COVID-19-Wachstumsrate in Metro Manila „stetig rückläufig“ – OCTA-Stipendiat

| |

Philstar.com

15. Januar 2022 | 11:06 Uhr

MANILA, Philippinen – Die Wachstumsrate von COVID-19-Fällen in Metro Manila ist „stetig rückläufig“, sagte ein Mitarbeiter des privaten Think Tanks OCTA Research am Samstag, der sagte, dass der jüngste Anstieg der Infektionen in der Hauptstadtregion seinen Höhepunkt zu erreichen scheint.

OCTA-Forschungsstipendiat Guido David sagte am Samstag auf Twitter, dass die tägliche Wachstumsrate in Metro Manila von 5 % am Vortag auf 3 % zurückgegangen sei.

David warnte jedoch davor, dass die offensichtliche Verlangsamung der Neuinfektionen „immer noch Datenrückständen und verspäteten Meldungen unterliegt“.

Aber er sagte, wenn dieser Trend solide ist, sollte Metro Manila am Samstag mit 16.000 bis 18.000 neuen Fällen und am Sonntag mit 15.000 bis 16.000 neuen Fällen rechnen, in Richtung eines beständigen Rückgangs.

Vom 6. bis 12. Januar verzeichnete Metro Manila 83.649 Fälle – die höchsten seit einer Woche – nach vorläufigen Daten des Gesundheitsministeriums.

Die neue Infektionswelle, die vermutlich von der hochinfektiösen Omicron-Variante ausgeht, begann in Metro Manila und breitet sich nun auch außerhalb der Hauptstadtregion aus, was die Pandemie-Task Force der Regierung dazu veranlasst, die Corona-Beschränkungen im größten Teil des Landes zu verschärfen.

Der Anstieg scheint sich jedoch in den Provinzen Cavite, Rizal und Laguna zu verlangsamen, sagte David, aber er beschleunigt sich in Batangas und Isabela.

Er fügte hinzu, dass der Anstieg der Infektionen in Laguna, Pampanga und Benguet „reift“, während er sich noch in einem frühen Stadium befindet, sich aber wahrscheinlich bald in Cebu, Pangasinan, Quezon, Iloilo, Camarines Sur, Davao del Sur und Negros Occidental beschleunigen wird .

David prognostiziert auch einen „steilen künstlichen Rückgang“ nach der Änderung der Testpolitik der Regierung, die Gesundheitspersonal, Senioren und Menschen mit Komorbiditäten für das COVID-19-Screening priorisiert. -Xave Gregorio

.

Previous

Der niederländische König setzt die Nutzung der umstrittenen königlichen Kolonialkutsche aus

Tiffany Haddish wird in Georgia wegen Trunkenheit am Steuer angeklagt

Next

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.