Cricket-Schiedsrichter Michael Gough verschüttet Aaron Finch-Plan, um das Wicket von Virat Kohli freizulegen

| |

Der Cricket-Schiedsrichter Michael Gough hat den Moment enthüllt, in dem der australische Tageskapitän Aaron Finch während eines Länderspiels im Januar frech um Rat gefragt hat.

Gough stand beim dritten ODI Australiens gegen Indien in Bengaluru neben Finch am Vierkantbein. Die Serie endete mit 1: 1.

Die australischen Bowler verteidigten ein bescheidenes erstes Inning von insgesamt 286/9 und wollten unbedingt die Gefahrenmänner Rohit Sharma und Virat Kohli frühzeitig entfernen. Das indische Paar sammelte jedoch 137 für das zweite Wicket und beendete damit fast die Hoffnungen der Besucher auf einen Sieg.

Die Gastgeber erreichten das Ziel mit 15 verbleibenden Lieferungen und Sharma brachte sein 29. ODI-Jahrhundert zur Sprache.

Erleben Sie mit Kayo die Action der indischen Premier League 2019 noch einmal. Neu bei Kayo? Holen Sie sich jetzt Ihre kostenlose Testversion und starten Sie sofort das Streaming>

Sprechen mit Wisden Cricket monatlichGough erinnerte sich, als Finch verlegen fragte, ob der ehemalige erstklassige Cricketspieler einen Einblick in das Aufbringen eines Wickets habe.

“Ich erinnere mich an ein Spiel zwischen Indien und Australien, und Virat Kohli und Rohit Sharma haben eine große Partnerschaft geschlossen”, sagte Gough.

„Ich stand neben Aaron Finch am Vierkantbein und er sagte mir während des Spiels, wie unglaublich es war, diese beiden großartigen Spieler zu sehen.

„Dann fragte er mich, wie ich sie beschießen würde. Ich sah ihn an und sagte: “Ich habe genug auf meinem Teller, du bist alleine da!”

Kohli und Sharma sind wohl die größte eintägige Schlagpartnerschaft in der Geschichte, und die Statistiken beweisen, warum.

Keine zwei Schlagmänner haben zusammen einen höheren ODI-Durchschnitt – in 80 Innings hat das indische Duo 33 Partnerschaften über 50 geführt.

HÖCHSTER PARTNERSCHAFTSDURCHSCHNITT IN DER ODI-GESCHICHTE

Virat Kohli, Rohit Sharma (IND) – 65.04

Shikhar Dhawan, Virat Kohli (IND) – 62,57

Ross Taylor, Kane Williamson (NZL) – 57,75

MS Dhoni, Suresh Raina (IND) – 56,90

AB de Villiers, JP Duminy (RSA) – 55,37

* * Mindestens 50 Innings

Sharma hat bei der Cricket-Weltmeisterschaft im vergangenen Jahr unzählige Rekorde gebrochen – in neun Innings erzielte der explosive Opener 648 Runs in neun Innings mit einem Durchschnitt von 81,00. Er ist der einzige Cricketspieler, der während eines einzigen Weltcup-Turniers fünf Jahrhunderte aufbringt.

In der Zwischenzeit etabliert sich Kohli langsam als der beeindruckendste Kurzformat-Schlagmann in der Geschichte des Sports. Der 31-Jährige hat in seiner internationalen Karriere noch viel Zeit und ist nach dem legendären Sachin Tendulkar für die meisten ODI-Jahrhunderte an zweiter Stelle. Sein ODI-Karriere-Schlagdurchschnitt von 59,33 ist geradezu bemerkenswert.

Finch könnte daher für seinen verzweifelten Midgame-Trick entschuldigt werden, um Rat zu suchen, wie man das dynamische Duo entlassen kann.

Wenn die Coronavirus-Beschränkungen nicht eingreifen, wird Australien in den kommenden 12 Monaten in acht Testspielen gegen Indien antreten. Der Schlagmann mittlerer Ordnung, Matthew Wade, sprach diese Woche mit Reportern darüber, wie der Kader Kohli besiegen will, der sieben Test-Jahrhunderte gegen Australien erzielt hat.

“Sie sind ein hartes Team, sie nutzen es (Schlittenfahren) sehr gut zu ihrem Vorteil. Virat ist sehr klug, wie er seine Worte oder seine Körpersprache verwendet. Also nutzen sie es jetzt als Vorteil. Um ehrlich zu sein, möchte ich mich nicht zu sehr darauf einlassen “, sagte Wade.

„Ich weiß, dass sie von der Energie leben, die zwischen zwei Spielern entsteht. Sie können das wahrscheinlich genauso gut wie jeder andere auf der Welt, also könnte ich mich von dieser Zeit fernhalten. “

.

Previous

7 großartige Filme über Rennen in Amerika statt “Vom Winde verweht” oder “Die Hilfe”

George Floyds Bruder sagt vor House aus: “Ich bin hier, um Gerechtigkeit zu erlangen” – live | US-Nachrichten

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.