan (oder Naloxon)-Spray kehrt die Wirkung einer Opioid-Überdosis schnell um. Behörden für öffentliche Sicherheit haben Ersthelfer in der Verwendung von Narcan geschult, aber es steht jetzt jedem zur Verfügung.

Die 13. jährliche „Don’t Miss a Beat“-Schulungsveranstaltung findet am Samstag, den 13. August von 10:00 bis 12:00 Uhr an Orten in ganz Marin statt:

  • Bon Air Einkaufszentrum (Greenbrae)
  • Court Wood Stadtzentrum
  • Marin Country Mart (Rittersporn)
  • Plaza Montecito (San Rafael)
  • Parkplatz Muir Beach
  • Sausalito-Fährhafen
  • Stinson Beach Feuerwehr
  • Ziel (Marin City)
  • Tiburon-Fährhafen
  • Das Depot (Mühlental)
  • Toby’s Feed Barn (Station Pt. Reyes)
  • Einkaufszentrum Vintage Oaks (Novato)

Jeder ab 8 Jahren kann am Drop-In-Training teilnehmen (keine Terminvereinbarung erforderlich). Die Teilnehmer haben Anspruch auf Türpreise und erhalten ein Spray-Narcan-Kit und ein COVID-19-Testkit, solange der Vorrat reicht. Mehr erfahren.

CDC aktualisiert Isolations- und Quarantänerichtlinien

Diese Woche hat die CDC ihre Richtlinien für die Isolierung und Quarantäne von COVID-19 aktualisiert, um die Entwicklung der Reaktion auf COVID-19 zu signalisieren und zu erkennen, dass das Risiko für schwere Krankheiten, Krankenhausaufenthalte und Todesfälle im Vergleich zu den frühen Tagen der Pandemie geringer ist.

„Wir sind heute als Nation an einem stärkeren Ort, mit mehr Instrumenten – wie Impfungen, Auffrischungsimpfungen und Behandlungen – um uns und unsere Gemeinschaften vor schweren Krankheiten durch COVID-19 zu schützen“, sagte Greta Massetti, PhD, MPH. MMWR-Autor. „Wir haben auch ein besseres Verständnis dafür, wie man Menschen davor schützt, dem Virus ausgesetzt zu werden, wie das Tragen hochwertiger Masken, Tests und eine verbesserte Belüftung. Diese Leitlinien erkennen an, dass die Pandemie noch nicht vorbei ist, helfen uns aber auch dabei, einen Punkt zu erreichen, an dem COVID-19 unser tägliches Leben nicht mehr ernsthaft stört.“

Die wichtigste Änderung der Richtlinien bezieht sich auf COVID-19-Expositionen: Anstatt in Quarantäne zu gehen, wenn Sie jemandem mit COVID-19 ausgesetzt waren, tragen Sie stattdessen 10 Tage lang eine hochwertige Maske und werden am 5. Tag getestet. Testen Sie jedoch positiv auf COVID-19 erfordert weiterhin eine Isolierung für mindestens 5 Tage und länger, wenn Sie symptomatisch sind.

Lesen Sie die Pressemitteilung von CDC für eine Zusammenfassung der Änderungen.

COVID-19-Tests: Häufige Tests verhindern Ausbrüche

Tests bleiben ein wichtiges Instrument, um infizierte Personen so schnell wie möglich zu identifizieren und zu isolieren, um eine Übertragung auf andere zu verhindern. Wenn Sie COVID-bezogene Symptome haben, lassen Sie sich so schnell wie möglich testen. Oder wenn Sie a enger Kontakt von jemandem, der COVID-positiv ist, befolgen Sie die Anweisungen zur Isolierung und Quarantäne, überwachen Sie die Symptome und lassen Sie sich 5 Tage nach Ihrer Exposition einen COVID-19-Test machen.

Wo testen lassen
Unsere Test-Webseite enthält eine Liste aller COVID-19-Testanbieter in Marin. Sie finden Details zu angebotenen Testarten, Kosten, Versicherungsschutz und sogar Testorten für Personen ohne Versicherung.

Machen Sie einen Heimtest
Besuch COVIDtests.gov oder rufen Sie 1-800-275-8777 an, um bis zu 8 kostenlose Tests pro Haushalt anzufordern. Oder besuchen FindACovidTest.org für eine Liste von Online-Händlern. Wenn Sie mit einem Heimtest positiv getestet wurden, müssen Sie das Ergebnis nicht mit einem PCR-Test bestätigen. Behandeln Sie ein positives Ergebnis als positiv, unabhängig von der Art des verwendeten Tests, und denken Sie daran, Ihr Ergebnis mit unserem Selbsttest-Meldeformular zu melden.

Kennen Sie Ihr COVID-19-Community-Level

Die CDCs COVID-19-Community-Level sind ein Werkzeug, das Gemeinschaften dabei helfen soll, auf der Grundlage der neuesten Daten zu entscheiden, welche Präventionsmaßnahmen zu ergreifen sind. Die Werte können niedrig, mittel oder hoch sein und werden anhand der belegten Krankenhausbetten, Krankenhauseinweisungen und der Gesamtzahl neuer COVID-19-Fälle in einem Gebiet bestimmt. Treffen Sie Vorkehrungen, um sich und andere vor COVID-19 zu schützen COVID-19-Gemeinschaftsebene in Marin oder einer anderen Gemeinde, in der Sie leben, arbeiten oder besuchen.

Ort:

Das heutige COVID-19-Community-Level:

Vorgeschlagene Präventionsschritte:

Marin-Grafschaft

MITTEL

COVID-19-Datenaktualisierung:

Nachfolgend finden Sie nur eine Momentaufnahme der lokalen COVID-19-Daten. Eine eingehendere Analyse der COVID-19-Trends finden Sie auf der Marin Data & Surveillance-Webseite, in unseren Daten-FAQ oder in Marin County Offenes Datenportal.

Wöchentlich aktualisierte Datensätze (freitags veröffentlicht) umfassen:

  • COVID-19-Impfraten
  • COVID-19-Fälle und Todesfälle bei Mitarbeitern und Bewohnern der Einrichtung
  • Wöchentliche/kumulative Zahl der COVID-19-Todesfälle unter den Einwohnern von Marin
  • Geben Sie COVID-19-Daten an

Status-Updates werden jetzt dienstags und freitags veröffentlicht. „Änderung seit letzter Statusaktualisierung“ (Spalte ganz rechts, unten) kann je nach Datum der vorherigen Veröffentlichung 2-4 Tage ausmachen (vergangene Statusaktualisierungen anzeigen).

COVID-19-Falldaten

Der heutige Bericht

Änderung seit letzter Statusaktualisierung

Gesamtzahl bestätigter kumulativer Fälle

40.286

+ 136

„Aktive Fälle“ (in den letzten 10 Tagen bestätigt)

385

– 22

Gesamtzahl der kumulativen Todesfälle

261

+ 3*

Aktuelle COVID-19-Krankenhausaufenthalte

22

– 13*

Aktuelle COVID-19-Patientenzählung auf der Intensivstation

2

+ 0*

* Änderung gegenüber letzten Freitag.

COVID-19-Impfdaten

Der heutige Bericht

Änderung gegenüber letzter Woche

Prozent der Bewohner von Marin, die mit mindestens einer Dosis geimpft wurden

97,6 %

+ 0,1 %

Prozentsatz der Marin-Bevölkerung, die eine Impfserie abgeschlossen haben.

91,1 %*

+ 0,2 %

Prozentsatz der Einwohner von Marin, die eine Auffrischungsimpfung/3. Dosis erhalten haben

65,7 %*

+ 0,2 %

* Beachten Sie, dass sich dieser Prozentsatz auf alle Einwohner von Marin bezieht, einschließlich Kinder unter 6 Monaten.

COVID-19-Daten der stationären Pflege- und Pflegeeinrichtung:

Der heutige Bericht

Änderung gegenüber letzter Woche

Positive Patienten in Einrichtungen kumulativ

2062

+ 33

Positive Patienten in aktuellen Einrichtungen

86

+ 2

Positives Personal in den Einrichtungen aktuell

49

– 11

Todesfälle von Einrichtungspatienten

168

+ 3

Patiententode der Einrichtung als Prozentsatz aller COVID+-Todesfälle

64,4 %

+ 0,4 %

Staatliche COVID-19-Daten:

Der heutige Bericht

Änderung gegenüber letzter Woche

Bestätigte Fälle in Kalifornien

10.104.761

+ 80.435

Todesfälle in Kalifornien

93.378

+ 322

Ressourcen-Link-Bibliothek

Was tun, wenn …

Sie haben positiv getestet | Sie waren jemandem mit COVID-19 ausgesetzt

Internetquellen

Impfstellen | Booster-Auskunftrmationen | Kostenlose COVID-19-Tests | Marin COVID-19-Daten | Geben Sie COVID-19-Daten an | Staatliche Rassen- und Ethnizitätsdaten | Zustandsvariantendaten | Übertragungsdaten der CDC-Community

Bleib auskunftrmiert

Statusaktualisierungen abonnieren | Vergangene Statusaktualisierungen | Nachrichten abonnieren | Folge uns auf Facebook | Folge uns auf Twitter | Folge uns auf Instagram

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.