Cristobal-Überreste reisen nach Kanada, nachdem sie Midwest | geschlagen haben Nachrichten, Sport, Jobs

| |

Am Mittwoch, dem 10. Juni 2020, wurden in einem Haus in der Main Street in Concord, Michigan, Sturmschäden festgestellt. Starke Stürme mit starkem Wind fegten über Jackson County und verursachten Stromausfälle, das Fällen von Bäumen und die Beschädigung von Eigentum. (J. Scott Park / Jackson Citizen Patriot über AP)

HOLLAND, Michigan (AP) – Schwere Gewitter, begleitet von Winden, die sich 70 Meilen pro Stunde nähern, schlugen am späten Mittwoch in Lower Michigan ein, als die Überreste des Tropensturms Cristobal aus dem Mittleren Westen nach Kanada zogen.
Cristobal beendete eine Wanderung vom Golf von Mexiko durch den Mittelteil der USA, die Überschwemmungen in der Region verursachte, Bäume und Stromleitungen fällte und Häuser und Geschäfte in Indiana, Wisconsin, Missouri und Iowa beschädigte.
Bis Mittwochabend waren in Midland, Michigan, etwa 5 cm Regen gefallen, wo die Gefahr von Überschwemmungen durch das Versagen von zwei Staudämmen entlang des Tittabawassee River nach Tagen mit starken Regenfällen im letzten Monat verstärkt wurde.
Es gab keine frühen Berichte über Überschwemmungen oder Schäden.
Im Sanilac County im Südosten von Michigan wurde ein Kirchendach abgezogen. In Detroit lösten dunkle Wolken einen Regenguss aus, bevor sie am frühen Abend kurz der Sonne nachgaben, worauf eine weitere Regenrunde folgte, die von starken Winden und Hagel begleitet wurde.
Rund 430.000 Kunden der staatlichen Elektrizitätsversorger Jackson, Consumers Energy aus Michigan und DTE Energy aus Detroit sollen am späten Mittwoch ohne Strom gewesen sein.
Eine Reihe von Gewittern drängte sich am Mittwochmorgen durch Ottawa County im Westen von Michigan. Die Stadt Holland am Michigansee aktivierte Sturmwarnsirenen, als der Wind eine Geschwindigkeit von 100 km / h erreichte, so das Notfallmanagementbüro des Landkreises.
Stromleitungen und Bäume wurden in Holland und anderen Städten gemeldet.
Der Wetterdienst gab bis Mittwochabend eine Sturmwarnung am Michigansee heraus, da starke Winde Wellen von 6 bis 10 Fuß erzeugen könnten. Prognostiker warnten Bootsfahrer, Schwimmer und Paddler, sich aus dem Wasser herauszuhalten.
Laut der Chicago Tribune hat Hagel mit einem Durchmesser von 2 Zoll die Windschutzscheibe eines Fahrzeugs in Dyer im Westen von Indiana zerbrochen.
“Außerdem haben sie in diesem Gebiet in 30 Minuten 5,4 Zentimeter Regen bekommen.” Meteorologe Ricky Castro sagte. „Der Hagelbericht von 2 Zoll war windgeblasener Hagel, aber die Winde waren wahrscheinlich nahe oder über 60 Meilen pro Stunde zusammen mit dem Hagel. Der Sturm war zu diesem Zeitpunkt genauso intensiv. “
Das Verkehrsministerium von Indiana berichtete, dass einige Fahrspuren der Interstate 80/94 in Hammond nach diesem Regen überflutet wurden.
Stürme, die sich vor einer Kaltfront bewegten, verursachten auch Sturzfluten in und um New Orleans und führten zur Sperrung eines Abschnitts der Autobahn. Das State Highway Department sagte, ein Teil der Interstate 610 in westlicher Richtung in New Orleans sei wegen Hochwassers stillgelegt worden.
Cristobals Überreste zogen in den Mittleren Westen, nachdem sie den Süden gepeitscht hatten. Der Sturm schwächte sich am frühen Montag zu einer Depression ab, nachdem er die Küste von Louisiana überschwemmt und gefährliches Wetter entlang des größten Teils der US-Golfküste ausgelöst hatte. Wellen schlugen über die Strände von Mississippi, überschwemmten Teile einer Inselstadt in Alabama und brachten einen Tornado in Florida hervor.

Previous

EFS fordert eine Blutspende aufgrund einer “extrem angespannten” Situation

Tamara Ecclestone verprügelt bittere Fans, weil sie den kroatischen Urlaub inmitten einer Pandemie verprügelt haben

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.